Fiesta ST bestellt, falsch geliefert

Diskutiere Fiesta ST bestellt, falsch geliefert im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Freunde...ich hätte hier vor einigen Monaten in einem Thread nachgefragt, ob es ein Focus ST als Jahrestagen oder ein neuer Fiesta ST werden...

  1. #1 TheRockGinos, 08.04.2019
    TheRockGinos

    TheRockGinos Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta '12 Titanium
    Ford Scorpio 2,3 Ghia
    Hallo Freunde...ich hätte hier vor einigen Monaten in einem Thread nachgefragt, ob es ein Focus ST als Jahrestagen oder ein neuer Fiesta ST werden soll.

    Letztens Endes hatte ich mich am 15.12.18 dazu entschlossen einen Fiesta ST 5-Türer (Blau) im Leder Exklusiv Paket mit LED Scheinwerfer, dem Performance Paket und Winterpaket zu bestellen. Zusätzlich zu den 18 Zoll Sommerreifen kommen 17 Zoll Winterreifen dazu. 26900€ nach 13% Rabatt vom Haus.

    Als unverbindlicher Liefertermin wurde der 01.03.19 datiert. Auf meine telefonische Anfrage am 26.02.19 wurde mir gesagt, dass der Wagen am 01.03 zwar kommen wird, aber man noch die Ablieferungsinspektion machen und auf den Brief warten müsste.

    Am 07.03.19 stand der Wagen jedoch immer noch auf Transport. Also hieß es nun 14.03.19 sollte er ankommen.

    Auf meine Rückfrage am 14.03.19 wurde mir gesagt, dass der Wagen fälschlicherweise „Auf Tramsport“ gemeldet wurde. Neuer Liefertermin sei nun der 31.03.19 (Sonmtag?!)

    Mittlerweile habe ich von Rückfragen abgesehen.

    Heute rief der Verkäufer an und wollte mich persönlich sprechen. Nun da ich momentan beruflich unterwegs bin, hat er mir mitgeteilt, dass bei der Disposition im Hause die Bestellung falsch an die
    Ford Werke gegangen ist.

    Bestellt wurde nun ein Fiesta ST im Styling Paket mit LED Scheinwerfer, Performance Paket und Winterpaket als optionale Pakete. Alles andere wurde als Standard im Styling Paket bestellt.

    Jetzt wollen sie mir allen Ernstes einen ST ohne Navi, ohne Soundpaket, ohne Sicherheitspaket, ohne Regensensor, ohne automatisch abblendbaren Innenspiegel, ohne 18 Zoll Räder und rot lackierte Bremssattel, ohne Armlehne, ohne Ambientebeleuchtung, hinten ohne elektrische Fensterheber andrehen...? Sicherlich meinte er:“ Wir können was am Preis machen.“


    Ich weiß gerade echt nicht weiter... :( Übrigens ist der Käufer vom aktuellen Fiesta natürlich auch abgesprungen.

    Was würdet ihr tun?

    Kollegiale Grüße


    Dimi
     
  2. #2 der bienenkönig, 09.04.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Naja es kommt halt drauf an welche Prioritäten man hat und was einem persönlich wichtig ist.

    Ich persönlich würde mir nie ein neues Auto per Katalog im Werk bestellen, weil ein Auto nur ein Fortbewegungsmittel für mich ist, ein Alltagsgegenstand.
    Ich kaufe immer eine Tageszulassung oder einen Werkswagen / Vorführer bis 5000km.
    Den nehme ich dann so wie er ist. Da zählt für mich nur der Preis (bzw das Gesamtpaket). Was er an Ausstattung hat hat er was nicht das eben nicht.
    Mein Kuga 2019 als ST Line hat auch keine Ambientebeleuchtung, kein DAB+, kein Panoramadach.... ich brauchs nicht.
    Dafür hat er anderen Käse den ich auch nicht bestellt hätte.... elektrische Heckklappe braucht kein Mensch, automatisch einparken ist sinnlos, usw.
    aber er hatte das eben drin.... der Preis für die Tageszulassung war unschlagbar und da ich meine Autos eh nur 3-4 Jahre bis 100.000km fahre und mir dann was neues hole ist es mir eigentlich (fast) egal. Für die kurze Zeit.

    Beim Wohnmobil sieht es für mich anders aus. Wenn ich mir ein Mobil für 85.000€ bestelle und das dann 15-20 Jahre fahren möchte, und im Urlaub und aus den Wochenenden der Nutzung meine Freude haben möchte dann möchte ich es schon so haben wie bestellt. Sonst würde ich mich jedes mal im Urlaub ärgern wenn ich weiß die Polsterfarbe stimmt nicht, oder es fehlt die Markise, oder oder oder.
    Beim Mobil würde ich dann sagen "Den nehm ich nicht" nochmal neu bauen lassen bitte.
    Da würde ich die Wartezeit von derzeit 10-12 Monaten auch in Kauf nehmen.
    Weil es ein Freizeitfahrzeug für mich ist, das soll schon so sein wie ich es haben möchte.

    Also ist nun die Frage, willst du den Fiesta eh bald wieder abgeben?
    Wenn du nen ordentlichen Preisnachlass bekommst und Dich mit dem Auto arrangieren kannst dann nimm das....
    Wenn du das Auto aber die nächsten 15 jähre behalten willst und viel wert auf dein Auto legt und es vielleicht dein Hobby ist dann würde ich warten und sagen die sollen den nochmal so bestellen wie gewünscht und gut. Ist ja nicht dein Problem was die dann mit dem falsch bestellten machen.

    Man kann Dir da aber schlecht zu oder abraten, weil wir deine Prioritäten nicht kennen.
    Die von Dir aufgeführten Dinge: Regensensor, abblendbarer Innenspiegel, rote Bremssattel, Armlehne, Ambientebeleuchtung, Fensterheber hinten das wären so machen die mir völlig Bums wären....ob das Auto das hat oder nicht.

    18 Zoll Alus kann der Händler nachrüsten, Radio mit Navi kann man auch nachrüsten und ne HiFi Bude kann das Soundsystem 100x besser machen als es vom Werk kommt....
    man muss es dann nur bezahlen.... das muss beim Preisnachlass eben drin sein.... den du dann bekommst.

    Du musst wissen wie deine Prioritäten liegen.
     
    Schrauberling gefällt das.
  3. #3 MucCowboy, 09.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.138
    Zustimmungen:
    1.763
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Na, ich denke, wer sich ein so exklusiv ausgestattetes Fahrzeug herstellen lässt (und der Preis dafür zu zahlen bereit ist), der sieht mehr darin als einen reinen Nutzgegenstand. Mit Kompromissen zu leben, wird er vermutlich ebenso wenig gerne wie Du (und ich genauso) mit Deinem (unserem) Camper.

    @TheRockGinos Dumm gelaufen, wirklich wahr.
    Was immer falsch gelaufen ist, es scheint nicht in Deiner Verantwortung zu sein. Ich würde auf Auslieferung der bestellten Ware bestehen. Natürlich entstehen jetzt nochmal etliche Wochen Wartezeit, aber am Ende bekommst Du was Du wolltest. Durch diesen vom Händler bzw. der ihm nachgeordneten Lieferkette zu verantwortenden Verzug würde ich aber einen Preisnachlass rausschlagen wollen - ein paar Prozent sollten möglich sein.
     
  4. #4 TheRockGinos, 09.04.2019
    TheRockGinos

    TheRockGinos Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta '12 Titanium
    Ford Scorpio 2,3 Ghia
    Für mich ist es mehr als nur ein einfaches Fortbewegungsmittel. Mein Scorpio z.B ist auch eine Leidenschaft.

    Und gerade bei einem ST möchte ich nicht, dass ein oder zwei Vorbesitzer den Wagen vor mir hatten. Da weiß man nie wer oder wie der Wagen gefahren wurde.

    Bei der Ausstattung möchte ich halt auch auf dem aktuell technischen Stand sein. Vorallem bei dem Geld.

    Ich möchte den Wagen schon haben. Nur weiß ich nicht mit wieviel Prozent Rabatt ich als Verhandlung einsteigen soll.

    5% oder 10%? Oder habt ihr ne andere Idee?
    Hatte auch überlegt den Wagen der geliefert, wurde als Übergang zu nehmen.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Gab hier schon mal jemand, der hat wie du es vorhast den Wagen als zwischendurch genommen und den richtigen bestellt.
    Falls du eine Rechtschutzversicherung hast oder ADAC Mitglied erkundige dich doch dort wie viel Preisnachlass Branchenüblich ist oder welche Option du hast.
     
  6. #6 Wheely-Speedy, 09.04.2019
    Wheely-Speedy

    Wheely-Speedy Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2015
    Business 1.0 EB 125 PS
    Ob Fortbewegungsmittel oder Fetisch der feuchten Träume ist doch völlig bumms.
    Steak blutig bestellt und Tofu bekommen. Was will er denn bei dem Stand an fehlenden Eigenschaften am Preis machen?
    8000 Nachlass? Wird sicher nicht passieren.
    Der soll den Karren auf den Hof stellen der geordert war. Alles andre macht dich nie glücklich.
    Und ja, solang das dauert soll er dir ein Fahrzeug stellen (als gute Geste anstatt Geld)
     
    Schrauberling, Driver77 und jumbo1 gefällt das.
  7. #7 TheRockGinos, 09.04.2019
    TheRockGinos

    TheRockGinos Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta '12 Titanium
    Ford Scorpio 2,3 Ghia
    Ich hab jetzt auf meine Bestellung bestanden, hab aber nach einem weiteren Rabatt gebeten.

    29.615€ war der Preis ohne Rabatt.
    25.741€ mit 13,08% Rabatt.

    So steht es im Kaufvertrag.

    Einen weiterer ist überhaupt nicht drin meinte der Verkäufer. Leider hab ich auch keinen Rechtsschutz...

    Hab jetzt vorgeschlagen den Wagen der gekommen ist als Ersatz für die Zeit zu kriegen. Bin mal gespannt was die sagen.
     
  8. #8 hubert5, 09.04.2019
    hubert5

    hubert5 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2014
    Mazda 5 CW
    Hole dir wo anders ein Angebot ein. Bei so viel Entgegenkommen würden die von mir keinen Euro sehen
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.551
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Ich würde den Wagen auf keinen Fall nehmen wenn soviel fehlt.
    Das ist ja das halbe Auto.
    Das soll sich der Händler ans Bein binden und zusehen das er MEIN Auto herzaubert!
     
  10. #10 MucCowboy, 09.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.138
    Zustimmungen:
    1.763
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Natürlich sagt er das erstmal. Denn die freiwillig angebotenen Rabatte sind alle bereits durchkalkuliert. Damit macht der noch immer Gewinn. Für so einen Kulanzrabatt muss er sich erstmal was überlegen, wenn er nicht draufzahlen will. Hartnäckig bleiben. Oder auf einen Überbrückungswagen bestehen bis "Deiner" da ist wie bestellt.

    Ein Rücktritt vom Kauf ist in diesem Stadium nicht so einfach möglich. Deshab nützt auch ein weiteres Angebot nicht viel.
     
  11. #11 Carpe Noctem, 09.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2019
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Soweit mir bekannt ist, gehen die Händler doch bei Ford in Vorkasse für die Fahrzeuge die sie im Kundenauftrag bestellen (stimmt das soweit?) und vor dem Hintergrund würde ich mich erstmal zurücklehnen und dem Händler sagen: "Nö, so nicht bestellt, den nehme ich nicht". Und dann ist es am Händler, ob er sich die Karre SO auf den Hof stellt (und los wird) und für dich einen neuen bestellt, oder sich nochmal "bewegt" ... und natürlich ist es an dir ob du mit dem evtl. nachgebesserten Rabatt für fehlende Ausstattung leben kannst.

    Ich für meinen Teil würde mir ein solch "leeres Gerippe" nicht ans Bein binden, wenn ich mir vorher ein gut ausgestattetes Fahrzeug zusammengestellt hätte. Wenn jetzt nur die Ambientebeleuchtung, die Armlehne oder die roten Bremssättel fehlen würden, würde ich sagen da kann man sich einigen aber kein Navi, hinten keine elektr. Fensterheber und komplett fehlende Ausstattungspakete würde ich nicht akzeptieren. Darüber würde ich mich jeden Tag ärgern wenn ich ins Auto einsteige.
     
    Lord Kuga und Schrauberling gefällt das.
  12. #12 Schrauberling, 09.04.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.632
    Zustimmungen:
    587
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Rede erstmal mit dem Händler, dass du ihn verstehst und Menschen Fehler machen, er dich aber auch verstehen soll, wenn du 26.000€ für einen Kleinwagen! ausgibst, dann willst du den natürlich so haben wir bestellt und bei der Summe natürlich auch etwas Bewegung vom Händler erwartest und natürlich eine Lösung anstrebst mit der beide Seiten zufrieden sind. Direkt mit der Faust auf den Tisch löst im ersten Moment recht wenig aus und schließlich sind das auch nur Menschen die Ihrem Beruf nachgehen
     
  13. #13 westerwaelder, 09.04.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Als zwischendurch zum fahren werden die dir das Auto nicht geben, soviel sollte dir selbst klar sein !
    Du mußt das Auto nicht abnehmen wenn es nicht der schriftlichen Bestellung entspricht. Ich habe auch mal ein bereits beim Händler stehendes Auto nicht abgenommen. Es hatte nicht die bestellte Innenausstattung.
    In dem Moment bist du nicht mehr an den Vertrag gebunden, allerdings ist auch der Preis den du für deinen alten bekommen hättest damit weg.
    Ich hatte damals angeboten die Standheizung ,die nachgerüstet werden sollte, einzubauen und ich zahle die Hardware. Mir wurde stattdessen ein voller Tank angeboten.
    Habe dann bei einem anderen Händler bestellt.
     
  14. #14 MucCowboy, 09.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.138
    Zustimmungen:
    1.763
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Doch, er ist an den Vertrag gebunden. Nur ist der Gegenstand den der Händler da liefert, nicht das was bestellt wurde. Damit kann er den Vertrag nicht erfüllen. Dennoch besteht der Vertrag fort und wartet auf Erfüllung = Übergabe der bestellten Ware. Erst wenn auch der Händler vom Vertrag zurücktritt, also beiderseitig, ist er aufgelöst.
     
  15. #15 der bienenkönig, 10.04.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Naja das der Händler das "falsche" Auto kostenlos zum rumfahren und km schrubben rausrückt ist wohl kaum zu erwarten.
    Und was macht er dann wenn der das Auto von Dir mit 10.000km zurück bekommt...?
    Da fährt der ja auch ordentlich Miese ein.... soweit wird die Freundschaft nicht gehen.

    Ich denke entweder nimmst du den "falschen" und ihr redet über den Preis.
    Ansonsten musst du halt warten und er bestellt nochmal. Bis dahin bekommst du aber kein Auto vom Händler..... da musst du dein jetziges noch weiterfahren.
    Der Vertrag bleibt aber bestehen..... dauert halt nur etwas länger bis er erfüllt wird.

    Bin aber kein Rechtsanwalt.
     
  16. #16 MucCowboy, 10.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.138
    Zustimmungen:
    1.763
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Doch, das könnte schon verhandelbar sein, aber halt keinen Neuwagen. Bei einem Gebrauchten ist der Wertverlust für den Händler deutlich kleiner.
     
  17. #17 TheRockGinos, 10.04.2019
    TheRockGinos

    TheRockGinos Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta '12 Titanium
    Ford Scorpio 2,3 Ghia
    Einen Leihwagen haben sie mir nicht geben wollen und ebensowenig einen weiteren Rabatt. Zumindest darf ich vom Vertrag zurücktreten.

    Danke für eure Hilfestellung.
     
  18. #18 Silver007, 10.04.2019
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Würde ich auch so machen.
     
  19. #19 hubert5, 10.04.2019
    hubert5

    hubert5 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2014
    Mazda 5 CW
    Tritt zurück und such dir einen ordentlichen Händler
     
  20. RSI

    RSI Guest

    wo ist denn der falsch bestellte ST jetzt günstig zu bekommen ?
     
    Carpe Noctem gefällt das.
Thema: Fiesta ST bestellt, falsch geliefert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta aktuelle lieferzeit

    ,
  2. fiesta st forum

    ,
  3. Fiesta st 16 prozent Rabatt

Die Seite wird geladen...

Fiesta ST bestellt, falsch geliefert - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta ST bestellt :D

    Ford Fiesta ST bestellt :D: Hallo Zusammen, ich habe mir letzte Woche meinen Ford Fiesta ST bestellt. Ich bin schon Ford-Fahrer fahre zurzeit den ST-Line MK8 mit 101 PS....
  2. Ford Fiesta ST bestellt

    Ford Fiesta ST bestellt: Hallo Leute, habe vor 3 Wochen meinen neuen Fiesta ST 1.5 Ecoboost mit Styling Paket bestellt. Habe bis jetzt immer noch keine...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) neuen Fiesta bestellt

    neuen Fiesta bestellt: Hallo Zusammen, ich hab mir am 25. Januar einen Fiesta Titanium, 140 PS Ecoboost, 5-türig in magnetic-grau-metallic mit folgenden Extras: - 4...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Habe mir Fiesta ST II -Vollaustattung bestellt , wie lange ist ca. die Lieferzeit

    Habe mir Fiesta ST II -Vollaustattung bestellt , wie lange ist ca. die Lieferzeit: Habe mir Fiesta ST II -Vollaustattung bestellt . Kann mir jemand die ungefähre Lieferzeit nennen . Hat jemand Erfahrungen mit diesem Fahrzeugtyp...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Habe ST bestellt .Bin Dankbar über eure Erfahrungen und Tips und Tricks

    Habe ST bestellt .Bin Dankbar über eure Erfahrungen und Tips und Tricks: Hi Leute; Habe diese Woche einen Fiesta ST bestellt. Ich bin Dankbar über eure Erfahrungen , Tips und Tricks. Habe natürlich noch keine eigenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden