Fiesta säuft immer ab

Diskutiere Fiesta säuft immer ab im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Fast jedes mal wenn ich meinen Fiesta 1.1l bj94 in kaltem zustand starte springt er nicht an. Oder er springt an und geht sofort wieder...

  1. #1 Mitsu86, 27.10.2007
    Mitsu86

    Mitsu86 Guest

    Hallo!

    Fast jedes mal wenn ich meinen Fiesta 1.1l bj94 in kaltem zustand starte springt er nicht an. Oder er springt an und geht sofort wieder aus.
    Manchmal geht er nur an wenn man das gaspedal voll durchtritt und zündet.

    Wenn dann losfahre und wäred der fahrt kuppluing trete geht er sofort wieder aus (weil dann drehzahl wieder auf standgas fällt)!!!!

    Sobalt er jedoch warm ist läuft er wieder wie ne 1. was ist das!

    Ps: Batterie hab ich erst vor ner woche abgeklemmt (hatte das problem schonmal, habe es damals als tipp bekommen)

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 27.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    prüf mal dein Poti auf beschädigte Isolierung der Kabel, ansonsten bitte Forensuche benutzen.
     
  4. #3 Mitsu86, 27.10.2007
    Mitsu86

    Mitsu86 Guest

    Dumme frage mal:lol:
    was ist der poti???

    gruß
     
  5. #4 petomka, 27.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Potentiometer bei Wikipedia

    sitzt bei dir am Drosselklappengehäuse/Zentraleinspritzung, die Isolierung der Kabel geht dort gerne kaputt.
     
  6. #5 Mitsu86, 27.10.2007
    Mitsu86

    Mitsu86 Guest

    Ok danke ich werd mal nachschauen!
    thx
     
  7. #6 Mitsu86, 27.10.2007
    Mitsu86

    Mitsu86 Guest

    War jetzt grad kurz unten und hab nachgeschaut!
    Muss ich dazu den luftfilterkasten abschrauben. Also des komplette runde plastikteil.
    Weil da sind so viele kabel hab des net erkennen können welches da wohinführt.
    Des sitzt aber über der drosselklappe oder?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Dr.D

    Dr.D Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Luftfilterkasten sollte schon ab, da man sonst nicht nachschauen kann.
    Luftfilterkasten ab, und darunter ist die Drosselklappe.
     
  10. #8 Mitsu86, 28.10.2007
    Mitsu86

    Mitsu86 Guest

    Also ich hab gestern alles überprüft soweit es möglich war.
    Hab keine isolierungsschäden entdecken können.
    Aber ich hab vestgestellt das der Öleinfüllstutzen und der Schlauch zum Luftfilter voll waren mit dem allseits bekannten braunen Schlamm!
    Hab alles wieder saubergemacht -----> eklig und viel Arbeit

    Den Vergaser hab ich auch soweit es ging sauber gemacht. Luftfilter gereinigt und Ölstand kontrolliert.

    Dannach ist er wieder angesprungen wie ne 1. Kann des an dem Schlamm gelegen haben?

    Hoffe heute springt er immernoch problemlos an.

    gruß
     
Thema:

Fiesta säuft immer ab

Die Seite wird geladen...

Fiesta säuft immer ab - Ähnliche Themen

  1. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  2. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  3. Biete Ford Fiesta MK 7

    Ford Fiesta MK 7: Verkaufe meinen Ford Fiesta MK 7 1.25 L 60 KW ( 82 PS ) BJ : 04/2009 KM : 158000 TÜV : 04/2018 Preis : 3750 VB 4 Türer, Klima, Servo, ZV, Radio...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost

    Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost: Hallo, ich versuche gerade Herauszufinden was für ein Öl mein Motor braucht. Da ich (noch) kein Handbuch bekommen habe hatte ich mir ein PDF vom...