FIESTA spinnt!

Diskutiere FIESTA spinnt! im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Mein Ford Fiesta 1,8D Baujahr 1999 hat nur 80.000 km auf dem Buckel und spinnt. Es wurde schon die gesamte Bremse mit Bremsscheiben und Leitungen...

  1. #1 conbabe, 17.03.2008
    conbabe

    conbabe Guest

    Mein Ford Fiesta 1,8D Baujahr 1999 hat nur 80.000 km auf dem Buckel und spinnt. Es wurde schon die gesamte Bremse mit Bremsscheiben und Leitungen getauscht. Die Spur eingestellt, die Batterie gewechselt, der Auspuff geschweisst und nach einer Zeit erneuert. Und nun mein erneutees Problem.

    Angefangen hat es , dass mein Heckscheibenwischer sehr eingeschränkt funktionierte. Einmal gar nicht und wann , dann sehr langsam als ob das Auto keinen Saft mehr hätte. Dann konnte ich gestern das Auto nicht mehr starten. Als ich es starten wollte, schlugen alle Zeiger der Anzeige aus, gingen hoch und nieder bis sich gar nichts mehr rührte. Mein Nachbar gab mir Starthilfe und er sprang an. Nun heute in der Früh war das gleiche Spiel. Es bewegten sich die Zeiger bis zum Anschlag , ein paar Mal und dann war es aus. Kein Geräusch - nichts

    WAS kann das sein? Denke nicht die Batterie oder ?
    Habe ich erst gut vor einem Jahr Neu machen lassen.

    BITTE um dringende Hilfe !!

    Bin schon verzweifelt.

    LG
     
  2. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Vielleicht hast du ja eine Batterie erwischt die schon etwas älter war und deshalb nun schon den Geist aufgegeben hat.

    Es könnte aber auch sein, dass irgendein Verbraucher Strom zieht...
     
  3. #3 conbabe, 17.03.2008
    conbabe

    conbabe Guest

    Ist es normal das alle Zeiger der Anzeige so ausschlagen, wenn die Batterie leer ist?
    Kenne mich nicht so gut aus.
     
  4. #4 cb2hatp, 17.03.2008
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Denke eher weniger, dass das AUsschlagen der Zeiger mit der Batterie zu tun hat. Bei manchen Autos schlagen die beim starten der Zündung aus und laufen dan wieder auf 0 aber wenn das bei dir vorher nicht der Fall war.

    Wenns nur der Heckwischer wäre, würde ich auf den Motor tippen, aber vielleicht hast du auch ein tiefliegendes Elektronikproblem. Das wird dann sehr schwer den Grund zu finden.
     
  5. #5 conbabe, 17.03.2008
    conbabe

    conbabe Guest

    Die Zeiger der Anzeige fahren hoch , gehen ein Stück zurück und wieder ein Stück und dann geht gar nichts mehr. Auch die Anzeige der DigitalUhr in meinem Auto steht auf einmal auf null. Die Batterie leuchtet natürlich auf, aber auch alle anderen möglichen Lämpchen.
    Denkst du das sie Elektronik etwas hat?
    Sollte ich es mit einer neuen Batterie versuchen?
    Ach ich bin verzweifelt.
     
  6. #6 Thomas2609, 17.03.2008
    Thomas2609

    Thomas2609 Bald Fiesta Fahrer ?!

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta S, Mars Rot
    Ich hatte das auch mal bei meinem Opel, es war die Lichtmaschine, diese hatte mir dann auch die Batterie gehimmelt.
     
  7. #7 conbabe, 17.03.2008
    conbabe

    conbabe Guest

    Danke dir.
    Aber sollte ich es mit einer neuen Batterie versuchen?
    Was meinst du?
     
  8. #8 fossybobby, 19.03.2008
    fossybobby

    fossybobby Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Kombi Titanium 1.6TDCi ECOnetic
    Dein Fiesta gehört an ein Messgerät um festzustellen, wie hoch der Ladestrom ist. Zuvor sollte jedoch die Batterie mit einem Ladegrät geladen werden.
    Falls Du den Wagen erstmal zum Laufen bekommen hast, solltest Du darauf achten, ob bei einer Drehzahl von ungefär 2000 U/min die Innenraumleuchte auffällig flackert. Das könnte schon ein Indiez für eine defekte Lichtmaschine sein. Dann aber auf jeden Fall mit Messgerät prüfen lassen.
     
Thema:

FIESTA spinnt!

Die Seite wird geladen...

FIESTA spinnt! - Ähnliche Themen

  1. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5: Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 47,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor.
  2. Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik

    Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik: Hallo liebe Leute! Ich bin hier neu auf dem Forum und bin Ungar,also bitte endschuldigt mir die Rechtsschreibfehler! Habe einen Ford Focus 2 1,8...
  3. Radläufe ziehen am Fiesta

    Radläufe ziehen am Fiesta: Ich möchte an meinem Fiesta mk7 die hinteren Radläufe etwas ziehen. Vielleicht so fünf Millimeter. Es ist also nicht viel. Hat das schon jemand...
  4. Biete Diverse Teile für/von Fiesta ST 180

    Diverse Teile für/von Fiesta ST 180: Nach dem Verkauf meines ST ist ein ganzes Konvolut an Teilen zurück geblieben........ - Original Ford Spiegelkappe Frost Weiß - Original...
  5. Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7

    Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Spoilerschwert ( Fiesta Sport ) und Windabweiser für einen Fiesta Sport BJ'09