Fiesta mk3 1,4i verbrauch sehr hoch

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von tobi96, 04.12.2014.

  1. tobi96

    tobi96 Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier, fahre seit ein paar tagen einen Gfj mit dem 1,4i Motor, habe gestern 30€ getankt war bisschen über halb bin 180km gefahren und hatte nur noch bisschen was unter viertel, wie geht das? Ist nur mein Winter Auto. Will also nicht zu viel rein stecken in den wagen, an was kann das liegen ausser lambda?

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 04.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 04.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der 1,4i ist eh ein säufer vor dem herrn , da kannst froh sein wenn der sich mit 8 l auf 100 km begnügt

    welcher 1,4 ist den drin CFI oder EFI (PTE ) ?
     
  5. #4 jörg990, 04.12.2014
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    :rofl:
    made my day!


    Grüße

    Jörg
     
  6. #5 Carcasse, 04.12.2014
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Thema verschoben
     
  7. tobi96

    tobi96 Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ich mir auch mal mit voll tanken.

    Also so wie es jetz is nimmt der 15 Liter :o

    Keine Ahnung welcher das is, is aufjedenfall 73ps :D

    Oder kann das sein das der soviel nimmt weil der lange Stande? Ist ein Rentner auto mit 79tkm wirkliche 79tkm, komplett gepflegt, TÜV hat er ohne Probleme bekommen.
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    30 € getankt. Das macht etwa 22 Liter. Damit bist du 180 Km gefahren.

    Ich glaube kaum, dass der 1.4 GFJ einen wesentlich größeren Tank drin hat wie mein 1.3 JAS, dann wäre halber Tank etwa 18 Liter (mehr wie 35 Liter habe ich nie reinbekommen, obwohl die Anzeige schon weit vor der Tanke auf 0 Stand). Etwas unter Viertel ist noch drin, sagen wir 5 Liter (+ Reserve), dann hast du für 180 Km 13 Liter gebraucht. Wie kommst du da auf 15 l/100 Km?
     
  9. #8 Nordmann, 05.12.2014
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Also bevor man therotische Rechnereien die nichts bringen weiterdenkt, bitte volltanken und eine Strecke fahren und wieder volltanken und dann rechnen! Die Tankuhr ist nicht genau. Aber zum Sachverhalt der 1,4er Motor ist für großen Durst bekannt. Der 1,1er und 1,3er der älteren GFJ Ausführung ist erheblich sparsamer. Obwohl er ein weitaus älterer Motor ist und nur geringfügig weniger Hubraum hat. Aber schaue dir mal die Zündkerzen und den Luftfilter an! Mein hatte auch nur 56.000 km auf der Uhr mit Baujahr 93 und auch Rentnerwagen und sehr lange Standzeiten. Der Luftfilter war noch original und sowas von zu und verkeimt...:kotz:.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tobi96

    tobi96 Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    War für 1,37,9 tanken, war bei 26liter für 30€

    Luftfilter sieht noch gut aus, werd mir mal die Kerzen ansehen, mich hats ausgerußt liegt flach :/
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    @ Nordmann: Das war auch nur ganz grob gerechnet. Um bei einer Strecke von 180 Km auf einen Verbrauch von 15 Liter auf 100 Km zu kommen, hätte er auf der Strecke 27 Liter verbrauchen müssen.

    Da es in etwa das wäre, was er getankt hat (den 1 Liter unterschlage ich jetzt einfach mal), müsste die Anzeige in etwa wieder an der gleichen Stelle wie vor dem Tanken stehen. Aber bei 26 Liter tanken und 42 Liter Tankinhalt glaube ich kaum, das er noch allzuviel drin hatte, wenn die Tanknadel danach nur Halbvoll angezeigt hat. So ungenau war die Anzeige bei keinem einzigen meiner Fahrzeuge, auch nicht bei meinem jetzigen Fiesta JAS. Und die ist schon extrem. Tankanzeige zeigt Vakuum und ich fahre noch 50 KM.
     
Thema:

Fiesta mk3 1,4i verbrauch sehr hoch

Die Seite wird geladen...

Fiesta mk3 1,4i verbrauch sehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  2. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  3. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  4. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand
  5. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...