Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Flansch aufbohren

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Mischa70, 30.03.2011.

  1. #1 Mischa70, 30.03.2011
    Mischa70

    Mischa70 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    an meinem Fiesta MK-IV wollte ich den Auspuff (VS + NS) wechseln. Beim Abmontieren vom Kat- Flansch habe ich gesehen das die Gewinde von vorne inklusive der Muttern total verrostet sind, sprich, müssen ersetzt werden - Die halten nicht mehr viel. Hat jemand einen Tipp wie man die Gewinde am Besten aufbohrt? (Flexen erstmal ist klar - aber dann? )Gibts dazu Spezialbohrer?

    Gruß
    Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sneke

    Sneke Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Benzin
    Huhu das meines Wissens normaler Stahl den kannst ganz normal mit einem normalen Stahlbohrer (HSS) bohren. Wenn du allerdings die Schrauben entfernen willst langt es die köpfe abzuflexen und du kannst die Schraube normaler weise herausdrehen da sie nicht mehr auf Spannung stehen.

    Gruß
     
  4. #3 Mischa70, 30.03.2011
    Mischa70

    Mischa70 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also die Köpfe habe sich schon beim dem Versuch abzumontieren gelößt - Den Rest konnte ich gerade noch abflexen. Am Gewinde packen ging auch nicht mehr - So ist jetzt nur noch der blanke Flansch da - Nur die Löcher fehlen. Bisher haben 2 HSS- Bohrer versagt beim Loch-Bohr-Versuch - KO *lach*

    Gibts da Spezialbohrer für das Material das mehr aushält? Evtl. aus dem Baumarkt? Dürften 10mm sein.

    Gruß
    Michael
     
  5. #4 grossiman, 30.03.2011
    grossiman

    grossiman Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier , 07.2011 , 1,6 Ti-VCT
    Ich will mal etwas lästern: Waren die Bohrer vom Grabbeltisch?(Nicht böse sein).
    Ein vernünftiges HSS-Bohrer-Set langt normalerweise. Auch darfst Du nicht gleich mit 10mm anfangen, das wird nichts. Es wird mit 4mm vorgebohrt, die Bohrdrehzahl etwas dosieren, damit der Bohrer nicht überhitzt und ausglüht. Mit einem Bohr-und Schneidschmiermittel etwas kühlen (zur Not auch normales Öl). Nach dem Vorbohren dann auf das gewünschte Maß aufbohren, und alles nicht mit Gewalt und nicht mit voller Drehzahl. Dann klappt`s und auch die Bohrer bleiben heil.

    mfg grossiman
     
  6. #5 Mischa70, 30.03.2011
    Mischa70

    Mischa70 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ob die Bohrer was taugen - Weiß ich nicht. Ich schau mal ob ich Bessere bekomme. Auch habe ich den Tipp bekommen das Ganze zu erhitzen - Es sollen Bolzen sein, also müssen die auch rausgehen ohne bohren.
     
  7. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Wenn du den Flansch eh inner hand haste kannste die Bolzen auch mim Durchtreiber und Hammer rausschlagen. Normale M10er schraube rein und feddich :boesegrinsen:

    Gute unterlage natürlich vorausgesetzt ne größere nuss oder so damit du den flansch net krümm Bügelst , hoffe du verstehst was ich meine !!
     
  8. #7 Mischa70, 30.03.2011
    Mischa70

    Mischa70 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist nur das der Kat noch drann hängt - Also ausbauen? Ist das einfach beim MK4?
     
  9. Sneke

    Sneke Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Benzin
    Wenn der ganze mist noch dran hängt mach es wie grossiman gesagt hat klein vorbohren und dan auf gewünschten Durchmesser aufbohren. Brauchst nicht einmal viel Kraft dafür. :)
    Durchschlagen ist meines Erachtens net unbedingt ein sinnvoller weg um eine schraube raus zu bekommen. :nene2:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr. Binford, 31.03.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Für einen Bolzen schon (wenns denn nun einer ist).
     
  12. #10 Mischa70, 01.04.2011
    Mischa70

    Mischa70 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs aufgebohrt: Mit nem 4er vorbohren und dann den 10mm- Bohrer
    Hab bessere Bohrer organisiert - Die gingen durch wie durch Butter!
     
Thema:

Flansch aufbohren

Die Seite wird geladen...

Flansch aufbohren - Ähnliche Themen

  1. Ranger '12 (Bj. 12-**) AHK mit 4-Loch Flansch nachrüsten?

    AHK mit 4-Loch Flansch nachrüsten?: Hallo Ranger Fans, habe mal ne Frage zum Nachrüsten einer Anhängerkupplung. Ich möchte meinen Ranger Extrakabine 2.2 (Limited) mit einer AHK mit...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Schraubengröße Antriebswellenflansch

    Schraubengröße Antriebswellenflansch: Hallo, könnte mir eventuell jemand sagen welche Schraubengröße die sechs Schrauben am Flansch zwischen Getriebe und Antriebswelle haben? Ist...
  3. Suche Temperaturschalter, Kühlerlüfter + Flansch

    Temperaturschalter, Kühlerlüfter + Flansch: Hallo zusammen, :weinen2: ich suche für meinen Ford Galaxy Baujahr 1998 2.0 Temperaturschalter für Kühlerlüfter + Flansch ( wo derSensor verbaut...
  4. Biete Flexrohr mit Flansch mit Einbausatz für LRT Ford FF45290

    Flexrohr mit Flansch mit Einbausatz für LRT Ford FF45290: Verkaufe ein neues Flexrohr für eine Auspuffanlage. wurde Ursprünglich für den Auspuff eines Ford Escort (1992) gebraucht. Aber eher für einen...
  5. Biete Sammelbestellung 2,5" Flansche

    Sammelbestellung 2,5" Flansche: Ich biete Euch hier eine Beteiligung an einer Sammelbestellung von lasergeschnittenen Anschlussflanschen für eine 2,5" Abgasanlage! Aus 8mm...