Fiesta springt nicht mehr an!!!

Diskutiere Fiesta springt nicht mehr an!!! im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, also ich bin auf eine landstraße gefahren und auf einmal hat er kein gas mehr angenommen und jedesmal wenn ich aufs gaspedal getreten hab hat...

  1. Izzy

    Izzy Guest

    Hi,
    also ich bin auf eine landstraße gefahren und auf einmal hat er kein gas mehr angenommen und jedesmal wenn ich aufs gaspedal getreten hab hat er abgebremst (glaub der motor war schon aus)!
    also ich habe die zündkerzen schon überprüft und öhm...das wars!
    wenn ich den schlüssel umdrehe versucht er anzuspringen (er brummt kurz und geht daraufhin sofort wieder aus)!
    ich bedanke mich hiermit für jede geschriebene antwort!

    GrEEtZ Izzy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hast du mal geguckt ob irgendeinkabel (z.b. vom nockenwellenpositionssensor) abgegangen oder durchbissen ist? oder mal die sicherungen nachgeschaut?
     
  4. Izzy

    Izzy Guest

    ja hab ich schon gemacht...könnte es vielleicht sein das der kraftstofffilter dicht ist???
    selbst mein dad weiß kein ausweg mehr!!!!
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    jo kontrollier mal ob kraftstoff ankommt.
     
  6. Izzy

    Izzy Guest

    alles klar, aber ich hab da noch ein problem... *hihi*
    kannst du mir vielleicht auch sagen wo der kraftstofffilter sitzt?
    das is ein:
    Ford Fiesta xr2i
    baujahr '94
    120 PS / 65 KW (glaub ich)
    955 kg

    brauchst du nochwas? wäre echt cool wenn du mir sagen könntest wo der sitzt!
     
  7. Izzy

    Izzy Guest

    könnte mir bitte einer sagen wo dieser filter sitzt?
     
  8. #7 magicford0815, 17.07.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    Müsste irgendwo unterhalb bei der Achse sitzen........
     
  9. Izzy

    Izzy Guest

    ahh ok danke
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Erstmal ein Hinweise: 65kW sind nur 88PS (dein Motor hat ca 80kW) hab den gleichen in meinem Crashcar.
    Haste schon geguckt, ob Sprit ankommt? Falls net, einfach die 19er Überwurfmutter links bei der Ansaugbrücke lösen, dann müsste dir der Sprit entgegenkommen. Falls net, mal noch gucken, ob die Benzinpumope überhaupt anläuft und ob die Benzinleitungen in Ordnung sind (rosten gern durch).
    Und der Filter sitzt am linken(in Fahrtrichtung) Längstträger genau überm Getriebe.
     
  11. Izzy

    Izzy Guest

    yeah chh199, danke für die antwort...mein dad hat son kleinen blauen deckel im motor mal aufgedreht und da kam zu erst nur luft raus und dann kam erst der sprit...!kann es sein, das ich den tank zu leer gefahren hab und er dadurch luft gesaugt hat?
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Kann beim Xr2i eigentlich nicht sein, da die Pumpe auch drückt, falls der Tank mal leer läuft. Ist ja kein Diesel...
    Ist doch aber schön, dass er wieder läuft...
     
  14. Izzy

    Izzy Guest

    jaaaaaa endlich wieder.....hihi.....naja ich poste wieder wenn er wieder kaputt ist! ;)
     
Thema:

Fiesta springt nicht mehr an!!!

Die Seite wird geladen...

Fiesta springt nicht mehr an!!! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...
  2. Suche Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links

    Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links: Hallo, ich suche den linken Vibrationsdämpfer vom Fiesta ST 180 der an dem Stoßdämpfer vorn verschraubt ist. Auf dem rechten Teil steht...
  3. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Automatik.. Motor laut..

    Fiesta Automatik.. Motor laut..: Hallo Ihr lieben, hoffe es ist hier der richtige Bereich, aber wie ich mich kenne, ist es der falsche. (Kam mit dem Baujahr nicht so klar) Darf...
  5. Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.

    Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.: Hallo Leute, bin seid heute Besitzer eines mk6 duratec 80ps Gerade 81k gelaufen. Doch nie zuvor fiesta gefahren, meine Frage bezieht sich auf...