Fiesta EZ 1997 - Mängel

Diskutiere Fiesta EZ 1997 - Mängel im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen. Ich habe mir vor einer Woche einen gebrauchten Fiesta zugelegt, Erstzulassung `97, 48.000 KM gelaufen. Jetzt habe ich das Auto mal...

  1. #1 Avalonia, 01.12.2005
    Avalonia

    Avalonia Guest

    Hallo zusammen. Ich habe mir vor einer Woche einen gebrauchten Fiesta zugelegt, Erstzulassung `97, 48.000 KM gelaufen. Jetzt habe ich das Auto mal gründlich inspizieren und Bremsklötze plus Beläge vorne, Zündkerzen, Filter, Öl wechseln/erneuern lassen und die Mängelliste hat sich leider noch etwas verlängert:

    Schutzmanschette Bremskolben rechter Bremssattel fehlt
    Gummi-Metalllager (unterer Lenker) beschädigt, eingerissen
    Beide Radbremszylinder Trommelbremse undicht
    Schalter der Warnblinkanlage defekt (geht nur manchmal)

    Was kommt denn da jetzt noch so an Kosten auf mich zu, bzw. weiß jemand, wo ich das Auto günstig wieder zusammenflicken lassen kann? Wie lange kann ich überhaupt noch so damit fahren???
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hallo!

    mein 97er fiesta hat mittlerweile 157.000km runter. unter ausser etwas rost kann ich mich nicht grossartig beschweren. das die trommelbremsen undicht sind scheint öfters mal bei den wagen vorzukommen. zum thema rost: schau auf jedenfall unter die dichtungsgummis (türen/kofferraum) dort ist durch ein produktionsfehler teilweise gut rost der sofot behandelt werden sollte. dann gibts noch was rost am unterboden, der ist aber wenig dramatisch und schnell entfernt, siehe hier (bei den fotos von mir) http://www.ford-forum.de/viewtopic.php?t=4088&start=15

    und hier noch ne liste was am auto öfters kaputt geht (kinderkrankheiten:
    querlenker
    lenkerbuchse
    leelaufregelventil
    servolenkungs schlauch ölt
    verzogene bremsscheiben (da massiv)
    bremsverschleiss sehr hoch (bei den zetec's)
    u.s.w.

    ist eigentlich schon relativ zuverlässig der wagen, hab auch schon von laufleistungen jehenseits der 300.000km gehört. was hast du eigentlich für einen motor drinne, hoffentlich nicht den alten 1.3er mit 60PS.
     
  3. #3 Avalonia, 01.12.2005
    Avalonia

    Avalonia Guest

    Der Fiesta hat 50 PS, was für ein Motor das genau ist, weiß ich nicht. Was wird die Reparatur der oben von mir aufgelisteten Mängel denn ungefähr kosten?
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    der 50PS motor ist der 1.3er, gibts halt auch mit 60PS. der ist vom konzept her uralt und dementsprechend anfällig & lahm. wieviel die oben aufgelisteten reparaturen kosten kann ich dir nicht sagen, ist von werkstatt zu werkstatt anders. wird aber auf jedenfall alles andere als billig!
     
Thema:

Fiesta EZ 1997 - Mängel

Die Seite wird geladen...

Fiesta EZ 1997 - Mängel - Ähnliche Themen

  1. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5: Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 47,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor.
  2. Radläufe ziehen am Fiesta

    Radläufe ziehen am Fiesta: Ich möchte an meinem Fiesta mk7 die hinteren Radläufe etwas ziehen. Vielleicht so fünf Millimeter. Es ist also nicht viel. Hat das schon jemand...
  3. Biete Diverse Teile für/von Fiesta ST 180

    Diverse Teile für/von Fiesta ST 180: Nach dem Verkauf meines ST ist ein ganzes Konvolut an Teilen zurück geblieben........ - Original Ford Spiegelkappe Frost Weiß - Original...
  4. Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7

    Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Spoilerschwert ( Fiesta Sport ) und Windabweiser für einen Fiesta Sport BJ'09
  5. Fiesta 1,3 l Temperaturprobleme

    Fiesta 1,3 l Temperaturprobleme: Mein Fiesta, Baujahr 2004, 1,3 l Duratec mit 69 PS hat folgendes Problem: Wasserpumpe neu, Thermostat neu, Temperaturfühler neu Temperaturanzeige...