Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta ja oder nein?

Diskutiere Fiesta ja oder nein? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, ich suche nach einem Zweitwagen für meinen täglichen Arbeitsweg (tägl. 140 km) und meine Entscheidung ist auf den Fiesta gefallen (weil ich...

  1. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich suche nach einem Zweitwagen für meinen täglichen Arbeitsweg (tägl. 140 km) und meine Entscheidung ist auf den Fiesta gefallen (weil ich damit garantiert in die Tiefgarage komme auf Arbeit)

    Ich fahre täglich 70 km Autobahn, 40 km Landstraße und 30 km Stadtverkehr.

    Die günstigeren Modell haben ja alle nur 68 DieselPS.

    Meint ihr das reicht?

    Wie ist der Verbrauch? Als Pendler fahre ich recht zügig und schleiche nicht gerade vor mich hin.

    Würde mich über Erfahrungen freuen.

    Probefahrt will ich noch machen, aber die Autohäuser rücken die Autos ja nicht mal für ein WE oder ganzen Tag raus, bei dem "kleinen" Preis.

    Und der Vollständigkeithalber: Jetzt fahre ich einen T5.
     
  2. #2 vanguardboy, 30.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    der kleinste Motor reicht für die fahrt, relativ flott ist er ja dank dem drehmoment auch. Der 1.4 l mit 70ps wird doch garnicht mehr angeboten für das FL, der wurde dochn duer den 1.5l mit 75 abgelöst? 0-100kmh, in 13 sekunden, ist auch akzepabel. Da der 1.6er beim Diesel nur 2 sekunden schneller ist..

    Aber dafür der 1.6er gleich viel verbraucht , und 13km/h schneller fahren kann...
     
  3. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt FL?

    In einem Autohaus, welches ich besuchte, gab es nur Fiesta mit 68 DieselPS, Baujahr 2011.

    Für einen Zweitwagen wollte ich auch "nur" 8000 € ausgeben.

    Bei Gebrauchten bin ich mir halt ziemlich unsicher, zwecks der ganzen versteckten Mängel bla bla bla.

    Für 8000 € kann ich auch keine Wunder erwarten, schon klar.

    Das nächste Autohaus, welches ein paar Fiesta bis 8000 € vor Ort hat ist 80 km weit weg. Macht sich mit Baby auch immer blöde.

    Nörv.
     
  4. #4 chrisontour, 30.05.2013
    chrisontour

    chrisontour Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort Mk5 Cabrio, Fiesta Mk3
    Fl= Facelift

    also das akutelle "aufgefrischtes" Model ;)
     
  5. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Achso.

    Mit oder ohne Lifting :), hauptsache jünstig :)
     
  6. #6 Matze, 30.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2013
    Matze

    Matze zwangsbeatmeter Dies'ler

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line, 02/17, 2.0 TDCI PowerShift
    Ab Januar 2013 wird der Fiesta in einem etwas frischerem Outfit angeboten. In einem Zug hat Ford auch die Motorpalette aufgefrischt. Bei den Benzinern sind die Ecoboost Motoren eingezogen und aus dem 1,4l TDCi wurde der 1,5l TDCi mit 75PS statt 68/70PS. ;) Das neue Modell ist an dem deutlich größeren Kühlergrill zu erkennen.

    Hier mal kurz visuell. Labern kann ich ja viel. :lol:
    - vor Januar 2013: http://i.auto-bild.de/ir_img/5/0/5/7/2/0/Ford-Fiesta-2008-729x486-9f37f068882431a4.jpg
    - ab Januar 2013: http://images-2.drive.com.au/2012/09/05/3610264/Ford-Fiesta-2013-image-1_1024-620x414.jpg

    Zum Thema Verbrauch: Habe seit 3 Wochen selber einen Fiesta aus 09.2012 mit dem 1,6l TDCi Aggregat. Die Verbrauchswerte aus'm Prospekt sind Wunschwerte. Aktuell liege ich bei 5,8l/100km. Die erste Tankfüllung war sogar mit noch größeren Bauchschmerzen... :weinen2: 7,74l/100km. :was: Gut, da war aber auch Autobahn mit 150-180km/h drin. :skeptisch: Hatte damals beim Kauf eigentlich einen etwas sparsameren Motor erwartet. Naja, dafür ist er sehr spritzig. :boesegrinsen:

    Edit: Hm. Jetzt habe ich mir den Mund hier fusselig geschrieben, während du schon geantwortet hat. :lol:
     
  7. #7 PowerNagel, 30.05.2013
    PowerNagel

    PowerNagel Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST II 2013
    Naja mein Diesel verbraucht real 5,1 Liter.
     
  8. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Najo, ich denk halt immer so, dass Autos mit nur 68 DieselPS eher im Stadtbereich vorteilhaft sind und auf Langstrecken (Autobahn, Landstraße) dann natürlich viel mehr schlucken bei höherem Tempo.

    Von daher tendiere ich auch dazu Minimum 90 PS. Dann sind die Anschaffungskosten natürlich auch wieder höher. Logisch.

    Wir haben ja noch einen Caddy mit um die 60 DieselPS und das ist schon lahm beim Überholen. Klar der verbraucht weniger, aber mit 100 über die Autobahn schleichen, habe ich auch keinen Bock.

    Reicht schon, wenn ich das mit dem T5 mache, weil der Verbraucht um die 9 Liter.
     
  9. #9 vanguardboy, 30.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Achso du suchst ein gebraucht wagen ;) Ja die "alten" haben beim kleinen diesel nur 69 ps oder so.

    Laut Handbuch unterscheiden die Diesel sich vom verbrauch nur um 0.1l/100km . Man liest auf AB mit 140-150 immer sowas um die 6l/100km egal ob kleiner oder größere Motor.
     
  10. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ich muss einfach ein Auto zur Probe fahren. :was:
     
  11. #11 Snake39, 30.05.2013
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Probefahrt bei Ford? ^^
    Muhahahaha...
    Das was man mir bisher als "Probefahrt" gegeben hatte durfte man mehr mit längerem Reinsetzen
    und ner Runde auf nem Hof bezeichnen...

    Auto kennen lernen? Fehlanzeige!!!


    Offtopic:
    Geilste Probefahrt die ich bisher hatte war Mercedes A250 Sport:
    "Wie lang darf ich denn? "
    "Och bringen sie mir den Wagen nur zu Ladenschluss mit selbem Tankinhalt wieder. "

    :D
     
  12. #12 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Hallo!

    Ich persönlich fahre einen Fiesta mit 96 PS (1,4l-Motor). Der ist Bj 2009 und sollte auch als Gebrauchter zu haben sein (aber nicht meiner :lol:). Falls es ein neuer Wagen werden sollte, dann wäre das wohl die 100 PS-Variante (1,0l-EcoBoost).

    Ich verbrauche mit meiner moderaten Fahrweise 6,0 - 6,5 Liter. Sportlich bis 7 Liter.
    Gemäß dem Prospekt hat er die gleichen Verbrauchswerte wie der 1,25l mit 75 PS :verdutzt:

    Die von mir geschätzten Vorteile:
    - er hat genügend Leistungsreserven beim Überholen
    - man kann sich auch auf der Autobahn bei höheren Geschwindigkeiten (140 km/h) noch locker unterhalten
    - beim Gas-Geben passiert auch bei geringen Umdrehungen was
    - mit etwas Ausstattung (USB-Buchse, Regen-/Licht-Sensor, Klimaautomatik) deutlich entspanntes Fahren

    Also von mir als langjähriger FoFi-Fahrer (seit 1993) ein klares JA zum Fiesta!

    *wink*
     
  13. #13 vanguardboy, 31.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    @marathon.

    du hast ein benziner. Hier gehts aber um Diesel. ..
     
  14. #14 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    *grml* Es steht ja nirgendwo, dass es ein Diesel werden muss... :eingeschnappt: aber gut, bitte mit 'nem dicken Edding den Beitrag canceln :weinen2:
     
  15. #15 vanguardboy, 31.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Das stimmt aber bei 140 km taglich lohnt ein diesel mehr.
    Zumal ein benziner auf der ab mit 140-150 sich seine 8l sicher goennt..
     
  16. #16 FoFi-Ambiente, 31.05.2013
    FoFi-Ambiente

    FoFi-Ambiente Spritsparfreak

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 Ambiente
    Kann ich nicht bestätigen. Denke das ist auch nicht abhängig vom Modell sondern vom Händler vor Ort.

    Zum Thema: Ich denke er reicht, einmal vom Motor und zweitens fährst du im Fiesta komfortabel wie mit einem "großen" kannst aber garantiert gut parken in deiner Tiefgarage.

    Mich hat ein ähnlicher Motor als Diesel eine etwas kürzere Strecke zu Arbeit vor Jahren jedenfalls problemlos kutschiert - auch 2*45 km Autobahn täglich.
     
  17. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Das hängt vom Händler ab. Bei einem durfte ich max. 20Min fahren, wobei es ein Wagen war, der verkauft werden sollte. Bei einem anderen durften wir 1 Stunde fahren.

    Das wichtige bei deiner Wahl ist dein persönlicher Anspruch. Wenn du mal Gasgeben oder gut überholen möchtest, bist du mit dem 90ps besser beraten.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
Thema:

Fiesta ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

Fiesta ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5: Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 47,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor.
  2. Radläufe ziehen am Fiesta

    Radläufe ziehen am Fiesta: Ich möchte an meinem Fiesta mk7 die hinteren Radläufe etwas ziehen. Vielleicht so fünf Millimeter. Es ist also nicht viel. Hat das schon jemand...
  3. Biete Diverse Teile für/von Fiesta ST 180

    Diverse Teile für/von Fiesta ST 180: Nach dem Verkauf meines ST ist ein ganzes Konvolut an Teilen zurück geblieben........ - Original Ford Spiegelkappe Frost Weiß - Original...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Spurplatten ja oder nein?

    Spurplatten ja oder nein?: Hallo, Die Überschrift sagt eig schon worum es geht. Bin am überlegen ob ich spurplatten verbauen soll. Jetzt Is mir aber von mehreren Seiten zu...
  5. Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7

    Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Spoilerschwert ( Fiesta Sport ) und Windabweiser für einen Fiesta Sport BJ'09