Fiesta 2000 ABS Leuchte leuchtet immer

Diskutiere Fiesta 2000 ABS Leuchte leuchtet immer im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Fiesta 1.3 60 PS Baujahr 2000 Seit gestern geht die ABS-Leuchte nach dem Start nicht mehr aus. Ich war in der Werkstatt und hab das System...

  1. Stef

    Stef Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Fiesta 1.3 60 PS Baujahr 2000
    Seit gestern geht die ABS-Leuchte nach dem Start nicht mehr aus. Ich war in der Werkstatt und hab das System auslesen lassen.
    Diagnose: vorne links kein Signal
    Man sagte es sei ein sporalischer Fehler und und löschte ihn.
    Danach ging es einen Tag.
    Seit heute abend leuchtet sie aber wieder konstant.
    Liege ich richtig mit meiner Vermutung das es wahrscheinlich vorne links am Sensor liegt?
    ´Könnten folgende Tipps evtl. noch helfen?
    1. Batterie ab und wieder anklemmen
    2. Schleifpapier nehmen und über den Sensor ziehen
    Fals das nichts bringt, ist es kompliziert den Sensor selbst zu wechseln?

    Vielen Dank

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wird wohl der ABS sensor defekt sein. ob das schleifen was bringt kann ich nicht sagen. versuchen kann mans mal. ansonsten austauschen lassen.

    funktioniert denn das ABS trozdem?
     
  4. #3 petomka, 28.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Mach den Sensor neu, da der Fehler innen im Sensor liegt, sollte eigentlich ganz einfach gehen.
    Nach dem erneuern wird die Lampe noch immer leuchten, wenn du aber schneller als 20 km/h fährst, sollte die Lampe ausgehen.
     
  5. Stef

    Stef Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Abs

    Ich hatte vor 2 Tagen mal den Drehkranz gesübert und nach kurzer Fahrt ging die Leuchte dann aus, war schon glücklich.
    Jetzt passierte folgendes:
    Ich fahr an ne Kreuzung, trockene Straße, bremste, kein Grund für das ABS zum reagieren, trotzdem spürte ich deutlich einen Rückschlag vom Bremspedal und kurz danach ging die Leuchte wieder an.
    Bleibt mir wohl nichts mehr übrig als die Werkstatt oder kann man das ABS -System mal noch irgendwie reseten?
    Grüße
    Stef
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fiesta 2000 ABS Leuchte leuchtet immer

Die Seite wird geladen...

Fiesta 2000 ABS Leuchte leuchtet immer - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96

    Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96: Hallo liebe Leute, erstmal sorry falls ich im falschen Theard dafür bin, aber ich habe mal ne Frage zu meinem Ford Fiesta ( BJ 1996). Mein...
  2. Fiesta Radlagerschraube Drehmoment

    Fiesta Radlagerschraube Drehmoment: Hallo bräuchte mal wieder eure Hilfe. Bin dabei neue Bremstrommeln, Beläge und Bremszylinder zu tauschen. Wie ihr wisst sind auch neue Radlager...
  3. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...
  4. Suche Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links

    Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links: Hallo, ich suche den linken Vibrationsdämpfer vom Fiesta ST 180 der an dem Stoßdämpfer vorn verschraubt ist. Auf dem rechten Teil steht...
  5. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...