FK Scheinwerfer

Diskutiere FK Scheinwerfer im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Servus miteinander, da mir die vFL Scheinis am Auto nicht wirklich viel Licht Nachts gespendet haben, habe ich mir die folgenden Scheinis...

  1. #1 ChrisXXL, 17.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    Hallo Servus miteinander,

    da mir die vFL Scheinis am Auto nicht wirklich viel Licht Nachts gespendet haben, habe ich mir die folgenden Scheinis von FK geholt:

    [FONT=&quot]1[/FONT]
    [FONT=&quot]<# #>[/FONT]
    [FONT=&quot]FKFSFO115 Design Scheinwerfer passend für Ford Focus Bj. 98-01 schwarz[/FONT]

    Jetzt ist mir nur beim Auspacken aufgefallen, daß unter den Scheinis noch 6 Kabel (je 3x Schwarz und 3x Rot herauslaufen). Da leider weder eine Einbauanleitung dabei lag, noch auf der FK Seite ausführliche Infos vorhanden sind frage ich mich nun wofür diese sind.
    Fotos habe ich mal angeheftet, wäre nett wenn mir jemand eine Auskunft geben könnte.

    Vielen Dank im Voraus
     

    Anhänge:

  2. #2 blackisch, 17.07.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    24
    ich kann bei den Bildern nicht viel sehen :( aber seh ich das richtig das da Kabel ohne Stecker dran sind ? mache mal bitte genauere Bilder wo die Kabel hinführen

    btw mit denen wirste auch nicht besseres Licht als bei den vFL haben ;)
     
  3. #3 ChrisXXL, 17.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    also die Kabel kommen aus den Scheinis unterhalb heraus! schau mal auf dem Bild von der Front da sieht es so aus als ob da LEDs drin sind, nur frage ich mich wozu???? Sind keine AngelEyes denn den Mist will ich nicht haben...


    Doch das Licht ist wesentlich besser als die von den vFL Scheinis gestern Abend getestet und sehr zufrieden.
     
  4. #4 focuswrc, 17.07.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    genau die teile hatte ich auch. lichtausbeute war naja.. hab sie jedenfalls nichtmehr. hab jetzt schwarze vFL scheinis drin. bei weitem besseres licht.

    diese kabel schließt du einfach ans standlicht an. die äußeren sind für die ringe, die inneren zwei kabel sind für die 2LEDs unten zwischen den projektoren.
     
  5. #5 ChrisXXL, 17.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.

    Vielen Dank für diese Auskunft.
    Also ich persönlich finde die Lichtausbeute nun schon sehr gut.
    Ok eigentlich sollte da auch keine Standlichtringe dabei sein, genauso wenig wie Leuchtmitttel komischerweise waren die dann doch schon drin, naja was solls.
    Ich bin jetzt zufrieden, auch mit dem Einbau der Stellmotoren ging es super leicht....

    Andere Frage, habt ihr die Scheinwerfer unten wieder angeschraubt? Habe die Schreiben unten (wo man unters Auto bzw. den Innenkotflügel abbauen muss) rausgelassen, da das echt übles gefummel war. denke da dürfte ja nichts passieren.
     
  6. #6 focuswrc, 17.07.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    naja. ich hab die wieder rein gemacht. zumal dass die einzige schraube ist, die den scheinwerfer schön am kotflügel hällt und zudem das plastik am meisten fleisch hat um nicht ab oder aus zu brechen
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn du die Radhausschale vorn löst, das Lenkrad einschlägst und die Schraube mit einer kleinen Ratsche rein machst geht es recht gut.
     
  8. #8 blackisch, 17.07.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    24
    ich habe die Schraube rausgelassen, hält auch so ohne Probleme
     
  9. #9 Paddyst170, 17.07.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Also ich hab meine Scheinis auch schon paar Mal ausgebaut, und ich komm an die Schraube ohne weiteres ran, ohne irgendwas abbauen zu müssen.. Sogar ohne das Auto aufzubocken geht das.
     
  10. #10 ChrisXXL, 17.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    Jo, muss auch vorne nicht aufbocken, aber trotzallem ist es nicht angenehm so gequetscht unter dem Auto zu liegen und die Schraube zu lösen.
    Hm ich überlegs mir nochmal denke wenn ich die anderen Birnen verbaut habe schraub ich sie wieder fest.

    Hat evtl. noch jemand Nebelscheinwerfer inkl. Material zur Befestigung und den Lichtschalter für die NSW daheim rumliegen????
     
  11. #11 SirHenry, 18.07.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Ich hab den Scheinwerfer auf der linken Seite vor der Batterie auch nicht unten festgeschraubt, weil es mit dem Birnenwechsel 1000mal einfacher ist dann den Scheinwerfer fix auszubauen. Auf der anderen Seite geht das auch ohne Ausbau, dort ist die Schraube auch noch drin.

    Probleme hat das in den Jahren bisher nie gemacht.
     
  12. #12 Paddyst170, 18.07.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Also die Scheinwerfer sollten schon an den vorgesehenen Befesitgungspunkten angeschraubt werden. Sieht nich so schön aus wenn das Licht beim Fahren so zittert. Außerdem werden da auch Erschütterungen verstärkt, was zu schnellem Ausfall der H7-Birnen führen kann (Hatte ein ähnliches Problem bei meinem 1.6er damals, da war ein Scheini locker und die Birne alle 2-3 Monate durchgefeuert.)
    Außerdem können die Scheinis dann auch nie so richtig eingestellt werden wie es sein soll.
     
  13. #13 blackisch, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    24
    totaler Unsinn, die Scheinis sitzen auch ohne die Schraube bombenfest und da löst sich auch nichts, sind schließlich 3 Schrauben die den Scheini in Position halten+ Führungsschiene die das verkanten verhindert..wie da Probleme beim einstellen geben kann leuchtet mir auch nicht ein:rolleyes:

    wenn so eine Schraube hochwichtig wäre, würde es ja beim Focus MK2 beibehalten wurden sein, aber da sichert gerade mal eine Schraube den Scheini
     
  14. #14 SirHenry, 18.07.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Jo da hat blackisch schon recht, da zittert und wackelt gar nichts. Alleine durch die beiden Befestigungspunkte oben am Kotflügel und unten unterm Grill kann sich da gar nichts mehr bewegen, die Schraube in der Mitte fixiert das Ganze noch zusätzlich.
    Da würd ne Schraube von unten auch nichts ändern, würde sogar eher sagen dass es das verschlimmbessern würde :) Schließlich fixiert man den Scheinwerfer damit noch an ein weiteres Karrosserieteil, was wieder anders schwingt und wackelt und so der Scheinwerfer noch viel schlimmer nach oben und unten "gezogen" wird, als wenn er nur oben befestigt wird.
    Ist aber so und so sicher alles quark, sitzt fest und fertig :)

    Hab ja den einen so und den anderen so befestigt und wechsel die Birnen immer paarweise. Und mal steigt der eine zuerst aus und mal der andere, also darauf hat das absolut keinen Einfluss.
     
Thema:

FK Scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

FK Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfer austausch

    Scheinwerfer austausch: Hallo, da mein c-max schon etwas in die Jahre gekommen ist, ereilt den Scheinwerfern die bekannte Trübung, die der TÜV garnicht mag. Ich habe sie...
  2. Biete FK Angel Eyes Chrom Ford Focus FL wie neu

    FK Angel Eyes Chrom Ford Focus FL wie neu: Moin ich habe noch einen recht neuwertigen Satz Angel Eyes in Chrom von FK für den Ford Focus 1 Facelift. H7 kommt da komplett rein und die...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen

    H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen: Guten Tag, auf European Parts die viele OEM Teile von Ford anbietet sind mir diese LED Scheinwerfer aufgefallen www...
  4. Scheinwerfer Stecker öffnen und wechseln

    Scheinwerfer Stecker öffnen und wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Scheinwerferstecker auf der Beifahrerseite ist die Entriegelungsnase abgebrochen. Da ist den Scheinwerfer herausnehmen...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?

    Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?: Hallo, baue eben meinen Fiesta Bj.2010 Titanium auf Facelift/ST Bj.2012 um. Benötige für die Frontscheinwerfer einen Adapter, da die Stecker nicht...