Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Sport 120 - was beachten?

Diskutiere Fiesta Sport 120 - was beachten? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Morgen, erstmals hallo miteinander, ist zugleich mein erster Eintrag in diesem Forum :) Nun denn - ich bekomme morgen meinen Fiesta...

  1. Suko

    Suko Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, BJ 10/2009, 1.6l 16V
    Guten Morgen,

    erstmals hallo miteinander, ist zugleich mein erster Eintrag in diesem Forum :)

    Nun denn - ich bekomme morgen meinen Fiesta Sport 120, Baujahr 09/2009, sprich noch innerhalb der Händlergarantie. Das Auto wird als Gebrauchtfahrzeug übernommen, der Vorbesitzer hat das Auto nach eigenen Angaben (und was ich rein oberflächlich beurteilen kann stimmts auch) gehegt und gepflegt, dennoch, man kann ja nie wissen.

    Meine eigentliche Frage also: gibt es irgendwelche Details, auf die ich achten muß? Sprich, gibt es beim Modell 2009 irgendwelche Kleinigkeiten oder Mängel die gleich beim Händler reklamiert werden sollten?

    Zudem gibt es bei uns im schönen Österreich die Möglichkeit eines Ankaufstest (haha, im Nachhinein) - kostet rund 60 Euro und wird vom ARBÖ (=ADAC) durchgeführt.

    Würde mich freuen, falls sich hier fachkundige User melden und mir den einen oder anderen Erfahrungsbericht mitteilen.
     
  2. #2 Dome, 18.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.04.2011
    Dome

    Dome Guest

    Es gibt keine großartigen Fehler,er könnte höchstens anfangen zu stottern beim Erststart...ist aber leider Gottes normal und es soll demnächst ein Update raus kommen das den Fehler behebt.

    Edit: Hallo und herzlich willkommen im Forum :)
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Im Grunde ein braves und problemloses Auto bis auf die Startprobleme die schon angesprochen wurden, dafür gibts aber in den nächsten Tagen ein Update.

    Für langjährige Erfahrungen ist das Auto einfach noch zu jung.

    Zum ÖAMTC kannst ja trotzdem mal fahren und die wichtigsten Sachen durchkontrollieren lassen (macht man eigentlich vorher ;)) dann kannst Du dem Händler wenigstens gleich nach dem Kauf auf die Schuhe steigen.
    Die Ausrede daß das vorher noch nicht gewesen sei ist dann eher lauwarm.
     
  4. Suko

    Suko Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, BJ 10/2009, 1.6l 16V
    Hallo,

    danke fürs erste Feedback.
    Naja, Händler wird schwer, es handelt sich um einen Privatverkauf an Privat - nachdem aber ein Serviceheft mit allen Rechnungen etc beiliegt, habe ich auf den Ankaufstest verzichtet, zumal es sich beim Verkäufer um einen Mechaniker handelt. Ok, dazu kommt, ich bin ein bisschen gutgläubig :)
     
  5. #5 FoFi BP, 18.04.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster 3.0
    und wenn Du Glück hast, ist er total ohne Probleme (wie meiner) .... 6 Monate, 9000 km und null Problemo. :cooool:
     
  6. Suko

    Suko Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, BJ 10/2009, 1.6l 16V
    Schau, ich komm von Opel (vorheriges Auto), es kann im Grunde nur besser werden :)

    Wenns so ist wie mit meinem alten Ford Puma 1,7 - der hatte auch nie Probleme - kann gar nichts passieren.

    Danke dennoch :I)
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Du wurdest assimiliert!
    Dein Fahrzeug ist BORG.

    :D
     
  8. #8 alphados12, 18.04.2011
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Schau mal nach den Türgummmis, die lösen sich gerne. Kann sein, dass das ab BJ 2009 schon behoben wurde, aber nachschaun kostet ja nix. Bei mir (BJ 2008) haben die sich gelöst und es kostet 225 euro es reparieren zu lassen..
     
Thema:

Fiesta Sport 120 - was beachten?

Die Seite wird geladen...

Fiesta Sport 120 - was beachten? - Ähnliche Themen

  1. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5: Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 47,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor.
  2. Radläufe ziehen am Fiesta

    Radläufe ziehen am Fiesta: Ich möchte an meinem Fiesta mk7 die hinteren Radläufe etwas ziehen. Vielleicht so fünf Millimeter. Es ist also nicht viel. Hat das schon jemand...
  3. Biete Diverse Teile für/von Fiesta ST 180

    Diverse Teile für/von Fiesta ST 180: Nach dem Verkauf meines ST ist ein ganzes Konvolut an Teilen zurück geblieben........ - Original Ford Spiegelkappe Frost Weiß - Original...
  4. Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7

    Spoilerschwert und Windabweiser Fiesta MK7: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Spoilerschwert ( Fiesta Sport ) und Windabweiser für einen Fiesta Sport BJ'09
  5. Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??

    Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??: Hallo C-Max Gemeinde, ich fahre derzeit einen Mondeo MK3, da dieser leider so langsam am Ende seines Lebens bei mir ist suche ich etwas neues....