Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Fiesta Bj.89 Grüne Plakette? Steuern?

Diskutiere Fiesta Bj.89 Grüne Plakette? Steuern? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebes Forum, ich hoffe, ich bin hier richtig: Ich könnte aus der Familie einen alten Fiesta von September 1989 übernehmen. Der hat nur...

  1. #1 blauling, 07.04.2014
    blauling

    blauling Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    ich hoffe, ich bin hier richtig:

    Ich könnte aus der Familie einen alten Fiesta von September 1989 übernehmen. Der hat nur 26.000km gelaufen und sieht wie neu aus, da meine Tante nicht mehr fahren will.

    Im Fahrzeugschein steht "Bedingt Schadstoffarm C", was heißt das genau? Wie viel Steuern kostet der? Auf der Heckklappe steht Fiesta 1,1 C. Hat das C irgendeine Bedeutung?

    Bekommt der Wagen eine grüne Plakette oder gar keine?


    Was würde man bei einem Verkauf ungefähr verlangen dürfen, falls wir ihn nicht behalten wollen? Das Auto ist blau, hat ein Sonnendach und ein Radio. Den Tüv würden wir vorher noch erneuern lassen. Sind 5-600€ realistisch, oder mehr/weniger??????

    Ich hoffe, jemand kann mir helfen denn der Fiesta bereitet mir schlaflose nNächte :|

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Bedingt Schadstoffarm C heisst: Ungeregelter Katalysator, gelbe Plakette, maximal Euro 1.

    Preis eher niedriger. Der kostet richtig teuer Versicherung, Steuer, Sprit. Wurst vom Brot ziehen tut der auch nicht.
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 07.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    den GFJ gab es ab werk so viel ich weiß garnicht mit U-Kat
    entweder ohne Kat oder mit G-Kat .
    mit euro 1 würde der 166€ steuer im jahr kosten , so allerdings min. 231 € und von der grünen plakette kann man nur träumen .
    oder noch bis 2019 waren , dann gibts vieleicht nen H-Kennzeichen .
    ein liebhaber gibt vieleicht die 500€ noch aus für den fofi ;)
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich würde ja sagen, dass er bei Euro1 nen geregelten Kat hat und dann bekommt er auch ne grüne... Dann müsste aber schadstoffarm E2 drin stehen. Bedingt schadstoffarm wird wohl Euro0 sein... ;) Also kein Kat, keine Plakette und kein Geld mehr nachm Steuerbescheid. Verkaufen kannste eigentlich auch vergessen... Ich tippe mal auf 50 bis 100 Euro...
    Eignet sich fast nur für nen krassen Umbau ala: http://www.ford-forum.de/showthread.php/81928-Motortuning
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 07.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    also 150 € würde ich noch ausgeben für den fofi auch ohne TÜV
    wenn er rostfrei ist .
     
  7. #6 blauling, 07.04.2014
    blauling

    blauling Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab gerade mal ein bisschen gegoogelt, da steht was von Steuern zwischen 230 und 250€ / Jahr. Da fände ich noch o.k. , hatte mal einen Honda der hat 330€ gekostet. Versicherung Typklasse 15 geht ja eigentlich auch noch.

    Kann jemand diese Angaben bestätigen??? Bleibt nur noch die Plakette...... :-(


    Der Fiesta hat übrigens wirklich keinen Rost, sieht tatsächlich auch wie neu aus dem <Autohaus....
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 07.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der bekommt keine grüne plakette nicht mal ne rote !!!
    steuer liegt zwischen 231 und 279 €
     
  9. #8 EinseinserVergaser, 08.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hallo Blauling,

    ob Plakette ja oder nein kannst du ganz einfach rausfinden.

    Wenn du links seitlich hinterm Lenkrad, wo dein Hebel fürs Licht ist einen Choke-Zug hast, bekommst du garkeine Plakette (noch nicht mal dunkel-Tiefrot).
    Hast du da keinen Choke, dann definitv Grün. Denn irgentwelche zwischendinger mit U-Kat gab es bei dem Modell nicht wie RST schon schrieb.

    Gruß

    Daniel
     
  10. #9 blauling, 08.04.2014
    blauling

    blauling Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Fiesta heute abgeholt, er hat allerdings schon eine Plakette drin. Ja so einen Chokezug hat er auch noch.

    Fährt sich besser als ich erwartet hätte der kleine. Und sieht für sein Alter wirklich noch top aus........
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 08.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die plakette ist dann aber nicht auf legalem weg da rein gekommen !!!
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    Welche Farbe hat die Plakette.

    Meines Wissens nach gab es für den einen ungeregelten Nachrüstkat. Dann könnte er die gelbe bekommen.
     
  13. #12 blauling, 14.04.2014
    blauling

    blauling Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Scheinbar ist mal ein Kat nachgerüstet worden, er hat eine grüne Plakette.


    Da er nun aber nach Wechsel des Öldruckschalters anstandslos und mängelfrei über den Tüv gegangen ist, werden wir uns vorerst von dem guten Stück sowieso nicht trennen, schon gar nicht für 100 oder200 € :-)

    Grüße
     
  14. #13 GeloeschterBenutzer, 14.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Die grüne ist auf jedenfall nicht legal an den fofi gekommen .
     
  15. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Weil? Kann man keine grüne Plakette bekommen, wenn man einen Kat nachrüstet? Das sollte man an der Schlüsselnummer erkennen, auch die Stuern sollten dann niedriger ausfallen.

    Gruß Marco
     
  16. Pommi

    Pommi Guest

    Eine grüne Plakette nur durch Kat gibt es nur durch einen geregelten Kat, den kann man aber nicht nachrüsten. Ein nachgerüsteter Kat ist immer ungeregelt. Und heutzutage gibt es keine Steuererleichterung mehr für nachgerüstete Kats.
     
  17. #16 EinseinserVergaser, 14.04.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Ohje, da fährst du aber ziemlich halblegal durch die Landschaft.
    Wenn er tatsächlich einen Choke hat, dann gibt es niemals nimmer einen
    geregelten Kat für den und somit schon garkeine grüne Plakette.
    Er müsste auch 55PS (40kw) im Schein stehen haben.

    Habe auch so einen, aber aus Spanien (Fahrgestellnummer fängt mit "VS6..." an.
     
  18. #17 blauling, 14.04.2014
    blauling

    blauling Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Naja, eigentlich brauch ich die Plakette für den Weg zur Arbeit sowieso nicht :) Dann ist sie halt drin und fertig.......

    Ich hab zwar keine Ahnung von Ford, aber dann müsste das ja einer der sehr frühen Fiesta der 3.Serie sein, oder? Er hat auch keine Seitenschutzleisten wie viele andere im Netz, aber dafür originale Perlmuttweiße Radzierkappen........
     
  19. #18 MucCowboy, 14.04.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 GeloeschterBenutzer, 14.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn er wie angegeben aus 89 ist , dann ist es doch einer der ersten ;)
     
  22. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Wenn die Plakette, was sie ja zu 99,9% zu sein scheint, da illegalerweise drin is, wäre es billiger, wenn du sie rausmachst... Denn so ist das Urkundenfälschung und das ist nicht nur StVO relevant, sondern StGB... Also lieber raus das Ding... ;)
     
Thema:

Fiesta Bj.89 Grüne Plakette? Steuern?

Die Seite wird geladen...

Fiesta Bj.89 Grüne Plakette? Steuern? - Ähnliche Themen

  1. Ford F100 Bj. 1953

    Ford F100 Bj. 1953: Hi Leute, Wer hat einen F100 Bj 1953 - 55.
  2. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...
  3. Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000

    Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000: Grüß euch, es gibt ja zwei verschiedene Spurstangen für den BNP, abhängig von der Felgengröße. Kann ich also wirklich mit 100%iger Sicherheit...
  4. Radio Code Ford Fiesta

    Radio Code Ford Fiesta: Hallo liebe Ford Gemeinde. Ich habe ein Problem mit dem Radio. Ich habe mir am Samstag einen tollen Ford Fiesta von 2005 gekauft. Leider kennt...
  5. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...