Fiesta Lenkung schwergängig

Diskutiere Fiesta Lenkung schwergängig im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Von meinem Ford Fiesta geht die Lenkung plötzlich schwergängig,sie hackt und geht nicht von alleine in den Geradeauslauf zurück.Woran kann das...

  1. #1 Anonymous, 20.05.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von meinem Ford Fiesta geht die Lenkung plötzlich schwergängig,sie hackt und geht nicht von alleine in den Geradeauslauf zurück.Woran kann das liegen?Brauche ein paar Infos.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.05.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die alte Fiasko Krankheit: Das Kreuzgelenk. Schau vorne im Motorraum, man kann das Ding sehen wenn ein Kumpel bisschen am Lenkrad hin und her dreht.

    Ölen oder Fetten hilft nicht richtig / auf Dauer. Muss ausgewexelt werden, kost auch nicht die Welt.
     
  4. #3 Christian, 24.05.2004
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Kostet dich ca. 40 Euro zumindestens hab ich soviel für bezahlt :)
     
  5. #4 caliente, 25.06.2005
    caliente

    caliente Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Spezialwerkzeug erforderlich ??

    Benötigt man da spezielles Werkzeug oder muß man beim zerlegen und einbauen etwas beachten.

    Gruß
     
  6. #5 Kristina86, 28.07.2005
    Kristina86

    Kristina86 Guest

    bei mir isses auch das Kreuzgelenk..aber wurd erstmal nur geölt..auswechseln kann ich mir momentan nicht leisten, da ich in den letzten 2 monaten 1800€ an reparaturkosten hatte.. :(
     
  7. #6 Erwin Lindemann, 05.04.2006
    Erwin Lindemann

    Erwin Lindemann Guest

    Dank der Suche ist mir erst mal weitergeholfen und ich kann
    meine Freundin erst mal weiterfahren lassen.

    Das Kreuzgelenk mit Srühöl behandelt und es geht erst mal bis Ersatzteileinbau.

    Schön das es diese Foren gibt.

    Danke
     
  8. n3cron

    n3cron Guest

    huh

    hey leutz... ich hab das selbe problem... die lenkung geht teilweise echt verdamt schwer und geht nicht in die ausgangsstellung zurück...
    beim fiesta BJ 94

    und ihr sagt das is das kreuzgelenk..?? is das echt relativ günstig auszustauschen? das währ natürlich schöön :)
    gibts denn sonst noch ne möglichkeitz was kaput sein kann?


    na freu mich auf antworten...
     
  9. n3cron

    n3cron Guest

    hhhmmm

    :twisted:

    WIESO SCHREIBT HIER NIE JEMAND
    :evil:
     
  10. loki81

    loki81 Guest

    bei einem modell ohne servolenkung ist nur das kreuzgelenk zu tauschen, wenn du eins mit servolenkung hast, gibt´s den spass laut ford nur mit kompletter lenksäule. der einbau ist etwas fummelei, würde das ner werkstatt überlassen... so teuer war´s nicht, ach ja, musste nachher neu einmessen (spur)
     
  11. n3cron

    n3cron Guest

    sooo

    also meine werkstatt hat zu mir gesagt ist einfach nur schlecht geschmiert...

    ich habs mal geölt danach gings wieder ohne probleme...

    nun will mein wekstattmensch unten ihrgendwo ne bohrung setzten, nen schmiernippel drauf und denn ordentlich mit fett vollhauen... das soll helfen...
    weil es einfach sonst nur schlecht geschmiert wird....

    jemand schon mal was von der variante gehört?? was sagt ihr dazu..??
     
  12. loki81

    loki81 Guest

    an einem teil der lenkung rumbohren??? auweia...
     
  13. n3cron

    n3cron Guest

    hhmm

    ich hoff die wissen was die machen :D
     
  14. #13 petomka, 09.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Der Aufwand mit dem bohren lohnt doch gar nicht, da das normale Kreuzgelenk (ohne Servo) eh nicht die Welt kostet, noch dazu bei einem Sicherheitsteil wie der Lenkung. Ist dir deine Sicherheit so wenig wert?
     
  15. n3cron

    n3cron Guest

    ööh

    also... äähhmm mit dem kreuzgelenk ist doch garnichts... wieso sollte es denn ausgewechselt werden...?????? sag ma??

    es wird auch nur auf deiner welle gebohrt die quer verläuft und als schutzt dient.. damit innen in der lenkstange besser geschmiert wied...

    und wenn jemand von der werkstatt sagt das geht und hat er schon öfters gemacht .. wieso sollte ich das denn nicht machen lassen..???



    SCHREIBT ZURÜCK
     
  16. easyde

    easyde Guest

    kenn ich - lenkung

    Hi,
    das kommt mir sehr bekannt vor...
    die schwergängige Lenkung - das liegt an den Querlenkern, ganz normal beim fiesta, erst meist der rechte,(wegen der Gullis, die die man brettert),dann der linke ein paar tausende später!:Augenrollen:

    Also ich habs in der Werkstatt machen lassen, weil ich nicht das nötige Werkzeug besitze und keine Möglichkeit habe.

    Der Querlenker selbst ist gar nicht so teuer, die Arbeitsstunden machens halt, deshalb zu einem Fachmann der das Problem kennt und schon mal gemacht hat!
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Klopfer, 15.07.2013
    Klopfer

    Klopfer Neuling

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Lenkung schwer und Spur verstellt

    Hallo zusammen,

    häng mein Problem mal hier ran um keinen eignen Thread öffnen zu müssen:

    Bin grad auf der Suche nach einem neuen "Alten" und dabei auf einen 95er gestoßen, der vom Zustand her noch ganz passabel ist.
    Das Auto hat neben kleinen Schönheitsfehlern nur 2 größere Probleme:

    1. Lenkung - hat Spiel und geht sehr schwer (stellt sich auch nicht zurück)
    2. Spur - Vorderreifen sind extrem ungleichmäßig abgefahren (Außenseite volles Profil und innenseite völlig eben)

    Hängen die beiden Sachen irgendwie zusammen?
    Kann man eine vorsichtige Überführungsfahrt (75km Landstraße) wagen oder besteht die Gefahr, dass die Lenkung plötzlich völlig versagt?
     
  19. #17 ~phoeny~, 04.10.2013
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Lenkung ohne servo? Wassoll da versagen? Und zum anderen .... mach ne achsvermessung

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
Thema:

Fiesta Lenkung schwergängig

Die Seite wird geladen...

Fiesta Lenkung schwergängig - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96

    Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96: Hallo liebe Leute, erstmal sorry falls ich im falschen Theard dafür bin, aber ich habe mal ne Frage zu meinem Ford Fiesta ( BJ 1996). Mein...
  2. Fiesta Radlagerschraube Drehmoment

    Fiesta Radlagerschraube Drehmoment: Hallo bräuchte mal wieder eure Hilfe. Bin dabei neue Bremstrommeln, Beläge und Bremszylinder zu tauschen. Wie ihr wisst sind auch neue Radlager...
  3. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...
  4. Suche Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links

    Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links: Hallo, ich suche den linken Vibrationsdämpfer vom Fiesta ST 180 der an dem Stoßdämpfer vorn verschraubt ist. Auf dem rechten Teil steht...
  5. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...