Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta Neuling

Diskutiere Fiesta Neuling im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen Bin vom Ford Maverick zum Fiesta umgestiegen, da der Maverick durchgetostet ist. Hab mir den Fiesta 1.2 Facelift als Neuwagen...

  1. #1 Swissmaverick, 18.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Hallo Zusammen

    Bin vom Ford Maverick zum Fiesta umgestiegen, da der Maverick durchgetostet ist.
    Hab mir den Fiesta 1.2 Facelift als Neuwagen bestellt.
    Wie sieht es mit Rost beim Fiesta aus? Müsste man die Hohlräume versiegeln lassen?
    Mein Fiesta müsste kommende Woche kommen.

    Gruss
     
  2. #2 Ford-ler, 18.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Da braucht man sich wirlich keinerlei Gedanken zu machen. Mir ist bis jetzt beim Fiesta ab 2008 noch kein Fall von grösseren Korossionsschäden über den Weg gelaufen. Das einzige was, aber wirklich extrem selten, mal vorkommen kann, ist Rost an der Bordelkante in der Ecke unten zur A-Säule an den vorderen Türen, weil dort der Ansatz der Bördelkantendichtmasse beginnt/endet. Ist aber kein Problem, wie man das noch vom Focus I, teilweise Focus II und auch ab und zu vom Vorgängerfiesta 2001-2008 kennt.
     
  3. #3 Swissmaverick, 18.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Hallo

    Der Maverick war unten völlig durchgetostet.
    Möchte das mein Fiesta länger hält.

    Gruss
     
  4. #4 Ford-ler, 18.12.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Also mein Fiesta von 2009 sieht zumindest von aussen unten noch wie fast neu aus, auch keine Flugrostansätze.
     
  5. #5 vanguardboy, 18.12.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dann investiere bisschen geld und lass ihn konservieren hält dann noch länger ;)
     
  6. #6 brummel070, 19.12.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Wenn du den Wagen länger wie 3 Jahre Fahren willst, dann lass ihn Hohlraum und Unterbodenversiegeln.
    Denn serienmässig ist da so gut wie nix............
     
  7. #7 Swissmaverick, 19.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Hallo

    Dann ist die Qualität vom Ford immer noch schlecht? Ich hatte die Auswahl zwischen Dacia Sandero und Ford Fiesta. Ich hoffe das der Fiesta die richtige Wahl ist.
    Möchte ihn mehr als 3jahre fahren.

    Gruss
     
  8. #8 Ford-ler, 19.12.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    :nene:Sorry, aber diese Aussagen sind völlig daneben. Wenn man googelt nach dem Fiesta MK7 JA8 und Rost findet man eigentlich nichts, da meiste ist stellte sich als selbst verschuldet raus (Unfall o.ä.). Auch der Vorgänger MK6 JH war hatte keinerlei Durchrostungen zu vermelden, bis auf das Thema Bördelkantenrost an Türen, was aber nicht nur den Fiesta, sondern auch den Focus MK1 und ab- und zu MK2 betraf und auch nicht grundsätzlich auftreten muss.

    Also mal Ball flach halten mit solchen negativen Aussagen zur Qualität und Langlebigkeit des Fiestas. :nene:Und Dacia mit Ford auf einem Qualitätsniveau in einen Topf zu werfen ist genauso völlig daneben!

    Natürlich steht es jedem frei, trotzdem zusätzlich in Korossionsschutz zu investieren, aber den Fiesta hinzustellen, als sei dies eine Rostlaube mit max. 3 Jahren Lebenserwartung geht gar nicht!!!!!!!!!!:rasend2:
     
    Teufelweich, westerwaelder, Ford_Power und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 Swissmaverick, 19.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Ich möchte den Fiesta lange wie möglich behalten. Nicht das das gleiche wie bei Maverick passiert.
    Hatte noch keine Erfahrungen mit Fiesta.

    Gruss
     
  10. #10 brummel070, 20.12.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    @ Ford-ler
    habe ich irgendwas von einer Rostlaube geschrieben????
    Um es auf den Punkt zu bringen:
    Ich sage nur so viel, wenn man Fahrzeug im Neuzustand sauber versiegelt, dann hat man auch in 15 Jahren
    zu 100% kein Rostproblem.
    Und wenn man bei einem Neuwagen rein gar nichts macht, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass der
    Wagen an Karies erkrankt sehr hoch.
    Und es kommt vor allem darauf an wie, wo und wann man sein KFZ bewegt.
    Ich lebe in den Alpen, und behaupte dass die Voraussetzungen was die Belastung an Material anbetrifft
    ziemlich hoch sind.
    Speziell im Winter, das extrem aggressive Salz auf den Straßen, dazu zwischendurch Splittstreuung.
    Eine schlimmere Voraussetzung gibt es nicht.
    Ich konserviere seit fast 30 Jahren meine Fahrzeuge selber mit Seilfett.
    Und bei mir bleibt kein Hohlraum, und keine Unterbodenfläche unbehandelt.
    Das wichtigste mal ist es bei der ersten Durchführung!
    Danach alle 2-3 Jahre wiederholen.
    Klar ist das ein gewisser Zeitaufwand von 1-2 Tagen.
    Dafür ist für mich Rost ein Fremdwort.
     
  11. #11 Swissmaverick, 20.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Guten morgen

    Dann müsste ich einen finden der die Hohlräume und den Unterboden versiegelt.
    Mein Fiesta müsste ich am Donnerstag bekommen.

    Ich hatte mal ein Renault Megane 1.4 Kombi Jg 2000 mit über 200000km gehabt, der war 12 jahre alt und hatte niergens Rost.
    Wenn der Fiesta auch min solange hält, wäre es super.

    Werden die Karosserie von Ford nicht verzinkt?

    Gruss
     
  12. #12 brummel070, 20.12.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Nein, da ist nix verzinkt...
    Macht doch die Versiegelung selber, dann weisst ihr was ihr habt...........

    https://www.amazon.de/Eurolub-71860...16&sr=1-4-fkmr0&keywords=eurol+seilfett+spray

    Da gibt es auch Hohlraum Sprühsonden dazu...
    https://www.amazon.de/Liqui-Moly-62...16&sr=1-4-fkmr2&keywords=eurol+seilfett+spray

    Kauft euch einen Wagenheber und 4 Unterstellböcke.
    Wagen aufbocken und alle 4 Räder entfernen.
     
  13. #13 Silver007, 20.12.2016
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Türen und Schweller sind beim neuen Fiesta ausreichend mit Wax geschützt. Da läuft die Suppe ja schon fast raus. gefährliche Durchrostungen sind beim Fiesta eigentlich kein großes Thema mehr.

    Flugrost am Unterboden bzw. den Fahrwerksteilen schon eher - und mehr Führsorge geht immer: Den Unterboden könntest Du Dir gut selbst vornehmen. Damit würde ich aber bis zum Frühjahr warten. Ich empfehle für die rostfreien, sichbaren Bereiche ein gutes, krichendes (helles) Unterbodenwachs und für die Hohlräume Fluidfilm mit der langen Hohlraumsonde.

    Hier gibt es genug Infos:
    Fluid Film | Hohlraumschutz | Rostschutz & Lacke | Korrosionsschutz-Depot

    Bei dem bisschen Auto ist es nicht schwer, die Rostsituation im Auge zu behalten, wenn man sich einmal im Jahr drunterschmeißt und alles gut kontrolliert. Was soll denn ein Defender-Fahrer sagen ;-)
     
  14. #14 brummel070, 20.12.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    ....Seilfett für alles, es gibt nichts besseres.......
    und das seit 30 Jahren................
     
  15. #15 Silver007, 20.12.2016
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Ich nutze Seilfett nur in der zähflüssigen Variante mit Pinsel an gewissen Stellen der Achsen. In den Hohlräumen halte ich die Kriechwirkung von Fluid-Film und Mike Sanders für besser. Aber jeder hat da so seine eigenen Vorlieben...
     
  16. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Wie kommst du darauf das das Metall nicht verzinkt ist;; ist heutzutage bei jedem fahrzeug schon in der rollenherstellung dran wenn es aus der Stahl Formerei kommt .
     
  17. #17 brummel070, 20.12.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    ahaaa, wennd er Stahl aus der Formerei kommt, dann ist er gleich verzinkt.....:rofl::rofl::rofl:
     
  18. #18 dugi117, 20.12.2016
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Dirk81 hat schon recht.

    Die Autobleche werden bereits im Stahlwerk verzinkt (nach dem Kaltwalzen werden die gebeizt und dann feuerverzinkt) und dann in Coils zum Autohersteller transportiert. Sogar der Zuschnitt der verzinkten Bleche erfolgt meistens schon beim Stahlhersteller. Die Rohkarossen werden dann zusammengeschweißt und die Punktschweiße rosten dann bei inadäquater Hohlraumversiegelung fröhlich.
     
  19. #19 Swissmaverick, 22.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2016
    Swissmaverick

    Swissmaverick Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.3
    Hallo zusammen

    Dann werde ich im Frühling den Unterboden schützen lassen.

    Konnte heute mein neuer Fiesta 1.25 holen. Super Auto.
    Wieviel km muss man den Fiesta einfahren? Mein Fiesta hatte beim abholen nur 4km.

    Gruss
     
  20. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Garnicht, fahr einfach normal wie sonst auch immer.
    Das Problem vom heutigen einfahren bestext meistens darin das sich der Motor manchmal frühzeitig verabschiedet , bei anderen die ihm von Anfang an treten gibt es welche bei denen die Maschine trotz vollbelaStunt mehrere hunderttausend Kilometer schaffen
     
Thema: Fiesta Neuling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta jbs rost Unterboden

    ,
  2. d40 super euro lub für ford fiesta mk7

Die Seite wird geladen...

Fiesta Neuling - Ähnliche Themen

  1. Bestellung Fiesta Vignale

    Bestellung Fiesta Vignale: Hallo zusammen! Ich brauche für Oktober/November 2020 ein neues Auto. Es soll der Vignale mit 125 PS, 18"-Felgen und dem Panoramadach werden....
  2. "Ratterndes"/Rasselndes Geräusch im Lerrlauf/bei niedriger Drehzahl bei einem neuen Fiesta

    "Ratterndes"/Rasselndes Geräusch im Lerrlauf/bei niedriger Drehzahl bei einem neuen Fiesta: Hallo zusammen, ich habe seit wenigen Wochen einen neuen Fiesta und stelle nun seit knapp 14 Tagen fest, dass im Leerlauf bzw. mittlerweile auch...
  3. Fiesta JAS springt seit langem nicht mehr an???

    Fiesta JAS springt seit langem nicht mehr an???: Hallo Leute, bin neu hier und habe mich schon die Tage hier im Forum umgesehen nach etwaigen Lösungen. Von Benzinpumpe ausbauen zu Stecker an der...
  4. Ford Fiesta mk4 Heizung

    Ford Fiesta mk4 Heizung: Hallo, Bräuchete Hilfe für die Heizung bin am verzweifeln. Ford Fiesta mk4
  5. Fiesta mk5 startet nicht

    Fiesta mk5 startet nicht: Hallo, mein Sohn war unterwegs und als er den Fiesta abstellte, lief der Motorlüfter munter weiter. Dieser läuft schon immer ca. 30sek. nach....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden