Fiesta 4 MK IV Kühlwasserproblem

Diskutiere Fiesta 4 MK IV Kühlwasserproblem im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, Ich habe da mal eine Frage an das Forum. Ich besitze einen Fiesta Mk IV oder auch 4 er hat 50 PS und ist recht simpel gebaut, Baujahr...

  1. #1 Ejokolpa, 10.04.2019
    Ejokolpa

    Ejokolpa Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk IV 50 Ps Baujahr 1998
    Hallo,
    Ich habe da mal eine Frage an das Forum. Ich besitze einen Fiesta Mk IV oder auch 4 er hat 50 PS und ist recht simpel gebaut, Baujahr 1998. Ich habe ihn im Mai 2018 erworben und bin bis Dezember etwas über 10.000 Km gefahren.
    Wir haben ihn aus vierter Hand, was sich natürlich schnell zeigte, da einige Reparaturen angefallen sind. Er hat eine neue Kupplung, neue Traggelenke, neue Querlenker und neue Hinterradbremsen bekommen.
    Nun ist es so, dass der Motor Anfang Januar anfing zu kochen. Das Wasser kochte trotz geschlossenem Ausgleichsbehälter. Der Druck löste einen Schlauch und kochend heißes Wasser ergoss sich auf den Boden.
    Wir haben den Wagen abgestellt und uns an eine Werkstatt gewendet. Diese sagte man könne den Fehler im Moment nicht finden.
    Es wäre denkbar, die Zylinderkopfdichtung sei hin. Aber ich habe weder Wasser im Öl, Öl im Wasser noch blauen Dampf. Dann sagte man mir, das Thermostat sei defekt. Dieses habe ich ausgetauscht. Auch kein Erfolg.
    Nun war meine Überlegung, die Wasserpumpe sei hinüber, immerhin 21 Jahre... Thermostat raus genommen und das Gehäuse geschlossen. Wasser zirkulierte und auch der Kühler wurde recht schnell warm.
    Das ganze Auto überhitzt sich quasi schon sobald ich es aus der Garage heraus fahre.
    Also bitte ich nun so um Hilfe, da ich nicht weiter weis. Es kann ja nicht sein, dass weder Zylinderkopfdichtung, Thermostat oder Wasserpumpe defekt sind. Mir ist allerdings aufgefallen, dass der Lüfter nicht anspringt, eventuell ist das ja des Pudels Kern, wobei der Wagen trotzdem zu schnell warm wird.
    Wir sind mal zu viert von Bochum nach Wuppertal gefahren, mehrere Kilometer bergauf, was man am Tankstand sehr gut sehen konnte, die Fahrt dauerte etwa zwei bis drei Stunden. Angekommen schien der Wagen nicht einmal warm gelaufen zu sein und nun das.

    Über nützliche Tips würde ich mich sehr freuen. Ich hoffe ich muss den kleinen Wagen nicht doch zum Schrott geben, noch steht er abgemeldet sicher trocken und warm in meiner Garage.
    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus und hoffe ihr habt gute Tips.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Erik
     
  2. #2 MucCowboy, 10.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.884
    Zustimmungen:
    1.260
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    zunächst mal hab ich das Thema in die MK4-Ecke verschoben. Ich weiß nicht warum Du es beim MK6 erstellt hast wo Du doch selber weißt, dass Du einen MK4 hast.

    Dann: Kompressionstest auf allen Zylindern gemacht? Die ZKD kann man nicht nur an den drei Faktoren Öl-im-Wasser, Wasser-im-Öl oder Rauch erkennen. Was, wenn Verbrennungsgase ins Kühlwassergedrückt werden? Dann kocht das schneller als Du schauen kannst.
     
  3. #3 Ejokolpa, 10.04.2019
    Ejokolpa

    Ejokolpa Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk IV 50 Ps Baujahr 1998
    Hallo, da ist mir wohl ein Fehler unterlaufen, danke für die Berichtigung...
    Einen Kompressionstest habe ich nicht gemacht, gibt es denn einen „einfachen“ Weg den Test durchzuführen?

    Danke für die Hilfe. ;)
    LG, Erik
     
  4. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    734
    Fahrzeug:
    Minichamps
    dann macht man einen co2 test im kühlwasser .
    ein defekter lüfter kann die ursache für die überhitzung sein
    welche zur folge hat das die kopfdichtung oder motorblock oder zylinderkopf durch ist .
     
  5. #5 MucCowboy, 10.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.884
    Zustimmungen:
    1.260
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Es gibt nur einen Weg: Mit eine Kompressionsprüfer. Werkstätten haben sowas. Man kann es sich auch privat besorgen oder ausleihen und mit einem Helfer zuhause machen.
     
  6. #6 westerwaelder, 10.04.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Du kannst einen Abgastester über den offenen Ausgleichsbehälter halten, oder du besitzt das Testgerät von Hazet. Hört sich nach defekter Kopfdichtung an . Du solltest aber bei der Reparatur auch nach dem Grund dafür suchen.
     
  7. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    734
    Fahrzeug:
    Minichamps
Thema:

Fiesta 4 MK IV Kühlwasserproblem

Die Seite wird geladen...

Fiesta 4 MK IV Kühlwasserproblem - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 4/5 Tuerer Leiste Dreiecksfenster / Rahmen

    4/5 Tuerer Leiste Dreiecksfenster / Rahmen: Hallo zusammen! Ich bin seit kurzem Besitzer eines Focus MK2 BJ 2007 (4/5 Türer). Leider habe ich nun feststellen müssen, dass diese...
  2. Servus, Ich bin als Fiesta-Fahrer neu hier

    Servus, Ich bin als Fiesta-Fahrer neu hier: Hallo zusammen, mein Name ist Michael. Ich wohne in der Ammersee-Region. Meine Hobbies: Musik hören, alte HiFi- Geräte, mein 20 Jahre alter...
  3. Suche Kühler für Scorpio MK 1 - 2,0 EFI Motor mit Automatikgetriebe

    Kühler für Scorpio MK 1 - 2,0 EFI Motor mit Automatikgetriebe: Hallo, derzeit arbeitet eine Fachwerkstatt daran einen 85er Scorpio aufzubereiten. Leider hat sich nun gezeigt, dass ein neuer Kühler benötigt...
  4. ST ESD am Fiesta Sport montieren??

    ST ESD am Fiesta Sport montieren??: Hallo! Ich hatte überlegt an meinem 1.0 Fiesta Sport den ESD des ST 1.6 Fiestas zu montieren. Ist dies so ohne Probleme möglich? Also sowohl von...
  5. Ford Fiesta ST(MK7) Heckstoßstange

    Ford Fiesta ST(MK7) Heckstoßstange: Servus, wollte mal wissen ob theoretisch die Heckstoßstange des normalen Fiestas beim Fiesta ST passen würde? Vielen Dank
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden