Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta 'schwebt'

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von sinkgraven, 01.06.2013.

  1. #1 sinkgraven, 01.06.2013
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p
    Also, der Fiesta 'schwebt' irgendwie seitdem die Stoßdämpfer hinten beide erneuert worden sind. Die Winterreifen sind ab, Sommerreifen drauf, trotzdem 'schwebt' das Fahrzeug wenn man schneller als (pi mal Daumen) 80 km/h fährt. Die kompetente Werkstatt hatt nachgeschaut und ist mit dem Fahrzeug gefahren, hat nichts entdeckt außer ein Stück Kabel in der Näher des Auspuffs.
    Wenn ich das Lenkrad los lasse fährt das Fahrzeug schon geradeaus, also geht nicht nach links oder rechts (auf eine gerade, ebene Straße versteht sich).
    Was ist da los? Normal ist es nicht und ich fahre schon 20+ Jahre Auto's...

    Danke für euere Antworten.

    Mfg Dolf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schraubenvergesser, 01.06.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Was bitte meinst du mit "schwebt"?

    Etwas mehr Informationen wären schon ganz nett.
     
  4. #3 sinkgraven, 01.06.2013
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p
    Entschuldigung, ich meine es schwimmt, alsob das Fahrzeug wegrutscht, auf Eis fährt
     
  5. #4 pf94535, 01.06.2013
    pf94535

    pf94535 pf94535

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS
    Bj. 2000
    1.25 16V 55kw
    Die Reifen sind schon wieder richtig montiert worden ?
    Nicht dass die Werkstatt nicht auf die Laufrichtung geachtet hat.

    Nur mal so, kann ja mal passieren vor lauter Stress ;)
     
  6. #5 sinkgraven, 01.06.2013
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p
    nee, mit den Winterreifen genau das gleiche Problem
     
  7. #6 pf94535, 01.06.2013
    pf94535

    pf94535 pf94535

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS
    Bj. 2000
    1.25 16V 55kw
    naja, dann tipp ich mal ....

    Jetzt ist das Auto hinten härter als vorne und darum schwimmt er.
     
  8. #7 sinkgraven, 01.06.2013
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p
    ehrm, wie meinste? Alle Reifen sind Sommerreifen.
     
  9. #8 pf94535, 02.06.2013
    pf94535

    pf94535 pf94535

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS
    Bj. 2000
    1.25 16V 55kw
    Hinten neue Stoßdämpfer und vorne alte Stoßdämpfer.

    Neue Stoßdämpfer sind wahrscheinlich härter als die alten ausgelutschten vorne.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 westerwaelder, 02.06.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Stoßdämpfer, richtiger wäre schwingungsdämpfer, sollten vor dem einbau ca. dreimal komplett durchgedrückt und wieder rausgezogen werden !
    das pumpt das öl durch alle kanäle im dämpfer und eventuell vorhandene luft entweicht.
    dieses vorgehen sollte in der späteren einbaulage des dämpfers erfolgen.
    dämpfer werden von menschen im akkord zusammen gebaut und danach im lagerregal falsch gelagert und transportiert.
    das wäre eine möglichkeit warum dein auto schwimmt !

    Arndt
     
  12. #10 pf94535, 02.06.2013
    pf94535

    pf94535 pf94535

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS
    Bj. 2000
    1.25 16V 55kw
    das kann natürlich auch sein !
     
Thema:

Fiesta 'schwebt'

Die Seite wird geladen...

Fiesta 'schwebt' - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand