Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Fiesta 3, 1.4i - Kurbelwellenbelüftungsventil?

Diskutiere Fiesta 3, 1.4i - Kurbelwellenbelüftungsventil? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, vor über 4 Jahren hab ich mir den kleinen Fiesta zugelegt und mittlerweile über 100.000km damit zurückgelegt. Dabei hat er mich...

  1. XTramp

    XTramp Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1991, 1,4l
    Hallo zusammen,

    vor über 4 Jahren hab ich mir den kleinen Fiesta zugelegt und mittlerweile über 100.000km damit zurückgelegt.
    Dabei hat er mich immer brav dahin gebracht, wo ich hin wollte und ebenso brav wieder zurück. Auch mit schwerem Hänger mit 3 Motorrädern am Heck, sowie 3 schweren Jungs mit Gepäck :) im Innenraum über die Schlaglochpisten in Rumänien :top1:

    Regelmäßig Ölwechsel, ein paar wenige Verschleißteile und beim letzten TÜV ein paar Schweißarbeiten (Radläufe hinten, Tankloch, Seitenschweller) waren alles, was dazu nötig war.

    Ich hatte noch nie ein zuverlässigeres und gleichzeitig genügsameres Auto.

    In letzter Zeit saugt er über den Luftfilter ein wenig Öl an, das möchte ich gerne abstellen.
    Ein neues Flatterventil hab ich schon eingebaut. Hier im Forum hab ich in einem Thread gelesen, dass ein defektes Kurbelwellenbelüftungsventil die Ursache sein kann. Das Ding könne man einfach aus seinem Sitz ziehen und es sitzt irgendwo unter einem abgewinkelten Unterdruckschlauch.

    An meinem Motor finde ich das Ding nicht. Hab jetzt mal am Schrottplatz geschaut und bei jedem Motor unterschiedliche Wege gefunden, wie der Motor zum Luftfilter hin entlüftet wird. Möglicherweise ist so ein Ventil bei meinem 1.4i gar nicht verbaut.

    Bevor ich jetzt anfange, das Auto zu zerpflücken dacht ich mir, frag ich mal die Experten.
    Gibt es so ein Ventil und wenn ja, wo finde ich das bei meinem Fiesta?
    Wenn nein, was könnte sonst noch die Ursache für das Öl im LuFiKa sein? Kompression hab ich zwar nicht gemessen, der Fiesta zieht aber noch immer so wie früher, von daher schließe ich Ventile, Kolbenringe .. mal mit Vorbehalt aus.
    Geräusche macht er auch keine, die auf irgendeinen Defekt schließen lassen.

    Ist ein altes Auto, das ist mir bewußt. Aber wenn möglich, dann würde ich ihn gern noch ein wenig fahren.

    Hat wer eine Idee für mich?

    Fred
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fiesta 3, 1.4i - Kurbelwellenbelüftungsventil?

Die Seite wird geladen...

Fiesta 3, 1.4i - Kurbelwellenbelüftungsventil? - Ähnliche Themen

  1. Radio Code Ford Fiesta

    Radio Code Ford Fiesta: Hallo liebe Ford Gemeinde. Ich habe ein Problem mit dem Radio. Ich habe mir am Samstag einen tollen Ford Fiesta von 2005 gekauft. Leider kennt...
  2. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  3. Motorsystemproblem Fiesta

    Motorsystemproblem Fiesta: Erstzulassung: 2006 Hey mein Ford Fiesta (Diesel) macht mir echt kummer. Schon länger hat er die Macke das die rote Kontrollleuchte angeht. Der...
  4. Biete B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten

    B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten: Mein Werkstättler ruft eben an, hat nen Kunden dessen Fiasko nicht mehr über den TÜV kommt. Aber vielleicht trotz der durchgerosteten Schweller,...
  5. Welchen Fiesta habt ihr so(inklusive Storys)

    Welchen Fiesta habt ihr so(inklusive Storys): Zeigt mal euren Fiesta mit Story