Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta 1.6 TDCI

Diskutiere Fiesta 1.6 TDCI im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Tag, Focus ST170 und Focus 2.0 mk2 wurde leider nichts :( jedoch könnte es ein Fiesta werden. Was mich stört ist dieser Dieselsound :(...

  1. #1 -DAMIT-, 23.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    Focus ST170 und Focus 2.0 mk2 wurde leider nichts :( jedoch könnte es ein Fiesta werden.
    Was mich stört ist dieser Dieselsound :( hört sich einfach sch""""" an :/ (meine meinung :P) kann man dies aber irgendwie verbessern?

    Auspuff,Luftfilter, eventuell blow-off?
    Würde mich auf viele Tipps freuen :) und welche vorteile habe ich mit dem diesel?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Føx, 23.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2011
    Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    nein...diesel muss sich so anhören...wenns dir nich passt > 120ps benziner...


    btw ist der fofi diesel schon extrem laufruhig...guck dir ma die diesel von vw an (die pumpe düse dinger) oder den diesel vom corsa...der nagelt noch richtig laut... dann weisste wie sich ein diesel anhöhren müsste...

    eins versteh ich nicht...st170 und focus 2 sind benziner...warum nen fofi diesel?!
     
  4. #3 -DAMIT-, 23.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich keinen im Benziner finde (in meiner Gegend und in meiner Preisklasse) man muss halt das nehmen was angeboten wird :P ich würde ja einen Fiesta st nehmen jedoch wird der genau so wie der st170 und Focus 2.0 1000€ das Jahr kosten(wenn es gut geht) Ich würd sofort einen 1.6 im Benziner nehmen wenn ich einen finden würde^^

    mfg
     
  5. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    aha...haste 5km umkreis gemacht oder was?! > wieviel willst du ausgeben...was soll das auto für austattung haben? muss es 120ps sein oder reichen 60?! bist du fahranfänger oder sf25?

    werd dir erstmal klar was du willst...guck bei mobile&autoscout und händler in der umgebung....

    wie weit fährst du mit der kiste? > 23000km im jahr dann ist diesel sinvoll...wenn darunter dann kommt nur benziner in frage

    der fofi und auch ein trabbi kosten >1000€ im jahr es gibt kein auto was weniger kostet...(sprit, steuern, versicherung, reperaturen)
     
  6. #5 -DAMIT-, 23.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich schau bei Händler die um die 120km liegen. 90ps reichen für mich. Ich glaube nicht dass ich mehr als 20.000km im Jahr fahren werde. Autoscout und mobile habe ich auch schon gesucht aber benziner findet man nicht so viele mit mehr als 60ps.

    Ja gut..aber diese Kosten nur durch die Versicherung schon 900€ dann kommen noch die steuern von +/- 150€ dazu..und halt den Sprit.

    Ich suche schon sehr lange nach einem guten Auto..jetzt hab ich eigentlich einen gefunden halt nur dass es diesel ist..wäre dies ein benziner gäbe es keine Probleme ^^

    mfg
     
  7. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    na wieviel willst du den ausgeben? diesel sind in steuern versicherung und anschaffung teurer als benziner und lohnen somit nicht bei unter 20k km...und 90 diesel ps kannst du nicht mit 90 benziner ps vergleichen da es grundlegend andere charackteristiken des drehmoments sind.

    wenn du >5000€ ausgeben willst schau dich nachm mk7 um...bei <5000€ wäre nen mk6 mit max 100000km und ebend 90 ps denke ich nicht wirklich schwer zu finden...zur not nimm halt bischen mehr benziner ps wenns sich anbietet^^(die tröten wiegen 1,2T das sollte man nicht vergessen)

    definiere gutes auto...was hast du gefunden dann kann man sich ggf auch mal vorstellen was genau du suchst^^
     
  8. #7 -DAMIT-, 23.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    6000€ möchte ich ausgeben.

    Also das Auto das mir bei einem Händler angeboten wurde ist ein:

    Ford Fiesta s 1.6 tdci
    +/-130.000km
    1 Jahr Garantie + alles neu gemacht (bremsen,zahnriemen, alle kratzer weg poliert und frontspoiler komplett neu wegen riss)

    Km-anzahl ist 130.000 wirklich mein limit, 100.000 wäre besser ;) und halt am besten bei einem Händler =)

    sieht so aus: http://images.forum-auto.com/mesimages/305328/fiesta1.jpg (ist nicht das auto das mir angeboten wurde)

    mfg
     
  9. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    also 130000km ist fürn diesel noch nicht schlimm...bei benzinern jedoch würde ich davon abraten^^ und 6000€ finde ich ehrlich gesagt ziemlich happig...welches baujahr hat der denn?
    also wenn das ding vollaustattung hat und bj08 wäre der preis meiner meinung nach io^^

    mach den preis bitte nicht an bremsen fest :P ein bremsensatz kostet nichtmal 100€ bei z.b. ebay > von ate das sind schöne verkaufsargumente sollte den preis aber nicht in den himmel treiben.

    bei mobile/autoscout findest du auch nix im 130km umkreis? ich mein 100000km und max bj z.b. 06 für den mk6 da finde ich zumindest bei mir im 100km umkreis 270 ergebnisse^^ für <5000€ und da wird sicher auch nen händler dabei sein :)

    btw die gebrauchtwagen garantie ist ziemlich fürn po da du mit 130.000km sowieso den großteil der reperaturen selber zahlen musst da diese garantie gestaffelt zählt...bei der a1 garantie bei meiner freundin darf sie mit 130000km 80% selber zahlen...mal ehrlich da kann der auch 500€ rabatt geben und sich die garantie sonstwo hinstecken...
     
  10. #9 -DAMIT-, 23.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ist von 2005.

    nep.

    bei Autoscout:

    6000€ bj2006 100.000km umkreis 200km

    >75ps

    dann bekomm ich 8 angebote XD

    mfg
     
  11. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    ui das is natürlich hart...dann beschränkt natürlich deine...ähm...ländliche lage die auswahl :)...in anbetracht dessen iss das angebot natürlich io!

    aber beachte das mit der garantie schau dir die bedingungen vorher an und lehn sie ggf gegen einen rabatt ab.

    achja und den diesel solltest du auch wenigstens einmal im monat auf eine längere reise schicken also 50km aufwärts damit sich der dpf freibrennt (sofern vorhanden) sonst haste da nicht lange spaß dran :)
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 -DAMIT-, 24.07.2011
    -DAMIT-

    -DAMIT- Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Jop..leider..aber mal sehen ich hab ja ne woche bedenkzeit ;) Die Garantie steht auf alles..also nicht nur Motor..sondern auch wackelnde Sitze oder so xD Unfälle natürlich nicht aber sonst übernehmen sie die Verantwortung ;) Ich hab auch gesehen wie sie das Auto kontrolliert haben, da sie gerade dabei waren als ich in die Werkstatt kam :P Und das mit der Garantie wird ja alles festgehalten ;)

    mfg
     
  14. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci

    du verstehst nicht was ich meine^^ natürlich ist alles bei der garantie inbegriffen jedoch ist es eine gebrauchtwagen garantie die sich z.b. so staffelt:

    30000km > 50% der kosten werden übernommen

    80000km > 30% der kosten werden übernommen

    130000km > 10% der kosten werden übernommen....

    daher ist eine gebrauchtwagen garantie bei solchen laufleistungen auch sinfrei...guck dir die bedingungen der garantie doch einmal an dann siehst du ob sie dir was bringt oder nicht...händler erzählen viel wenn der tag lang ist...denn die verdienen sich ja an dir nen reihbach
     
Thema:

Fiesta 1.6 TDCI

Die Seite wird geladen...

Fiesta 1.6 TDCI - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Fiesta MK6

    Scheinwerfer Fiesta MK6: Sie können hier Ford Fiesta Scheinwerfer mit Tagfahrlichtoptik erwerben. Passend für Baujahr 2002-2008, egal ob Facelift oder nicht. Da der Wagen...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta ST wackelt bei engen Kurven

    Fiesta ST wackelt bei engen Kurven: Hallo Nun bin ich auch wieder unter den Ford Fahrern. Ich habe mich in den kleinen Fiesta ST verliebt, aber eines macht mir Kummer. Der Wagen...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  4. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  5. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.