Fiesta Motor ruckelt beim beschleunigen !!!! HELP!!

Diskutiere Fiesta Motor ruckelt beim beschleunigen !!!! HELP!! im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi Jungs! mein 93'er fiesta ruckelt beim beschleunigen teilweise ziemlich heftig, vor allem wenn ich das pedal durchtrete. wenn ich ganz...

  1. #1 Larsilein, 02.06.2005
    Larsilein

    Larsilein Guest

    Hi Jungs!

    mein 93'er fiesta ruckelt beim beschleunigen teilweise ziemlich heftig, vor allem wenn ich das pedal durchtrete. wenn ich ganz langsam gas gebe ruckelt er nur ein wenig.

    habe zündkerzen und luftfilter geprüft, alles ok!

    Hat noch jemand ne bessere idee?

    ich bau auf euch leute :-)

    gruß lars
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    [falscher bereich > verschoben]
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    achja: könnte das leerlaufregelventil oder drosselklappen poti sein. oder einfach ma n paar stunden die batterie abklemmen...
     
  5. #4 Larsilein, 03.06.2005
    Larsilein

    Larsilein Guest

    äh aso und wieso batterie abklemmen?

    und was bedeuten die andren 2 dinge die du meintest :lol: ?

    gruß
     
  6. #5 Anonymous, 03.06.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wenn du die batterie abklemmst, wird das steuergerät zurückgesetzt. falls dort ein fehler vorgelegen hat, könnte es mit dem abklemmen behoben sien.

    leerlaufregelventil regelt, wie der name schon sagt, den leerlauf (häufig defekt, bzw klemmt)
     
  7. hoschy

    hoschy Guest

    das gleiche problem hab ich auch das mein fiestra (diesel) ruckelt beim fahren.
    meine autofutzi hat gemeint das da ein gummidämper der den mutor lagert ausgeleiert ist. er meint ach das das nicht weiter tragisch ist und sich einfachnur unangenehm auf den fehrkonfor auswirkt.
    noch was, dieser dämpfer fängt nur die stöse des motores ab die beim gas geben (bei jedem motor) entstehen. du kannst mal den dtst machen und bei laufendem motor den motorblock mit den händen hinter drücken dann leuft er gleich ruhiger (als test gedacht). dumm is nur das das wechseln so teuer is :-( sonst würd ich es auch machen...... naja zum glück is es im winter ja fasst weg weil der gummipuffer durch die kälte hart wird

    Ps. wer fehler findet der darf sie behalten *lol*
     
  8. #7 Larsilein, 13.06.2005
    Larsilein

    Larsilein Guest

    hey das hört sich ja schonmal gut, danke für den tipp! aber ich hatte im winter das problem auch, meinst du trotzdem dass es das sein könnte? hab kein bock dass da irgendwann was ganz schrott geht :?
     
  9. Kaddi

    Kaddi Guest

    ich hatte das auch bei meinem 94er fiesta.. ist es auchso das du kaum vorwärts kommst? hmm irgendwann gabs dann bei mir ne schwarze rauchwolke lol.. glaub da war das getriebe oder sowas kaputt :?

    gruß
    kati
     
  10. hoschy

    hoschy Guest

    das einfachste ist es in die werkstatt zu fahren und den mal das ganze anschauen lassen, denn anschaun kostet in den meisten werkstätten nix (so hab ich es auch gemacht)
    am besten sind kleine werkstätten die alle marken reparieren denn die sind meistens besser weil sie auf allen marken fitt sein mussen
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Focus1.8Ghia, 12.07.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    Das hatte ich auch vor kurzem die Werkstatt hat mein Steuergerät überprüft und dann die Lambdasonde erneuert und nochmal was war net grad billig aber jettz ist alles wieder ok.
     
  13. Naz

    Naz Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1.1l + Audi A4 Avant 2.4l
    Klingt nach Leerlaufregelventil! Einfach mal austauschen und dann probieren
    Oder es könnte auch sein dass dein Vergaser verstopft ist. War bei mir zumindest schon einmal der Fall!
    Naja, viel Glück beim reparieren!
     
Thema:

Fiesta Motor ruckelt beim beschleunigen !!!! HELP!!

Die Seite wird geladen...

Fiesta Motor ruckelt beim beschleunigen !!!! HELP!! - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  4. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  5. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...