Fiesta fällt andauernd durch die ASU!?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von SoNiC, 19.04.2007.

  1. SoNiC

    SoNiC Guest

    Hallo Fordgemeinde.

    Ich habe da ein mittelschweres Problem. Ich fahre für den Arbeitsweg einen Ford Fiesta 1,1i, Bauj. 1991.

    Nun ist der Tüv/Asu abgelaufen. Durch den Tüv selbst würde er ohne Probleme kommen aber leider sind meine Asu-Werte bescheiden. Die CO²-Werte sind um das 10fache zu hoch und ich bekomme sie nicht in den Griff.

    Folgendes habe ich schon gemacht/ausprobiert:

    - Lambda-Sonde ausgewechselt (neu/selbst eingebaut)
    - Ventile eingestellt (von Werkstatt)
    - Kat ausgewechselt (gebraucht aber getestet und i.O./Selbst ist der Mann)
    - Auspuff geschweißt (selbst ist der Mann)
    - Temperaturfühler überpfrüft (von Werkstatt)
    - Luftmengenmesser ausgewechselt (gebraucht aber getestet und i.O./selbst ist der Mann)
    - Ölwechsel mit Filter (selbst ist der Mann)

    Der Wagen war sogar in der Werkstatt und sogar die konnten keinen Fehler finden. Gibt es da draußen in den weiten des www´s jemanden, der mir sagen kann, wo der Fehler sein kann?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor1980, 19.04.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Der 1,1er hat irgendwo eine Regelschraube für den CO Gehalt. Ich weiß jetzt nicht ob und wie das zusammenhängt. Ich habe das Teil in meinem Selbsthilfebuch drinnen. Wäre ein Versuch wert. Aber MoSo und Petomka werden dir betimmt heute nachmittag/abend was genaueres sagen können.

    MfG Thor
     
  4. SoNiC

    SoNiC Guest

    Das wäre natürlich spitze, wenn es sooooo einfach wäre. Bin gespannt wo die sitzt.
    Thx erstmal für Dein Hilfeversuch.
     
  5. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Jup, stimmt... da gibts eine Regelschraube... jedoch weiß ich auch ned genau, wo die sitzt...

    Zudem wissen das nur wenige KFZ-Meister... wir sind damals zu sämtlichen Fordwerkstätten gefahren... zufällig war mal einer dabei, der das Problem erkannt hat und auch gewusst hat, wo die Schraube sitzt
     
  6. #5 STan_Becker, 19.04.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Phänomen, hatte auch mal das gleiche Problem, aber bei mir war nach einer Lambdasonde und Ventileinstellung war bei meinem Fiesta 1993 den ich mal hatte alles i.O.

    Sehr komisch :Augenrollen:

    Stan_Becker
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hat sich mal jemand die Mühe gamacht und die L-Sondenspannung geprüft? Was machen deine CO Werte, die sind viel wichtiger für die AU?
     
  9. SoNiC

    SoNiC Guest

    Hallo,

    ich würde gerne Deinen Tip mal nachgehen.
    Ich habe nun auch schon das Sondenkabel verfolgt um rauszufinden wo es hin geht, aber irgendwann läuft es mit mehreren Kabeln zusammen und ist nicht mehr nachvollziehbar. Außerdem weiß ich nicht, wie hoch die "Normalspannung" ist. Habe jetzt einen Kopf, Ansaug-, Abgaskrümer und vergaser geschenkt bekommen von einem Unfallauto. Habe alles umgebaut und war zur ASU. Und wunder......im Stand waren dieses Mal alle Werte im grünen Bereich nur unter Volllast fällt er bei den CO-Werten durch.
    Da die Sonde neu ist, meinte auch der Tüv-Onkel, daß wahrscheinlich keine Spannung bei der Sonde ankommt.
    Also...mein anliegen ist: Kann mir jemand sagen wo das Kabel genau hinläuft und welche Messwerte ankommen müssen.

    Danke und Gruß Sonic ;)
     
Thema:

Fiesta fällt andauernd durch die ASU!?

Die Seite wird geladen...

Fiesta fällt andauernd durch die ASU!? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  4. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand
  5. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...