Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta mk6 st motor in einen mk7 bauen?

Diskutiere Fiesta mk6 st motor in einen mk7 bauen? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey habe eine Frage, nur theoretisch. Also könnte man einen Fiesta mk6 St 2l 150 PS Motor in einen mk7 bauen? (Bremsanlage wurde man...

  1. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Hey habe eine Frage, nur theoretisch.

    Also könnte man einen Fiesta mk6 St 2l 150 PS Motor in einen mk7 bauen?

    (Bremsanlage wurde man natürlich auch nach rüsten)

    Das würde mich mal interessieren.

    MFG Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin II., 23.06.2013
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Eine Antwort, nur theoretisch: ja, geht.

    Ich meine, dass die Abgasnorm nicht schlechter werden darf.
    Die Frage ist doch vielmehr, wie aufwendig das ganze wird, ob du es selbst vorhast zu erledigen und was an Ende für ein Kostenpunkt steht.
    Machen kann man prinzipiell alles...
     
  4. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Ich möchte mir nächstes Jahr ein neues Auto zulegen. Und wollte den Fiesta nicht ummbedingt weg geben. Weil ich ihn schon ziemlich lieb gewonnen habe :-)

    Würde es mit Freunden machen, sozusagen ein Projekt. Zeit spielt da keine Rolle.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ja wenn es sich wenigstens lohnen würde... :rolleyes:

    Der 2.0er aus dem Fiesta ST ist doch eine lahme Ente.
    Der Motor ist eindeutig zu schwer für so ein kleines Auto.
    Der MK7 ist aber nochmal schwerer als der MK6 - besser wirds also nicht.

    Das mit der Abgasnorm ist übrigens das Totschlagargument, Du darfst nicht schlechter werden als vorher. Schwierig bei einem halbwegs neuen 1,25er Motörchen.

    Das würde ich mir dann doch nochmal überlegen. ;)
     
  6. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Also wenn es schlechter wird bekomm ich auch mit einer einzelabnahme keinen tüv?

    Welcher Motor wäre denn besser, und würde passen?
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Schlechter geht nicht, egal wie.
    Wie so oft, auch wenn der Grundgedanke ein guter war... Auto verkaufen und was "anständiges" anschaffen ist tausendmal effektiver und sicher auch unterm Strich günstiger.
     
  8. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Jo werde mir nächstes Jahr was größeres holen. Dachte das man den Fiesta halt als renn semmel umbauen könnte. Aber wenn das mit den Normen so ******* ist dann werd ich ihn wohl doch verkaufen müssen :-/
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Gebrauchte Fiesta Sport sollte es doch ohne Ende geben.
    Den kleinen in Zahlung geben und auf einen Sport umsteigen mit wahrscheinlich etwas Aufzahlung.
     
  10. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    falsch...der mk7 ist sogar 40kg leichter als der vorgänger.

    wenns ne rennsemmel werden soll, für rennstrecke, sollte das doch gar nichtmal sooo problematisch sein. da müssen keine abgasnormen erfüllt werden (weit aus dem fenster gehlehnt XD)
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Kommt auf die Ausstattung an, ein Titanium hat schon was auf den Rippen.
    Und eine Rennsemmel solls werden aber eine für die Straße. ;)
     
  12. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Ein rennsemmel mit Straßen Zulassung, das man ihn ohne Probleme zum Nürburgring fahren kann. ;-)

    Habe aber nur die trend Version.
     
  13. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Ich habe mal geguckt, meiner hat Euro 4 und der fiesta St (mk6) hat auch Euro 4. Bekommt man den dann nicht eingetragen?
     
  14. #13 GeloeschterBenutzer, 26.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bei gleicher abgasnorm bekommt man das schon eingetragen , allerdings nur per
    einzelabnahme , da es diesen motor ab werk für den mk7 nie gab .
    selbst wenn der motor drin ist heist es noch nicht das er dann auch läuft
    weil ja auch die motorsteuerung an den mk7 angepast werden muß .

    außerdem gibts doch schon den neuen ST mk7 ;)
     
  15. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Verkabelung sollte kein Problem sein ;-)

    Aber die Abgasnorm ist ja eigentlich die selbe beiden haben Euro 4.

    Der neue ist aber zu teuer ;-) und so ein kleines Projekt unter freunden ist doch auch was schönes :-)
     
  16. #15 GeloeschterBenutzer, 26.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    verkabelung ist das eine , aber die verschiedenen steuergeräte wie PCM GEM und IC müssen auch mit einander komunizieren können und zwecks WFS da beide fofis unterschiedliche systeme haben .
     
  17. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Kann man die dann nicht einfach vom St über nehmen?
     
  18. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    einfach so plug n play? glaub ich weniger, die plattform ist ja nicht die gleiche, ergo muss viel gelötet werden. falls du dir das wirklich antun möchtest, sprich zuerst mit einer prüfstelle. ansonsten kann ich nur das wiederholen, was andere sagen: der modifizierte mazda mzr motor ist alles andere als spritzig, alllerdings haltbar und unauffällig.
     
  19. Flizzo

    Flizzo Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, mk7, 1.25l 16v
    Ich Quatsch mal mit meinen Kollegen darüber aber danke schon mal :-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 GeloeschterBenutzer, 27.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    reicht aber um nen seriencougar v6 an der ampel locker stehn zu lassen ;)
     
  22. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    reicht sogar fürn e46 m3 XD...jedenfalls um ihn etwas vor sich herzuscheuchen...
     
Thema:

Fiesta mk6 st motor in einen mk7 bauen?

Die Seite wird geladen...

Fiesta mk6 st motor in einen mk7 bauen? - Ähnliche Themen

  1. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  3. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...
  4. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  5. Biete Ford Fiesta MK 7

    Ford Fiesta MK 7: Verkaufe meinen Ford Fiesta MK 7 1.25 L 60 KW ( 82 PS ) BJ : 04/2009 KM : 158000 TÜV : 04/2018 Preis : 3750 VB 4 Türer, Klima, Servo, ZV, Radio...