Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Fiesta springt nicht an und macht keine Startgeräusche - Hilfe

Diskutiere Fiesta springt nicht an und macht keine Startgeräusche - Hilfe im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hey, ich hatte schon häufig Probleme das meine Karre nicht anspringt, aber für gewöhnlich muckst sie dennoch, ist auch schon ne Weile her....

  1. #1 Ford Fiasko, 22.10.2011
    Ford Fiasko

    Ford Fiasko Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta (D) 1993
    hey,

    ich hatte schon häufig Probleme das meine Karre nicht anspringt, aber für gewöhnlich muckst sie dennoch, ist auch schon ne Weile her.
    Gestern lief alles problemfrei, heute mittag will ich bevor ich losfahre Öl nachfüllen und nachdem ich fertig bin, springt die Karre nicht mehr an und macht auch keine Startgeräusche.
    Hab das Auto dann anrollen lassen und bin um den Block gefahren, nachdem ich es aus- und wieder anschaltete, passierte dennoch nichts. Woran kann das von heute auf morgen wieder liegen? Es war nicht kälter als die ganzen letzten Wochen und da ging es immer an. Oder liegts am Öl nachfüllen und weils über Nacht so kalt war oder weiß der Himmel?

    Jemand nen Tipp?

    Tschöö und danke für jeden Rat oder Tipp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 23.10.2011
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Ford Fiasko,

    leuchten die Kontrollleuchten beim Einschalten der Zündung auf?
    Wenn nicht, ist entweder die Batterie im Eimer (dann allerdings würde das
    Auto auch nach Anschieben nicht mehr weit fahren) oder wahrscheinlicher
    ein Fehler in der Elektrik.
    Bei diesen Fiesta kommt es öfter vor, dass Kabel wegoxidieren oder sich
    Kabelverbindungen lösen- z.B. das Massekabel an der Batterie oder
    die Kabel auf der Rückseite des Zündschlosses.
    Also mal alle Kabel im Motorraum überprüfen, besonders die Genannten,
    evtl. genügt schon ein leichtes Rütteln an den Kabeln.


    Grüße
    Stefan
     
Thema:

Fiesta springt nicht an und macht keine Startgeräusche - Hilfe

Die Seite wird geladen...

Fiesta springt nicht an und macht keine Startgeräusche - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Fiesta bei Eis und Schnee

    Fiesta bei Eis und Schnee: Moin Leude, bin inzwischen vom Fiesta auch im Winter ganz überzeugt. Leichter Fronttriebler mit guten Winterreifen - das geht im Schnee...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  3. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  4. Suche Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr

    Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr: Ich suche ein original ANSAUGSCHLAUCH LUFTFILTERKASTEN FORD FIESTA ST 150. [ATTACH] [ATTACH]
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....