Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta JA8 - Felgen & Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Nakamuro, 01.11.2010.

  1. #1 Nakamuro, 01.11.2010
    Nakamuro

    Nakamuro Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Für November plane ich meinen ersten Neuwagenkauf, einen Ford Fiesta Titanium mit 82PS in schwarz.

    Werksseitig hat er nur Sommerreifen. Da der Winter vor der Tür steht, möchte ich gleich zum Start Winterreifen mit Alu-Felgen dazu kaufen.

    Bisher wurde ich mit dem Thema Sommer- & Winterreifen noch nicht wirklich konfrontiert, so dass mir viel Basiswissen fehlt.
    Die Autohändler bei denen ich mir Angebote für einen Fiesta hab geben lassen, konnten mir auch nicht wirklich weiterhelfen…


    Ford bietet leider nur einen Typ Winterreifen mit Alu-Felgen an (siehe hier die Leichtmetallräder 5½ J x 14 im 6-Speichen-).
    Mein Geschmack ist es nicht, daher plane ich mir welche von einem Drittanbieter zu kaufen.

    Weiß jemand warum Winterreifen von Ford nur 14 Zoll haben, Sommerreifen aber bis zu 16 Zoll? Bei guter Motorisierung sogar bis 17 Zoll.
    Macht die Zollgröße grundsätzlich einen Unterschied im Winter im Vergleich zum Sommer aus (Fahreigenschaft, etc)?


    Wie ich den diversen Threads hier entnommen habe, kann ich für Winterreifen die gleichen Dimensionen wie bei Sommerreifen nutzen.

    Bei Sommereifen gibt es für meinen Motor laut Ford-Preisliste folgende Dimensionen als Original zu kaufen:

    • 6 J x 15 mit 195/50 R15 (Leichtmetall)
    • 6½ J x 16 mit 195/45 R16 (Leichtmetall)

    Wenn ich mir die Bilder auf den Ford-Prospekten und der Online-Seite anschaue, hat der Lochkreis der Fordreifen stets vier Radschrauben / Löcher.

    Bei Drittanbieter-Seiten kann man sich Alu-Winter-Kompletträder speziell für den Ford Fiesta JA8 anzeigen lassen.
    Komischerweise haben die meisten Felgen einen Lochkreis mit fünf Bohrlöchern.
    Entsprechend anders ist der von Loch zu Loch gemessene Abstand, sowie die Diagonale zueinander.

    Soviel ich weiß, werden die Radschrauben direkt auf die Bremstrommel angebracht. Stimmt das?

    Ist es zwingend nötig Felgen mit vier Lochkreisen zu kaufen, da dies die Grundausstattung zu sein scheint?
    Worauf muss ich achten wenn ich Felgen mit fünf Lochkreisen anbringen möchte? Muss ich irgendwas dazukaufen / austauschen / montieren?

    Zählt in diesem Fall eine Felge mit fünf Löchern als Sonderrad?
    Ich hab gelesen das nachträglich angebaute Sonderräder ein positives Gutachten über die Radfestigkeit vom TÜV erhalten müssen.
    Gleichzeitig habe ich gelesen dass man Reifen ohne zusätzliche Prüfung anbringen kann, wenn sie ein ABE oder TÜV-Gutachten haben.
    Verwechsle ich hier etwas?

    Beim googlen bin ich ab und zu auf das Thema Einpresstiefe gestoßen. Was muss ich hier beachten bei Alu-Felgen von Drittanbietern?


    Zum Schluss, könnt ihr ein paar gute Drittanbieter speziell für Ford Fiesta Reifen empfehlen?


    Lg Nakamuro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dome

    Dome Guest

    Hallo erst mal :winken:
    Gute Entscheidung,ich hoffe er wird dir gefallen.
    Die Zollgröße macht theoretisch keinen unterschied,wobei es immer noch welche gibt die das gegenteil behaupten.
    Zum Lochkreis:Es gibt 4 und 5 Löcher,der Fiesta hat einen 4er Lochkreis und somit können auch nur Felgen mit einem 4er Lochkreis (4x108) montiert werden.Im Internet sind nur beispielfotos,deswegen ist dort ab und zu ein 5erLochkreis zu sehen.


    Schau mal bei felgenoutlet punkt de,dort kannst du fahrzeugspezifisch nach Sommer/Winter Felgen/Kompletträdern suchen.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    Gruß FOFI
     
  4. #3 vanguardboy, 01.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.797
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dann solltest du gucken welche bereifung in deinem Fahrzeugschein eingetragen ist. Kann sein das du dann zum Tuev musst und die neueintragen lassen, solange es keine ABE für dein Fahrzeug gibt.
     
  5. #4 Nakamuro, 02.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2010
    Nakamuro

    Nakamuro Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir ja fast schon peinlich ... hab zu sehr auf die Bilder geschaut :rotwerden:

    Bei Felgenoutlet habe ich mir die Felgen einmal angesehen.

    Laut Ford können ja folgende Reifen montiert werden:

    • 6 J x 15 mit 195/50 R15 (Leichtmetall)
    • 6½ J x 16 mit 195/45 R16 (Leichtmetall)
    Folgende Winterfelgen interessieren mich:
    Platz 1 und Platz 2

    Beim ersten haben die 15 Zoll Räder 6½ J und bei 16 Zoll 7 J
    Kann ich die trotzdem problemlos einsetzen? Liegen ja beide außerhalb der Ford-Angabe.
    Die Einpresstiefe ist je 42. Kann mir wer sagen was das beim Fiesta bedeutet? Ragen die Felgen + Reifen dann raus, sind sie im Radkasten versunken, oder liegen sie bündig zur Karosserie?

    Beim zweiten das gleiche, die Felgen haben andere Größen und eine Einpresstiefe von 25 ... also noch weniger.


    Folgende zwei Felgen (A und B) passen denke zu nem schwarzen Titanium auch recht gut. Hier steht aber nicht wie bei den anderen Felgen Winterfest, obwohl man Winterreifen auswählen kann.
    Weiß jemand ob sie trotzdem Wintergeeignet sind, bzw warum hier kein Winterfest dabei steht?


    Zuletzt: bei einigen Felgenangeboten haben die Dimensionen der Felgen den Fordfelgen entsprochen, aber die Reifen nicht (z.B. 195/60 R15 statt 195/50 R15). Spielt das eine Rolle?
     
  6. Fipz

    Fipz Guest

    alle Größen die nicht in dem beigefügten EU-Papier stehen und kein ABE haben müssen zum TÜV!
    ET25 ist beim Fofi vorne nicht möglich (höchstens ET35). :cooool:
     
  7. #6 Nakamuro, 08.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
    Nakamuro

    Nakamuro Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mit Felgenoutlet telefoniert und gefragt ob man ohne Umbaumaßnahmen diese Felgen montieren kann.
    Der Mitarbeiter am Telefon "glaubt" das keine Probleme bereitet, kann es aber nicht garantieren.

    Einpresstiefe ist 42, die Felgen haben 6½ J x 15 Zoll mit 195/50 R15 Reifen.

    Weiß jemand ob man die ohne Umbaumaßnahmen & Schwierigkeiten montieren kann?

    Die Original-Fordfelgen/reifen haben ja eine Einpresstiefe von 37,5.
    Die Maße dort sind 5½ J x 14 Zoll mit 175/65 R14.

    Mein Autohaus kann / will zum Thema Einpresstiefe & Kompatibilität keine Aussage treffen, da sie ausschließlich mit Originalteilen arbeiten und Dittanbieter nicht unterstützen.


    Ich hab mich nochmal ein wenig umgesehen und bin auf diesen recht interessanten Link gestoßen.
    So informativ der Link auch ist, leider hilft er mir nicht bei meiner spezifischen Fiesta Frage =/
     
  8. #7 FoFi79, 08.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
    FoFi79

    FoFi79 Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi Nakamuro
    Also ich hab dieses Jahr für meinen auch Winteraluräder gekauft. Sind 195/45/16 von DBV. Das ist eine größe, die auch vor Ford für den Fiesta freigegeben ist. Habe für die Felgen DBV Arizona und Pirelli Snowcontrol Serie II weniger als 700 € bezahlt. Da ich im Sommer die original 17" von Ford fahre habe ich den Lenkeinschlagbegrenzer ab Werk verbaut. Ich weiß aber nicht, ob man den auch für 16" braucht. Ansonsten ist der aber kostengünstig nachrüstbar.
    Anbei mal ein Bild ;)

    IMAG0067.jpg

    Gruß
    smk
     
  9. #8 Nakamuro, 10.11.2010
    Nakamuro

    Nakamuro Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, der Fiesta ist gekauft, bekomme ihn ca. Ende November :)


    Auf folgende Frage bin ich eben bezüglich der Felgen & Reifenauwahl gestoßen:

    Wenn ein ABE vorliegt, muss ich mir dann sorgen machen das der Querschnitt nicht stimmt und damit die Tacho-Anzeige? :mellow:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. T-Car

    T-Car Guest

    ich denke nicht, da die Abweichungen nur bei max. 1-2% liegen dürften (bei kleineren Felgen geht der Tacho etwas vor und bei größeren etwas nach). :cooool:
     
  12. #10 Bearchen1502, 13.11.2010
    Bearchen1502

    Bearchen1502 Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hey Leute,

    ich hab mal ne frage und zwar ich hab mir den neuen Fiesta gekauft mit Sommerreifen und würde gerne die Alufelgen für meine Winterreifen nehmen und mir für den Sommer Schwarze felgen und breitere Reifen kaufen. Weis jemand bis was für eine grüße Sommerreifen ich drauf machen kann ohne eintragung beim Tüv oder sonstiges?? Im Moment sind 195/45 R16 drauf

    Danke für die Hilfe
    Lg Sabrina
     
Thema:

Fiesta JA8 - Felgen & Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Fiesta JA8 - Felgen & Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  2. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand
  3. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  4. Biete Stoßfänger Fiesta Titanium Sport 2016 komplett

    Stoßfänger Fiesta Titanium Sport 2016 komplett: Ich biete einen Stoßfänger vorne vom 2016er Fiesta Titanium Sport an. Komplett mit Grill, Nebelscheinwerfer und dem Frontspoiler vom Sport. Farbe...
  5. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...