Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 fiesta zum rs umbauen

Diskutiere fiesta zum rs umbauen im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hey leute. ich weiß ihr denkt bestimmt das ich verrückt bin,aber ich will meinem 5 monate alten fofi einen motor tausch unterziehen,und zwar...

  1. #1 robby1401, 06.04.2010
    robby1401

    robby1401 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2008 1,6 l Ti-vct 120 ps in weiß
    hey leute.

    ich weiß ihr denkt bestimmt das ich verrückt bin,aber ich will meinem 5 monate alten fofi einen motor tausch unterziehen,und zwar würde ich gern den alten 120 ps motor vom fiesta sport raus schmeißen und den vom focus rs einbauen der aufwand ist mir bekannt und auch die hohen kosten dafür,was ich jetzt aber gerne wissen würde ob er rein passt und was ihr meint was der tüv dazu sagt.1070 kilo auf 350 ps (gemacht) das wäre so geil.....
     
  2. #2 Der_Flo, 06.04.2010
    Der_Flo

    Der_Flo 6 L / 100 Km

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, 03/2010, 1.6 TDCI
    Wo ein Wille (und genug Bargeld) ist, ist auch ein weg...

    Sagste mal bescheid wenn fertig, wegen ner Probefahrt :)
     
  3. #3 robby1401, 06.04.2010
    robby1401

    robby1401 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2008 1,6 l Ti-vct 120 ps in weiß
    lol du willst doch nur wissen wie das gefühl ist mit nem kleinen was ganz großes zu jagen....LOL
     
  4. #4 Martin II., 06.04.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    :gruebel: Für den 5-Zylinder ist doch kein Platz im FoFi :gruebel:
     
  5. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ähm das ist jetzt nicht wirklich dein Ernst, oder?:narr::deppen:
     
  6. #6 AceBleiche, 07.04.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Das hier ist nen V8 ...

    [​IMG]

    Sicherlich geht es ... Sinn macht es NULL! Von dem Geld kannste Dir dann gleich nen RS aufn Hof beamen^^
     
  7. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    :D

    Wenn du einen 1.6er hast wäre eventuell ein Kompressorkit wie bei European-Parts oder Loder 1899 was für dich, kostet 3000-4000€; daraus resuliteren ca. 170PS, auch ganz ordentlich für einen Kleinwagen, und ist eben relativ einfach zu realisieren ;)
     
  8. #8 Steve231, 07.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Da hat wohl jemand zuviel Forza Motorsport 3 gespielt.:lol:


    Jetzt mal im Ernst: Vom Platz her denke ich mal wird das schon irgendwie gehen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass das irgendein Tüver abnimmt. Ma abgesehen davon musst du sehr viel tüfteln und basteln, ich denk da mal schon an die Bremsanlage, Fahrwerk und und und. Dort wirst du sehr schwer teile bekommen. Ist ja schließlich nicht wie bei VW/Audi wo fast überall alles passt.
    Dann das nächste Problem, könnt mir vorstellen, dass beim FoFi mit solch einem Motor im 3. Gang noch gut die Räder feilen. Die Leistung kriegst du nie auf die Straße.

    Rechne da ma mit mindestens 15000 €, aber locker mehr.


    Ich sag mal ne klasse Idee, allerdings in Deutschland kaum machbar.

    Hol dir wie schon gesagt das Kompressor-kit und dann sei glücklich mit deinem Fiesta oder du wartest noch eine Weile und hoffst das wirklich noch was in Richtung Fiesta ST kommt. Gibt ja schon erste Bilder von Testfahrten, dann mit wahrscheinlich 177 PS. Und das sollte doch für ein solch kleines Auto locker reichen.
     
  9. EvilMM

    EvilMM Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 Titanium 1.4 (2009)
    Wieder so ein Ich-Plane-Umbau-Thread bei dem ich froh wäre, wenn er aufgemacht werden würde NACHDEM der Umbau begonnen hat und nicht Monate zuvor. Ich ahne schon wieder 15 Seiten Diskussion und am Ende doch kein Ergebnis.

    Nichts desto trotz finde ich die Umbau-Idee genial :)
    Ich denke jedoch dass es eben beim Motor nicht bleibt - dir wird die komplette Kiste auseinanderfallen. Kupplung, Bremsanlage, ... das alles muss ja auch angepasst werden.
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Mit 15.000€ biste da nie und nimmer dabei... Da kannste mal mindestens 20-25t € rechnen. Du musst ja erstmal die ganzen Teile kaufen... Und son RS-Motor ist sicherlich net grad günstig...

    Also bei dem Budget würd ich eher was älteres mit nem großen Motor bestücken.
    Z.B. nen Sierra mit V8 ala Xr8i... ;)
     
  11. #11 Fiestadrive, 08.04.2010
    Fiestadrive

    Fiestadrive Pampersbomber-Pilot

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK1 1,8 TD
  12. Mp3

    Mp3 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Sport
    für das geld was du reinsteckst kannst du dir gleich einen RS kaufen
     
  13. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Klar ises mim Motor nicht getan. Allein, dass du mit nem 300 PS AUto mit Trommelbremsen rumfährst ist ja Selbstmord.

    Dann brauchst du komplett neuen Antriebsstrang wegen der Haltbarkeit, n längeres Getriebe...

    Da ich wohl einen Allradantrieb für fast unmachbar halte (wegen package hinten), musst du dir vorne ne ähnliche Achskinemtaik einbauen lassen wie beim RS, damit du nicht dauernd von der Elektronik runtergeregelt wirst (die nebenbei gesgat ja auch komplett neu ausgelegt werden muss - weiß ganed, ob man sowas kreuzen kann so einfach).

    Vom Bauraum könnte der Motor unter Anstrengungen reinpassen, wenn man Batterie und anderen Grusch in den Kofferraum packt, aber du musst ja auch in Sachen Vibrationen dein komplettes Auto neu abstimmen, angefangen bei den Motorlagern bis hin zu irgendwelchen Karosserieversteifungen...

    Also normalerweise machen das nur hoch ausgebildete Ingenieure in einer Hundertschaft über mehrere Monate.
    Wenn du das alles allein hinkriegst, dann geb ich dir ne Flasche Pfälzer Wein aus!
     
Thema: fiesta zum rs umbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta allrad.umbau

    ,
  2. ford fiesta umbau

Die Seite wird geladen...

fiesta zum rs umbauen - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten

    Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten: Hi Freunde habe mal ne Frage an meinem neuen Ford Fiesta habe ich ja das Ford Sync Radio. Ich habe gestern gesehen das man da DAB + auswählen...
  2. Ford Fiesta MK7 2014 Sync

    Ford Fiesta MK7 2014 Sync: Hallo Freunde ich habe mir heute einen Ford Fiesta MK7.5 Sync Edition 2014 gekauft. Nun habe ich mal 2 Fragen zu euch lt dem Prospekt sollte die...
  3. FOCUS RS Rückbank RECARO komplett

    FOCUS RS Rückbank RECARO komplett: Biete eine komplette neue Rückbank für den FoFo Baujahr bis 2011 aus der RS Modellreihe. Die Polster sind neu und waren im Keller eingelagert....
  4. Fiesta 2005 Airbag leuchte nach Vordersitzeinba

    Fiesta 2005 Airbag leuchte nach Vordersitzeinba: Guten tag, ich habe heute bei meinem Ford Fiesta 2005 die beiden vordersitze erneuert, ich habe gebrauchte sitze von einem anderen Fiesta in...
  5. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...