Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Fiesta MK 5 Beratung

Diskutiere Fiesta MK 5 Beratung im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo !! Habe vor mir Folgenden Fiesta eventuell zu kaufen fürn Winter.Da ich mich aber mit diesem Motor keine Erfahrung habe wollte ich Fragen...

  1. #1 PredoXx, 22.10.2013
    PredoXx

    PredoXx Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 22.10.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    zum 1.8er Diesel kann ich nix sagen, ist mir hier aber auch noch nicht aufgefallen, dass da mal jemand Probleme mit hatte.

    Wir haben hier im Forum eine extra Ecke für Kaufberatung, da kannst du ja mal zum Fiesta MK4/5 schauen...so sachen wie: Querlenkerbuchsen, Koppelstange, Rost an den hinteren Radläufen usw...

    Zahnruiemenwechsel: siehe HIER:
    Worin sich DE und DI unterscheiden kann ich dir nicht sagen, vielleicht bekommt man das mit der fahrgestellnummer über Ford-Etis raus.

    Der Tacho hat nur 5 Stellen, das Wägelchen kann also auch 170 oder 270 tkm runter haben...und auch wenn nur 70 tkm, rechtfertigt das nicht den hohen Preis...lange Standzeiten sind (was Gummimuffen und Dichtungsringe angeht) kein Pluspunkt.
    Und bei "Oma" muss ich immer gleich an Kupplung denken.

    Mir wären selbst 1500 noch zu viel, aber ich weiß auch nicht, wie in der Regio die Preise liegen.

    Schau mal auf autoscout24 nach einem vergleichbaren wagen, da steht irgendwo am ende der Seite auch was zum Preisrahmen...
     
  4. #3 FocusZetec, 22.10.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    für Deutsche Verhältnisse eher etwas teuer... für das Geld müßte der Wagen schon 1A dastehen? Kein Rost, keine Technischen Mängel ...

    wichtig wäre zB. das der Zahnriemen nicht fällig ist, der mag es normalerweise nicht wenn man den Intervall überzieht, fällig alle 5Jahre/105tkm
     
  5. #4 PredoXx, 22.10.2013
    PredoXx

    PredoXx Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi und danke für die Antworten !.... er ist für Österreichische verhältniss ganz ok vom Preis her . Gehandelt werden wagen mit gütliger Überprüfung und zwischen 60000km und 80000km mit
    1900-2300 euro gehandelt...(dein Tipp mit Autoscout) Bisschen was geht immer :)
    Hab heute mit dem Telefoniert ist ein Lehrer der sich Sehr seriös anhört. Die Kupplung sollte ich auf jeden fall Prüfen jo.
    Viel kann ja bei so einem 1.8er Saug Diesel ja wohl nicht sein od ?
    Falls ich ihn Hole würde ich auf jeden fall gleich Unterboden schön Konservieren, da der kleine im Winter dienen soll statt meinem Focus ST
    Hoffe die Werden relativ schnell Warm :D (heizung)
     
  6. #5 PredoXx, 23.10.2013
    PredoXx

    PredoXx Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    " Der Tacho hat nur 5 Stellen, das Wägelchen kann also auch 170 oder 270 tkm runter haben... "


    Auf dem Foto von innenraum sieht es so aus als hätte der Kollege schon nen Digi Tacho ;)
     
  7. #6 PredoXx, 28.10.2013
    PredoXx

    PredoXx Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir den kleinen jetzt geholt !
    Bin sehr zufrieden damit, ist auch in echt guten zustand.
    Leider Ruckelt der 1.8er Diesel beim beschleunigen bis ca 2000-2500 Umdrehungen dann zieht er normal durch.Das macht er in jedem Gang und bei jeder Temperatur ! gibts bekannte probleme bei dem 1.8er Diesel ? Vll nur der Dieselfilter zu ?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fiesta MK 5 Beratung

Die Seite wird geladen...

Fiesta MK 5 Beratung - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen

    Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen: Hallo, unter dem Thema "Quietschen bei Kälte" ist natürlich viel zu finden. Aber nichts was auf mein Problem passt. Bei meinem Ford Fiesta Bj...
  2. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  3. Fiesta bei Eis und Schnee

    Fiesta bei Eis und Schnee: Moin Leude, bin inzwischen vom Fiesta auch im Winter ganz überzeugt. Leichter Fronttriebler mit guten Winterreifen - das geht im Schnee...
  4. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  5. Suche Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr

    Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr: Ich suche ein original ANSAUGSCHLAUCH LUFTFILTERKASTEN FORD FIESTA ST 150. [ATTACH] [ATTACH]