Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta springt nicht mehr an! DRINGEND

Diskutiere Fiesta springt nicht mehr an! DRINGEND im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey, Also es geht hier um den Fiesta von einer Freundin und zwar springt dieser seit ein paar Tagen nicht mehr an. Wenn man versucht zu Starten...

  1. Shila

    Shila Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    Also es geht hier um den Fiesta von einer Freundin und zwar springt dieser seit ein paar Tagen nicht mehr an.
    Wenn man versucht zu Starten versucht der Motor anzuspringen, hört sich aber an als hätte er zu wenig schwung / als wäre was verstopft / würde was blockieren/ oder etwas fehlen. Problem dabei ist, das auto steht in einer total engen anwohnerstraße, und wir wissen nicht wie wir das auto zur werkstatt schaffem sollen, wenn wir hier nichts finden, dann werden wir den Adac benachrichtigen aber trotzdem schon einmal Danke für die Hilfe und fragt bitte wenn ihr noch etwas wissen müsst/wollt da die aussage oben etwas schlecht ausgedrückt ist.
    Lg Shila

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk-4 now Free
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.943
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    thema freigeschaltet.
     
  3. #3 Ford.Ghia, 15.10.2013
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Die Batterie könnte schuld sein. Einfach mal ausbauen und damit zur Werkstatt gehen. Die machen einen kostenlonsen Batterietest.
     
  4. Shila

    Shila Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja gut, aber würde er dann nicht komplett nicht angehen? Ich werd ihr bescheid sagen und schauen was rauskommt.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk-4
     
  5. #5 MucCowboy, 15.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    509
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Batterien können zusammenbrechen (fast oder ganz stromlos) oder "schwächeln" (etwas zu wenig Spannung, bricht bei höherem Strombedarf merklich ein). In beiden Fällen muss die Batterie so schnell wie möglich getauscht werden, denn eine schwächelnde Batterie ist die nächsten Tage dann "tot".

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Fiesta springt nicht mehr an! DRINGEND

Die Seite wird geladen...

Fiesta springt nicht mehr an! DRINGEND - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kühlerlüfter springt nicht an

    Kühlerlüfter springt nicht an: Hallo nochmal Fordsfreunde, Besitze einen Ford Mondeo Turnier Bj 2008 TDCI 140 PS gebraucht gekauft und NIE gemerkt dass der Kühlerlüfter nie...
  2. Kilometerstand wird nicht mehr angezeigt

    Kilometerstand wird nicht mehr angezeigt: Hi Habe ein Problem beim FOFO ist der kilometerstand weg. Die Batterie war abgeklemmt seitdem zeigt der Tacho(lcddisplay) komische Buchstaben an....
  3. Ford Fiesta Elektronik Probleme

    Ford Fiesta Elektronik Probleme: Hallo zusammen, Bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Bei meinem Ford Fiesta JH1 BJ 06, spinnt seit ein paar Tagen die Elektronik....
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Klima macht keinen Mucks mehr

    Klima macht keinen Mucks mehr: Hallo, Vor kurzem ist mir aufgefallen das die Klimanalage in meinem 2005er 2 ltr. Benziner,(Keine Klima Automatik),keinen Mucks mehr macht. D.h.,...
  5. Motor springt nicht an nach Motorwechsel

    Motor springt nicht an nach Motorwechsel: So, da bin ich wieder nach einem Motorschaden. Da doch einige kleine Späne bei der Ölablasskontrollschraube zu finden waren bin nicht motiviert...