fiesta jd3 tdci

Diskutiere fiesta jd3 tdci im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; hi leute, kann mir jemand sagen welche tunings man bei einem fiesta 1.6 tdci machen kann? sportluftfilter und ob/was diese dann bringen?...

  1. #1 MoonlightSX, 16.02.2009
    MoonlightSX

    MoonlightSX Forum As

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 TDCi ca. 140 PS
    hi leute,
    kann mir jemand sagen welche tunings man bei einem fiesta 1.6 tdci machen kann? sportluftfilter und ob/was diese dann bringen? Chiptuning kommt aber nicht in frage. danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also offene Filter kannste schonmal vergessen... Die nehmen dir Leistung...
    Und, du wirst es net gern hören, aber bei nem Turbodiesel ist Chippen das effektivste...
    Man musses ja net übertreiben mit der Leistung. Ne Optimierung des Steuergerätes kann neben besseren Fahrleistungen auch weniger Verbrauch bringen...
    Und dann halt die "Standart-Sachen" wie Fahrwerk, Felgen, Sportaufpuff (eher wegen der Optik, als wegen Sound) etc.
     
  4. #3 MoonlightSX, 16.02.2009
    MoonlightSX

    MoonlightSX Forum As

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 TDCi ca. 140 PS
    danke für die infos :)
    also fahrwerk ist bei der sportvariante ausreichend, auspuff habe ichs chon und schöne felgen, nur beim motor habe ich mich noch nicht drangewagt, und vom chiptuning raten einfach so gut wie alle ab und ist auch relativ teuer muss ich sagen :-(
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Wer rät denn vom Chiptuning ab? Man sollte net so nen billigen Mist kaufen...
    Wenn, dann von ner Tuningfirma aufm Prüfstand abstimmen lassen...
    Universelle Chips können nie so gut sein, da sie die produktionsbedingte Streuung net einbeziehen können...
    Und schädlich für den Motor ist es auch net... Wenns richtig gemacht ist und man mit der Steigerung net übertreibt...
    Muss aber jeder selber wissen...
     
  6. #5 MoonlightSX, 17.02.2009
    MoonlightSX

    MoonlightSX Forum As

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 TDCi ca. 140 PS
    mein mecahniker hat mir sehr stark davon abgeraten und auch genug andere in diesem forum, deswegen wollte ich diesen weg nicht eingschlagen und wenn man hier alles so personlaisieren muss, dann wird mir das auch eindeutig zu teuer muss ich sagen :rotwerden:
     
  7. #6 Raketenpaule, 17.02.2009
    Raketenpaule

    Raketenpaule Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du Dich mal bei SKN schlau gemacht???
    Also generell vom Chip-Tuning abraten kann man wirklich nicht. Aber wie schon einige vor mir geschrieben haben - man sollte nur keinen billigen kram kaufen, dass rächt sich in aller Regel.
    Gegen vernünftige Arbeit mit Abstimmung auf der Rolle ist wirklich nichts einzuwenden.
    Trotzdem sollte man mit den chippen nix übertreiben. Und eine reine Ladedruckerhöhung ist sowieso shitte. solche Angebote kannst Du gleich in die Tonne kloppen >nur mal so am Rande.
     
  8. #7 MoonlightSX, 17.02.2009
    MoonlightSX

    MoonlightSX Forum As

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 TDCi ca. 140 PS
    danke für die infos: nur muss ich sagen sind mir 750 euro zu viel, deswegen habe ich auch nach alternativen gefragt, denn wenn ich meinen verkaufe und 750 euro dazulege kauf ich mir den ST motor... und soviel will ich nicht ausgeben. zu mir hat mein mechaniker nur gesagt das es nicht schlaues ist, da das auto nicht für diese leistung gebaut ist, man müsste besseres öl usw. dazugeben und wenn man alles so machen möchte das es sicher ist kostet das schon sehr viel.
    also heißt das, mit luftfilter oder was weis ich ist hier nichts zu machen?
     
  9. #8 Raketenpaule, 17.02.2009
    Raketenpaule

    Raketenpaule Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Nee, mit Luftfilter o. ä. - dat bringt Dir nix. Im Gegenteil.
    Dann lass es lieber wie es ist.
    Turbotuning, ist immer etwas kostspielig, wenn es denn was ordentliches/haltbares sein soll.
    Dann fahr´ ihn weiter wie er ist und freu´ Dich bei jedem (seltenen) Tankvorgang.
    >Und das mein ich nicht lächerlich ! Der läuft doch mit seinen 90 Stuten bestimmt schon ganz ordentlich - oder???

    Nichts desto trotz - ich kenn das Gefühl einfach mal etwas mehr drücken im Rücken haben zu wollen.... :gruebel:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MoonlightSX, 17.02.2009
    MoonlightSX

    MoonlightSX Forum As

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 TDCi ca. 140 PS
    ja so gesehen fehlt ihm nichts :-D nur da ich viel bergstraßen fahre und man ja auch gerne überholen würde wäre etwas mehr an leistung nicht fehl am platz :-D ach ja, besser so als gar nicht :top1:
     
  12. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, es kommt immer drauf an, wie man das Auto abstimmt.
    Es kann durchaus sein, dass de danach weniger Maximalleistung hast, er aber trotzdem deutlich spritziger wird.
    Beim Chiptuning werden ja nicht nur die Leistung und das Drehmoment erhöht, sondern die ganze Telemetrie wird optimiert...
    Aber, dass es net billig ist stimmt... Mit dem Öl und so würde nur dann kommen, wenn du wirklich die Leistung extrem steigern lassen würdest. Die Motoren sind für etwa 10 bis 15% Mehrleistung ausgelegt...
    Aber wie schon geschrieben, würde ich nichts billiges/spitteliges dran machen, nur um sagen zu können, dass de den getunt hast...
    Es ist halt ein 90PS-Sparmobil und kein Rennwagen... (^^,)
     
Thema:

fiesta jd3 tdci

Die Seite wird geladen...

fiesta jd3 tdci - Ähnliche Themen

  1. Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI

    Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI: Wäre es ein Vorteil, wenn ich von 5w30 auf 0w40 wechsel? Hat einer Erfahrung gemacht damit? Oder eher 5w40? Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  2. Ford Fiesta Kolbenstange

    Ford Fiesta Kolbenstange: Hi Leute, bei meinem Ford hat die Kolbenstange auf der Fahrerseite leichtes Spiel und gehört getauscht. Was kostet das ca? Leider ist mir auch...
  3. Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi

    Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi: Servus, der Kleine (1.4 TDCI, BJ2002) hat neue Glühkerzen und ne Reinigung der Injektoren plus neue O-Ringe, Führungen, ... bekommen. Damit mir...
  4. Suche RS Grill für Fiesta MK7 VFL

    RS Grill für Fiesta MK7 VFL: hey zusammen, ich suche einen kühlergrill im RS Stil der in die normale stossstange vom ZetecS (2008-2013) passt. Hat jemand so eine zu verkaufen...
  5. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...