Fiesta und Heckscheibenwischer

Diskutiere Fiesta und Heckscheibenwischer im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen. Ich habe eine Fiesta Futura Bj. 2002 (JBS) bei dem der Heckscheibenwischer etwas spinnt....

  1. #1 FoFiMicha, 07.04.2008
    FoFiMicha

    FoFiMicha Guest

    Hallo,

    vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen.
    Ich habe eine Fiesta Futura Bj. 2002 (JBS) bei dem der Heckscheibenwischer etwas spinnt.

    Immer, wenn ich den Hebel zurück lege, bleibt er sofort stehen und fährt seine Wischbewegung nicht zu ende.

    Über die Suche habe ich schon einiges gefunden, aber noch nicht den entscheidenen Hinweis. :weinen2:

    Die berühmte Kontaktleiste, über die viel gesprochen wird, habe ich nicht.

    Ein Masseproblem scheint es auch nicht zu sein, da ich am Heckwischermotor einen geschalteten- und einen dauer- Plus messen kann.
    Alles andere wie Gepäckraumentriegelung funktioniert.

    Somit vermute ich, dass es am/im Wischermotor liegt.
    Doch wie kann ich den ausbauen und überprüfen, ohne etwas kaputt zu machen?

    Gruß, Micha
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Leg mal ein extra Massekabel zum testen von einem Massepunkt im Kofferraum an den Heckwischer. Bringt das nichts brauchst du einen neuen Wischermotor.
     
  3. #3 FoFiMicha, 08.04.2008
    FoFiMicha

    FoFiMicha Guest

    Hallo RB,

    eine andere Masse habe ich schon ausprobiert, mit dem selben Ergebnis.
    Wie baue ich denn so einen Motor aus, ohne irgend etwas abzubrechen?

    Gruß, Micha
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schraube Wischerarm abschrauben, Arm in eine Richtung kräftig verdrehen bis er lose ist. Schrauben Wischer rausschrauben, Motor nach unten rausziehen, fertig.
     
  5. #5 FoFiMicha, 11.04.2008
    FoFiMicha

    FoFiMicha Guest

    Danke für die Info!

    Wenn ich wieder auf den Beinen bin, probier ich das aus.

    Gruß, Micha
     
  6. #6 saurekirsche, 12.04.2008
    saurekirsche

    saurekirsche Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium LPG
    Heyho,

    mit meinem Fiesta hatte ich das gleiche Problem. Habe zwar den JAS (Baujahr 2001), ist aber vieleicht der gleiche Fehler. Bei mir ist durch eine Undichtigkeit im Motor oder in der Dichtung zur Heckscheibe Wasser in den Motor gelaufen. Das muss aber schleichend passiert sein. Ihrgendwann ist er nicht mehr in die Endstellung gegangen als ich den Hebel am Lenkrad wieder umgelegt habe. Ich hab den Motor dann mal ausgebaut und aufgemacht. Im Motor ist ein Eltektromotor mit etlichen Zahnrädern. Zusätzlich ist da ein Endschalter integriert, dass wenn man den Hebel wieder zurücklegt, der Heckwischer erst in die Endstellung fährt und dann stoppt. Durch das Wasser ist der ganze Motor voller Schlamm gewesen. Daher hat der Endschalter auch nicht mehr funktioniert. Hab alles sauber gemacht, den Schlamm entfernt und alle Bauteile wieder gut eingefettet. Motor wieder eingebaut und hat auch wieder wunderbar funktioniert. Vorsichtshalber hab ich mir bei Ford ne neue Gummidichtung für den Heckwischer gekauft, dass sowas nicht nochmal passiert. Bis jetzt bin ich noch nicht zu gekommen die Dichtung zu wechseln. Er funktioniert aber immernoch und das ist jetzt knapp 2 Jahre her ;-).
     
  7. #7 FoFiMicha, 12.04.2008
    FoFiMicha

    FoFiMicha Guest


    Genau so einen Endschalter suche ich. Mal sehen, ob ich den finde :lol:
    Das suchen wird sich allerdings noch etwas verzögern, ich liege gerade flach :wuetend:

    Gruß, Micha
     
  8. #8 FoFiMicha, 19.04.2008
    FoFiMicha

    FoFiMicha Guest

    So, habe jetzt den Motor ausgebaut und aufgeschraubt.
    Siehe da, der Schleifring unter dem Zahnrad war total oxidiert.

    Jetzt macht er wieder das, was er soll :)

    Danke für die Unterstützung :top1:
     
  9. #9 saurekirsche, 28.05.2010
    saurekirsche

    saurekirsche Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium LPG
    Zwischenbericht nach 2 Jahren: Wischermotor funktioniert immernoch, die Gummidichtung liegt auch immernoch in der Schublade und ist noch nicht montiert :)
     
  10. #10 eldurwen, 10.11.2012
    eldurwen

    eldurwen Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Bj 2006
    Wie ist denn die Teilenummer von der Gummidichtung bzw. wie ist die genaue Bezeichnung? Kennt jemand einen Online-Shop, wo ich das Teil bekomme?

    Vielen Dank für eure Unterstützung.
     
  11. #11 Kletterbuxe, 10.11.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Die wirst du höchst wahrscheinlich nur bei Ford bekommen.
    Bezeichnung: Gummidichtung für Heckwischer :freuen2:
     
  12. #12 Schrauberliene, 07.01.2015
    Schrauberliene

    Schrauberliene Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2002
    Stimmt, die Dichtung habe ich nur bei Ford bekommen. Sie kostet € 12,01 - heftig, für das wenige Gummi! Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich die neue Dichtung in die Heckklappe reinbekomme. Hintergrund der neuen Dichtung: Der Kofferraum meines Fiesta, Bj. 02 steht regelmäßig unter Wasser.
     
  13. Pommi

    Pommi Guest

    Das müsste aber ein MK6 sein, was hat das mit dem MK3 zu tun? Ich vermute mal, da es da einen Zeitunterschied von knapp unter bis gut über 10 Jahren gibt, dass sich das ganze ein wenig geändert hat. Besonders da sich dazwischen 2 weitere Baureihen liegen (MK4/5).
     
  14. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Den Gummi auf jeden Fall warm machen und dann Siliconspray oder der Art nehmen damit er besser rutscht. Wischerarm muss ja eh ab, besser ist, wenn man den ganzen Motor rauszieht vor der Montage vom Gummi.
     
Thema: Fiesta und Heckscheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckscheibenwischer ford fiesta

    ,
  2. wie wasser stoppen mk6 fiesta

    ,
  3. Ford Fiesta mk 4 heckwischer undicht

Die Seite wird geladen...

Fiesta und Heckscheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Fiesta ReImport von mein-fiesta.de

    Fiesta ReImport von mein-fiesta.de: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen Ford Fiesta. Ich habe mich entschieden aus kostengründen einen EU Import zu kaufen. Auf...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Fiesta XR2i Relais geklaut

    Fiesta XR2i Relais geklaut: Hallo zusammen, ja kaum zu glauben aber das gibts... es wurden mit aus meinem Sicherungskasten Relais geklaut. Ich habe die letzten 3 Jahre...
  3. Suche Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006

    Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006: Moin, ich bin auf der Suche nach einer Fahrertür für einen Ford Fiesta JD3, EZ.2006. oder nach der kompletten mechnischen Fensterhebergarnitur,...
  4. Getriebe- und Kupplungstausch Ford Fiesta Mk6 1.25l 75PS 2006

    Getriebe- und Kupplungstausch Ford Fiesta Mk6 1.25l 75PS 2006: Hallo zusammen, ich habe am Wochenende das Getriebe samt Kupplung an meinem Fiesta MK6 1.25l Bj. 2006 (95.000 km) getauscht, da das Getriebe in...
  5. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€