Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta MK6 knackt bei Lastwechsel

Diskutiere Fiesta MK6 knackt bei Lastwechsel im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen und vorab gleich mal nen guten Rutsch. Ich habe seit längerm schon ein Problem bei meinem Ford Fiesta und komm einfach ned drauf...

  1. #1 jolly_roger, 31.12.2011
    jolly_roger

    jolly_roger Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2007 2,0l
    Hallo zusammen und vorab gleich mal nen guten Rutsch.

    Ich habe seit längerm schon ein Problem bei meinem Ford Fiesta und komm einfach ned drauf was es sein kann.
    Bei zügigen Lastwechseln knackt es ziemlich massiv vorne rechts(aus Richtung Radkasten) - mit
    zügige Lastwechsel mein ich zB
    schnelles Anfahren im ersten Gang -
    Einlegen und zügiges Weiterbeschleunigen im zweiten.
    Appruptes Gaswegnehmen oder Auskuppeln unter Last.
    (Ich mein ganz normales zügiges Anfahren, keine Reifenvergewaltigung oder Kupplungsopfer)

    Beim freundlichen Händler war ich schon, der hat bei kurzer Sichtprüfung und rütteln an diversen Teilen aber nichts feststellen können.
    Radmuttern sind mit korrektem Drehmoment angezogen. Bei den Sommerreifen (Größerer Durchmesser) wars so gut wie gar nicht.
    Lager und co würd ich spontan ausschließen weil der FoFi nur rund 30000 runter hat.
    Beim "in Stand" Auto "wippen" (1. Gang eingelegt) hört man im Getriebe die Zähne minimal aneinanderschlagen. Schätz mal dass es die Zähne sind. Normal?

    Irgendwer ne Idee... möcht ungern massig Kohle nur für die Fehlersuche bezahlen.

    Besten Dank und Gruß

    J.R.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 31.12.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Querlenker defekt? Wenns aus dem Radkasten kommt, kanns ja nicht viel sein :)

    Querlenker , Federn etc. Antriebswelle.
     
  4. #3 halloichbins, 06.01.2012
    halloichbins

    halloichbins Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta, 2005, 1,3
    bei meinem (Mk6) hats mal wegen loser Schrauben an der Tür geknackt. Sind Torx. Kann auch der Spannstift sein, kommt allerdings eher bei älteren vor.
    Wenn das Auto noch neuwertig ist, zieh in der knackenden Gegend mal alle Schrauben nach, das sollten die normalerweise bei der Neuwagenübergabe gemacht haben.
    Und dann schau mal die Feder unterm Radkasten an, beim Fiesta brechen die gern
     
Thema:

Fiesta MK6 knackt bei Lastwechsel

Die Seite wird geladen...

Fiesta MK6 knackt bei Lastwechsel - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen

    Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen: Hallo, unter dem Thema "Quietschen bei Kälte" ist natürlich viel zu finden. Aber nichts was auf mein Problem passt. Bei meinem Ford Fiesta Bj...
  2. Fiesta bei Eis und Schnee

    Fiesta bei Eis und Schnee: Moin Leude, bin inzwischen vom Fiesta auch im Winter ganz überzeugt. Leichter Fronttriebler mit guten Winterreifen - das geht im Schnee...
  3. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  4. Suche Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr

    Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr: Ich suche ein original ANSAUGSCHLAUCH LUFTFILTERKASTEN FORD FIESTA ST 150. [ATTACH] [ATTACH]
  5. MK6 fl Scheinwerfer gummiadeckung Standlicht

    MK6 fl Scheinwerfer gummiadeckung Standlicht: hi leute ich suche die Ford Nummer von den kleinen runden abdeckungen für das Standlicht auf der Rückseite der Scheinwerfer .... oder vll hat...