Flüssigkeitsverlust nach Zahnriemen wechsel

Diskutiere Flüssigkeitsverlust nach Zahnriemen wechsel im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich habe mal eine Frage an euch, bevor ich mich morgen mit meinem FFH anlege. An meinem Focus wurde letzte Woche der Zahnriemen...

  1. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Hallo,

    Ich habe mal eine Frage an euch, bevor ich mich morgen mit meinem FFH anlege.

    An meinem Focus wurde letzte Woche der Zahnriemen gewechselt. Und da fingen die Probleme schon an. Laut Ford ist da, soweit ich weiß eine Vorgabe von 2 Stunden gegeben.

    Hab auf dem Wagen gewartet und habe 2 Stunden Totgeschlagen. Als ich den Wagen dann abholen wollte, sind die gerade erst angefangen den Motor auseinander zu nehmen. Angeblich haben die 2 Std. gebraucht um eine Schraube zu lösen.

    Nach 4,5 Stunden war der Wagen dann endlich wieder zusammengebaut. Und was war? Als der Motor gestartet wurde, hat es irgendwo geklappert.

    Aussage, Mechaniker, dass kann auch schon vorher gewesen sein.

    Als die merkten, daß ich langsam sauer wurde, haben die mir einen Ersatzwagen zur verfügung gestellt.

    Als nach insgesamt 7 Std. (in Worten: sieben Stunden) endlich der anruf kam, daß der Wagen fertig war und ich ihn dann abholte, hieß es "2 Stunden sind nur die Vorgabe es kann sich aber immer mal verzögern" Als ich eine entsprechende antwort gab, kam schweigen.

    So und nun zu meinem Problem: Ich habe jetzt seit Tagen festgestellt, dass mein Wagen eine dunkle Flüssigkeit verliert.

    Es ist jedesmal ein dunkler Fleck etwa 15 bis 20 cm neben dem rechten Vorderrad.

    Was kann es Sein? Was könnten die mir jetzt zusätzlich kaputt gemacht haben?

    Versteht mich nicht falsch, ich gehe seit Jahren zu diesem Händler und bin EIGENTLICH immer zufrieden gewesen. Und das nicht nur wegen den Preisen, die bis zu 30 % unter dem FFH bei mir Vorort liegt sondern auch von der Kompetenz. Aber eine weitere Reperatur kann ich mir nicht leisten, da die 300 € für den Zahnriemen schon mein Budge strapaziert haben. Und außerdem will ich es mir nicht leisten, wenn die etwas kaputt gemacht haben.

    Für eure antworten bedanke ich mich schonmal :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.02.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.373
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Schau mal ob es oben von der Ventildeckeldichtung kommt, ansonsten muss man an keine Dichtung herummachen.
     
  4. #3 Focus ST india, 24.02.2008
    Focus ST india

    Focus ST india Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    eigentlich wird bei dieser Art der Rep. nichts besondere gelöst was nachher zu einem Oelverlust kommen könnte.
    Schau mal auf deiner Rechnung nach ob eine neue Ventildeckeldichtung verbaut wurde.
    Wenn nicht könnte es durchaus sein das die alte undicht geworden ist.

    Gruß Claus
     
  5. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Berechnet wurde der Riemen und Spanner-Zahnriemen und Kleinteile ...

    Nee die Abdeckung sieht sauber aus ...


    Allerdings die hatten den Montor fast komplett von seiner aufhängung gelöst.

    Und wie gesagt die hatten ohne hin schon mißt dabei gebaut.
     
  6. #5 FocusZetec, 24.02.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.373
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist leider bei einem neuen Zahnriemen nötig ...


    Vielleicht nochmals genau nachschauen
     
  7. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    ja aber morgen erst jetzt ist es zu dunkel

    Gibt es sonst noch möglichkeiten was es sein könnte?
     
  8. #7 FocusZetec, 24.02.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.373
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da bleicht eigentlich nur ein defekter Kurbelwellendichtring, aber das der kaputt ging ist ziemlich unwahrscheinlich.

    Was mir gerade noch einfallt ... es könnte am Verschlussstopfen liegen den man entfernen muss um die Kurbelwelle mit dem Spezial- Werkzeug fixieren zu können.
     
  9. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Also ich komme gerade vom FFH.

    Der Ventildeckel war undicht.

    meine Frage stimmt das, daß das normalerweise 200 € kostet und die Dichtung nicht einzelerhältlich ist bei meinem Focus , 1,6l EZ ´99?
     
  10. 7lifes

    7lifes Guest

    hmmm.. der deckel war undicht. wenn die dichtung oder? und die kostet glaub ich 25€, exklusive dichtmittel... das ist wirklich nur 10 minuten arbeit.. versteh net wie man da 200 rechnen kann!..
     
  11. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Der FFH sagt es gibt die Dichtung nicht einzeln. Also nur mit Deckel und der Kostet 200 €


    Naja werd wohl nach 7 Jahren die Werkstatt wechseln
     
  12. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ist so. Abhängig vom Modell und Motor gibt es die nun mal nicht einzeln. Aber was anderes, ich hoffe du hast gleich das Ventilspiel mit prüfen lassen?
     
  13. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS

    Den Tipp mit dem Ventilspiel hatte ich ja hier schon bekommen.

    Allerdings als ich telefonisch n termin vereinbart hatte sagte man mir, daß das bei dem Motor nicht nötig ist. Das das bei älteren Motoren war aber heutzutage auch nicht mehr.

    Als ich den Wagen dann abgegeben hatte und es erneut sagte, bekam ich die selbe antwort ...

    Allerdings, nachdem was da jetzt abgelaufen ist, habe ich langsam so meine zweifel, ob die antwort der Wahrheit entspricht oder ob die nur darauf warten noch mehr Geld mit mir zu verdienen.
     
  14. #13 Fastdriver, 27.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    kommt drauf an wieviele km du hast und welchen Motor, ich würde sagen beim riemenwechsel die wasserpumpe mit austauschen, und wenn geklappert hat haben die die steuerzeiten verstellt bzw sie passen nicht.

    Welchen Motor hast du drin????
     
  15. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    1.6l benziner mit 100 ps und 154000 km
     
  16. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Bei uns waren sehr wohl schon Benziner, die geklappert haben weil das Spiel nicht mehr stimmte. Im Wartungsplan ist es ja auch vorgesehen.
     
  17. bokos

    bokos Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2007, 1.6l, 116PS
    Mit anderen Worten die haben mir da auch Müll erzählt, als die sagten das muß nicht gemacht werden?:rasend:

    Woher kommst du?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Fastdriver, 27.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Doch des muss, aber ich wette auch das die die Steuerzeiten verstellt haben warum sollte es sonnst solange gedauert haben? evtl ist er schon aufgeschlagen, dann haben sie dich heim geschickt und den riemen versucht wieder richtig aufzulegen.
    Wenn er so arg klappert das du es im innenraum hörst dann ist da was gehörig faul.
     
  20. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
Thema: Flüssigkeitsverlust nach Zahnriemen wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus mk1 verliert öl nach zahnriemenwechsel

Die Seite wird geladen...

Flüssigkeitsverlust nach Zahnriemen wechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zahnriemen Teile etc

    Zahnriemen Teile etc: Servus zusammen, habe mir vor ein paar Monaten nen Focus Turnier DNW 1,6 gebraucht gekauft. Nun bin ich darauf gekommen des der Zahnriemen...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  4. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  5. Wechsel der Bremsflüssigkeit

    Wechsel der Bremsflüssigkeit: Habe demnächst vor die Bremsflüssigkeit an meinem Fiesta zu wechseln. Der Schwiegervater hat da nicht gerade penibel auf die Einhaltung der...