Fiesta 1,4 l Klimaanlage

Diskutiere Fiesta 1,4 l Klimaanlage im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi habe einen 1,4 l Fiesta Modell 2006 also ganz neu wollte mal frage ob das bei jemand auch auftretet wenn ich meine Klimaanlage an habe zieht...

  1. #1 snoopy255, 07.08.2007
    snoopy255

    snoopy255 Guest

    Hi habe einen 1,4 l Fiesta Modell 2006 also ganz neu wollte mal frage ob das bei jemand auch auftretet wenn ich meine Klimaanlage an habe zieht mein FOFI nicht mehr so stark wie wenn sie aus ist muss z.B. meine Gänge höher ziehen damit er überhaupt vom Fleck kommt. Hier haben ja ein paar leute den neuen FOFI ist es bei euch genau so oder ist es nur bei mir so??
    Im Vorrraus danke für eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trappi82, 07.08.2007
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Oh ja das kenne ich zu Genüge. Allerdings ist es nicht immer gleich stark. Kommt natürlich auch drauf an auf welcher Stufe du die Lüftung stehen hast.
     
  4. #3 Wiesel87, 07.08.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    das iast bei jedem auto so...der kompressor wird ja über den keilriemen angetrieben....

    aber zum glück brauchte ich die klima diesen sommer nur einmal...nämlich gestern...
     
  5. #4 snoopy255, 07.08.2007
    snoopy255

    snoopy255 Guest

    ja kann man das irgendwie nicht verhindern?
     
  6. #5 Trappi82, 07.08.2007
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Ja wie Wiesel schon geschrieben hat wird der Kühlkompressor der Klimaanlage mit angetrieben. Das ist leider so. Um das zu verhindern bleibt nur eine Alternative: Klima aus.

    Ich habe mein Gebläse meistens auf Stufe 2. Da merkt man es nicht so doll. Zumindest ist es bei mir so.
     
  7. timo

    timo Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    verhindern? lass die klimaanlage aus ^^

    wie willst du das den verhindern? das teil braucht doch power zum kühlen. und die nicht zu knapp....
     
  8. #7 plantboy, 08.08.2007
    plantboy

    plantboy Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich fahre den TDCI aus 2006 und merke es am Gaspedal, wenn ich die Klima anmache.
    Ich muß nicht zurückschalten, aber man merkt es schon, wenn man die Klima anmacht. Ich würde sagen, daß dann ca. unter 10PS weniger zur Verfügung stehen.

    Allgemein habe ich gelesen, daß eine automatische Klimaanl. weniger verbraucht und im Schnitt eine Klima ca. 5-10PS Leistung kostet. Bei schwächweren Motoren merkt man es mehr und der Mehrverbrauch ist auch höher, als bei Autos mit mehr PS...was auch logisch ist.
    Beim Opel Astra mit 100PS merkt man es auch deutlich.


    Ich bin trotzdem nicht so ganz von der Klima im Fiesta begeistert. Gestern bei ca. 30°C mußte ich sie mehrmals auf der Fahrt auf Umluft schalten und den Lüftungsregler auf 3-4, damit ich nicht auf dem Rücken(Sitzlehne) schwitze, obwohl ich schon 25km mit Klima hinter mir hatte.
    Es ist schon ganz lästig, daß die Lüftung dann so laut ist.
    Bei meinem Vater im 3er BMW kommt man sich dagegen innerhalb von einer bis zwei Minunten , wie im Kühlschrank vor.

    Ist bei euch die Klimaanlage bei 30°C auch gerade so, daß sie es schafft zu kühlen?


    Grüße,
    Gregor
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 snoopy255, 09.08.2007
    snoopy255

    snoopy255 Guest

    Ja das ist bei meinem Fofi auch so... Wir haben auch einen BMW bei dem merkt man noch net mal das luft raus kommt und irgendwann ist es einfach nur kalt. Aber glaub das liegt daran das es eine Automatische Klima ist. Kann man eigentlich ne Automatische Klima beim FOFI nachrüsten lassen vom Händler?
     
  11. #9 toxicmolotow, 11.08.2007
    toxicmolotow

    toxicmolotow Guest

    Außerdem bracuht die FoFi Klima bis zu 19% mehr Sprit.... vgl. ADAC Test...
     
Thema:

Fiesta 1,4 l Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Fiesta 1,4 l Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Gewinde fahrwerk Fiesta Mk7

    Gewinde fahrwerk Fiesta Mk7: Hi will mir ein Gewinde fahrwerk zulegen Aktuell fahre ich 35mm H&R federn auf 17 Zoll Rädern . Kann mir jemand ein Gewinde empfhelen ? Sollte...
  2. Klimaanlage spring nicht mehr an

    Klimaanlage spring nicht mehr an: hallo zusammen, bin neu hier. habe schon das forum durchforstet aber leider noch nichts gefunden, daher öffne ich einen neuen thread! bei...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  5. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...