Fiesta FBD mit Capri-Felgen?

Diskutiere Fiesta FBD mit Capri-Felgen? im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Tach zusammen! Mich würde interessieren, ob mal Fiestas FBD mit RS-Felgen 5,5J x13 serienmäßig ausgerüstet wurden (XR2 vielleicht?). Ich möchte...

  1. #1 Ford Knox, 10.06.2007
    Ford Knox

    Ford Knox Guest

    Tach zusammen! Mich würde interessieren, ob mal Fiestas FBD mit RS-Felgen 5,5J x13 serienmäßig ausgerüstet wurden (XR2 vielleicht?). Ich möchte nämlich an meinen Fiesta BJ 83 Original Felgen vom Capri in o.g. Größe montieren und will die Dinger ungern eintragen lassen. Auf die Felgen kommen 155/70/13 drauf, die sind auf jeden Fall zugelassen, allerdings Alus nur bis 5 Zoll Breite! Oder müssen die Felgen gar nicht eingetragen werden weil original Ford?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 10.06.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    du hast 3 Probleme,
    1) Die Felgen könnten für deine 155.er zu breit sein, 5.5 sind normal in der Größenordnung 165 - 185 zu finden. (genaues Verhältnis von Reifen- zu Felgenbreite kenne ich nicht)
    2) Es kommt auch auf die Einpresstiefe an.
    3) Nur weil es Ford-Felgen sind bedeutet das nicht dass du sie nicht eintragen lassen musst, besonders wenn es sich um Felgen handelt die nicht serienmässig für dein Modell vorgesehen sind.
    Pack mal eine Felge in den Kofferraum und fahr damit zum nächsten TÜV, der Mann in Blau kann dir da mehr zu sagen.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 Ford Knox, 10.06.2007
    Ford Knox

    Ford Knox Guest

    Erstmal danke für die schnellen Antworten:
    zu 1) das glaube ich nicht, denn in Gutachten zu anderen 5,5J Alus für den FBD stehen 155/70/13 als kleinste Größe für 5,5 Felgen drin, also muss das generell schon mal passen
    zu 2) Müsste ich ausprobieren, aber ich denke das wird passen
    zu 3) Das war ja meine Hauptfrage, ob es diese Felgen mal als Zusatausstttung für den normalen FBD (nicht xr2) gab.

    Ich blick da noch nicht so ganz durch mit der ganzen Eintragerei, klar ist, dass anderer Raddurchmesser und Breitreifen auf jeden Fall eingetragen werden müssen! Falls es aber jemals die o.g. Felgen für den FBD gab, muss ich die doch nicht entragen lassen, oder? Ich werd morgen erst mal bei Ford anfragen und dann ggf noch mal zum TÜFF!
     
Thema:

Fiesta FBD mit Capri-Felgen?

Die Seite wird geladen...

Fiesta FBD mit Capri-Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Felgen Freigabe

    Felgen Freigabe: Habe ja seit Mittwoch Abend unser CC und sind bis yetzt sehr zufrieden. Habe natürlich heute ihn mal etwas aufpoliert. Und habe dabei noch das...
  2. Suche MK 2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen

    Suche MK 2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen: Grüß gott, da ich meinen MK 3 auf 195/65 R15 eintragen will, brauche ich im Raum München einen MK2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen um zu schauen ob die...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  5. Welche Voraussetzungen gelten bei Felgen für TÜV Abnahme?

    Welche Voraussetzungen gelten bei Felgen für TÜV Abnahme?: Ich habe von meinem MKI Focus noch die originalen 17" 7-Speichen Felgen in glaube 215x40 (war der 2.0er), welche ich gerne am MK III einsetzen...