Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta MK7: Ausbau der Zierinnenteile

Dieses Thema im Forum "Innenraum & Klimatechnik" wurde erstellt von PTNeck, 30.10.2011.

  1. #1 PTNeck, 30.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2011
    PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hallo zusammen,

    ich werde nun ne kleine Beschreibung posten, wie man die Zierteile im Innenraum abmontiert.
    Wenn noch direkte Fragen auftauchen sollten bitte einfach per PM, ich antworte sicher;)



    1. Das abnehmen der Lenkradblende
    Ganz einfach von hinten die Schrauben mit Torx lösen. Ist eine ganz kleine größe. Man muss auch ggf. für jede Schraube das Lenkrad richtig positionieren das man besser hinkommt. Wegen dem Airbag oder so musst ihr nichts berücksichtigen.
    [​IMG]




    2. Entfernen der Radioabdeckung und Bedienfeld
    Also erst einmal die Blende über dem Radio von hinten (Rote linie) aufziehen. Sind 6 clipse. Das könnt ihr einfach mit den Finger greifen. Braucht also keinen Kunststoffkeil dazu.
    [​IMG]

    Wenn die Abdeckung oben weg ist
    siehst du 4 Schrauben; 2 Sechskant und 2 Torx. (Rote Pfeile) Da ist das Bedienelement verschraubt. Nach dem lösen der Schrauben ist das Bedienelement noch unterhalb mit 2 Clipse befestigt.
    Am besten hier fangt seitlich an den Lüftungen an und versucht es gerade zu euch heraus zu siehen.
    [​IMG]



    3. Entfernen der Klimablende
    Bevor ihr die Klimablende antnehmen könnt musst hier dazu erst einmal die 2 Seitlichen unteren Mittelkonsoleabdeckungen entfernen
    (Siehe Grün 1.) einfach dran ziehen, sind nur geclipst.
    Dann
    der komplette Schaltknauf mit Ledermanschette und der Abdeckung entfernen (Siehe Rot 2.)
    [​IMG]

    Dann wie auf dem Bild zusehen die untersten 2 Clipse lösen(Rot)
    [​IMG]

    Dann gibt es noch Seitlich aufwerts jeweils 2 weitere clipse (siehe Rote kreise)
    [​IMG]



    4.Deckel vom Schaltknüppel entfernen
    Ist eines der schwierigsten sachen.
    Dreht den Knüppel von der Schaltstange weg.
    (ACHTUNG: Bei dem Beleuchteten Schaltknauf ist ein Kabel verlegt. Den Vorher abstecken und von der Schaltstange lösen Siehe Bild Roter Kreis)
    [​IMG]

    Als nächstes müsst ihr von der Rückseite 4 Hacken des Schaltdeckels nach aussen biegen (Siehe grüne Preile), damit ihr den Deckel abnehmen könnt. Auf der oberseite am besten mit einem Keil nachhelfen
    [​IMG]


    Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen.

    Zum ausbau der Lüftungsringe habe ich leider keine Bilder gemacht, da ich zu sehr mit den Dingern beschäftigt war.
    Ihr müsst wieder mit einem Kunststoffkeil die Ringe aushebeln und dabei drauf achten dass das Luftungssystem nicht mir rausgezocken wird, da sich im inneren ein Stiftbefindet das mit einem Federsystem das drehen der Luftungseinheit zur Funnktion dient. Das ist dieses rastende Geräusch wenn ihr es dreht.
    Wenn ihr das rauszeiht liegt eure Feder und der Stift im Luftungssystem. DAs ist nicht so gut.

    Okay Viel Erfolg



    PS: So bin ich dann 2 Wochen rumgefahren ;-)
    [​IMG]


     
    MoSo gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 swedax94, 16.07.2014
    swedax94

    swedax94 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7; 1.2
    Danke PTNeckhat mir echt weitergeholfen,
    ich hab nur ein Problem. Ich erkläre zuerst mal was ich machen möchte:

    Ich habe vor die Zierleisten komplett, zu folieren da ich die Standart silber langweilig finde.
    Da ich selber zwar geübt bin mit Folie umzugehen, jedoch dies bei Kleinteilen schwer ist habe ich mich für Sprühfolie von Foliatec entschieden.
    Eine Ansicht mithilfe eines Photos von meinem Auto habe ich erstellt (in Photoshop) siehe anbei.
    Deswegen wollte ich die Teile ausbauen.

    NUN ZUM PROBLEM
    Alle Teile lassen sich perfekt ausbauen, nur dieses im Bild markiert weiß ich nicht wie zum Teufel ich das raus bekomme. Ich dreh langsam schon am Rad.
    Weist du es zufällig oder irgendjemand?:weinen:

    625506_338648242903095_1260235451_n.jpg

    (nur Photoshop noch nicht echt foliert)
     
Thema:

Fiesta MK7: Ausbau der Zierinnenteile

Die Seite wird geladen...

Fiesta MK7: Ausbau der Zierinnenteile - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  2. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  3. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  4. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  5. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...