Flüssigkeitsverlust

Diskutiere Flüssigkeitsverlust im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Mein Focus Turnier BJ 2001 90PS Diesel verliert Flüssigkeit. Kleine Pfützen hinten links unter dem Auto ungefähr auf Höhe der hinteren linken...

  1. Tom

    Tom Guest

    Mein Focus Turnier BJ 2001 90PS Diesel verliert Flüssigkeit. Kleine Pfützen hinten links unter dem Auto ungefähr auf Höhe der hinteren linken Tür. Neongrüne Flüssigkeit. Nicht ölig, gar nichts. Hab bereits bei meinem Händler nachgefragt. Er findet nichts! Angeblich ist diese Flüssigkeit im ganzen Auto auch nicht enthalten! Hat jemand von Euch eine Idee was dies sein kann? Kühlerflüssigkeit, Bremsflüssigkeit etc. alles vorhanden und wird auch nicht weniger! Hat jemand Rat? An der Stelle wo Pfütze unter dem Auto ist sind keine Leitungen, nichts.
    Ich bin leider mit meinem Latein am Ende.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Leg mal an ungefähr der Stelle unter dem Wagen wo die Flüssigkeit austritt ne art Wanne mit Papier drin. Dann kannst du genauer beurteilen wo genau das herkommt und ob es überhaupt von dir kommt. Wenn an der Stelle keine Leitungen sind, kann ich mir auch net vorstellen was das sein sollte.
     
  4. Tom

    Tom Guest

    Danke für Tip. Hab leider schon alles ausprobiert. Man sieht leider nichts da dort überall diese Aluabdeckungen befestigt sind. Es kommt auf alle Fälle aus meinem Focus da ich der einzigste Nutzer der Garage bin. ICh hab nicht die geringste Ahnung was das sein kann. Richtig schöne Neongelb oder grün und salziger Geschmack, aber nicht fettig/ölig. Fühlt sich an wie Wasser. Sind irgendwo im Focus Leitungen oder Flüssigkeitsbehälter an die man vielleicht nicht sofort denkt oder die nicht vom Motorraum aus sichtbar sind?? Kann es irgendwas mit Auspuff zu tun haben, denn der verläuft an der Stelle???
     
  5. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Evtl. Kondenswasser, allerdings woher die Farbe...?
     
  6. #5 OHCTUNER, 31.03.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Ich habs immer gewußt , der Focus ist ein Auslaufmodell ! :lol:

    Es könnte ja auch angesammeltes Wasser sein , wo durch die Abläufe kommt und dabei noch etwas von der Hohlraumversiegelung mit rausspült ! :roll:
     
  7. Tom

    Tom Guest

    Gute Idee mit den Ausläufen und der Hohlraumversiegelung.
    Könnte mal schauen ob da wirklich an der Stelle die Ausläufe sind.
    Aber warum war 5 Jahre nichts und nun kommt die Flüssigkeit.
    Alles sehr seltsam.....aber in der Tat auf alle Fälle ein Auslaufmodell.
     
  8. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Hast du Klima? Ich weis zwar nicht wie die Klimaflüssigkeit aussieht, aber vielleciht ist es das. Wasser sucht sich manchmal die merkwürdigsten wege
     
  9. Tom

    Tom Guest

    Hab Klima, wäre auch noch ein Ansatz. Allerdings würde ich von meiner Werkstatt erwarten dass sie an so etwas als erstes denkt. Die haben nichts gefunden und bahaupten, dass es eine derartige Flüssigkeit nirgends im Focus gibt.. Sehr sehr dubios kann ich da nur sagen und das alles vor dem ersten April!
     
  10. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Dann schau mal selber nach deinem Behälter für die Klima ob da evtl. was undicht ist. Manche Fordwerkstätten sind nunmal nicht unbedingt das was man als Kunde erwartet
     
  11. #10 Gugliotta, 31.03.2006
    Gugliotta

    Gugliotta Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Es könnte evtl auch Schimmel sein! Mit Wasser natürlich! Hatte das bei meinem alten Auto auch. Überall wo Feuchtigkeit hinkommt kann auch Schimmel entstehen.
     
  12. #11 senses ford, 01.04.2006
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
     
  13. #12 petomka, 01.04.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das Kältemittel ist in umgebungsdruck gasförmig, allerdings ist in den Klimaanlagen ein Lecksuchmittel, das hätte eine Neongrün/gelbe Farbe, ist allerding etwas ölig, zudem kommt noch, dass die Klimaanlage vorne ist und nicht bei der hinteren Tür. Geht die Klima überhaupt? Denn wenn es die Klimaanlage wäre und du so grosse Pfützen hast,dürfte sie nicht mehr gehen, bzw ganz schlechte Leistung haben.
     
  14. Tom

    Tom Guest

    HAb Klima. Funktioniert auch.
    Habe etwas den Eindruck, dass der beschriebene und farbige Flüssigkeitsverlust immer dann unter dem Auto sichtbar ist, wenn man nach Regen bzw. feuchter Strasse das Auto in die Garage fährt. Stellt man das Auto trocken ab, so findet man diese merkwürdige Flüssigkeit eher nicht. Hat hierzu noch einer von Euch eine Idee???
     
  15. #14 Trappi82, 03.04.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Wenn du sagst, dass alle Flüssigkeiten, wie Ölstand, Bremsflüssigkeit etc. in Ordnung sind, könnte es die Hohlraumkonservierung sein. Das würde auch dafür sprechen, wenn es nur bei Regen auftaucht. Wie viel ist es denn?
     
  16. Tom

    Tom Guest

    schwer zu sagen.......von der grösse her waren es letztes mal sicherlich ca. 2-3 handteller.......also meiner meinung nach schon sehr viel....vermute auch fast dass es vielleicht von der hohlraumversiegelung herkommt denn alle anderen behälter sind unverändert voll.....dennoch sehr sehr komisch.......
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Cpt.Future, 14.04.2006
    Cpt.Future

    Cpt.Future Guest

    Hör lieber erst mal auf das Zeug zu trinken !

    Ich weis ja nicht ob du das Fahrzeug neu gekauft hast oder gebraucht. Kann nämlich sein dass der Vorgänger einen Kanister mit Kühlflüssigkeit oder Frostschutz spazieren gefahren hat. Und zwar entweder in den beiden Seitentaschen im Kofferraum oder (blöder geht's zwar eigentlich nicht) im Reserverad-Bereich. Wenn da dann was undicht wird dauert es Monate bis das ganze Zeug durch die haarfeinen Spalten dem Weg der Schwerkraft folgen können und nach unten durchtropfen.
    eine andere Möglichkeit ist noch die, dass mal irgendein Getränk / Flüssigkeitsbehälter unter die umklappbare Rücksitzbank gekommen ist und dort geplättet wurde. Da fliesst das Zeug dann immer richtung den hinteren Schwellern hin ab.

    Aber wie gesagt, nachschauen ist okay, aber hör bitte auf, das Zeug zu probieren !! Sollst uns ja noch länger erhalten bleiben !!

    Gruss und viel Spass
     
  19. Ghia2

    Ghia2 Guest

    Hallo,


    Hast du ein 'offenes' stahldach?

    Würde das wasser zu untersuchung schicken, wenn man weiss was es ist, kann man auch weiter suchen.

    Oh, wenn es salzig schmeckt, der winter ist ja fast vorbei, also das auto hat natürlich reichlich salz uberall sitsen. Dan wurde es kondens oder wasser sien was sich irgendwo am auto aufsammelt (wie beim stahldag, das sammelt sich im dachfalz und wird dan durch schlauche nach unten transportiert).

    Oder nach 'nasser fahrt' auto trocknen mit tuch und wasserfarbe an bringen, vielleicht das man so besser sehn kann wo es her kommt.
     
Thema:

Flüssigkeitsverlust

Die Seite wird geladen...

Flüssigkeitsverlust - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Flüssigkeitsverlust am Kupplungspedal

    Flüssigkeitsverlust am Kupplungspedal: Hallo habe seit einiger Zeit das Problem das ich 14Tägig Bremsflüssigkeit auffüllen muss. Jetzt habe ich bemerkt das meine Fußmatte auf der...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Flüssigkeitsverlust am Kühler

    Flüssigkeitsverlust am Kühler: Seit ein paar Tagen habe ich unter der vorderen Stoßstange auf dem Boden jeden Morgen einen großen Flüssigkeitsfleck. Es ist kein Öl, da es abends...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Flüssigkeitsverlust am Kühler - aber keine Kühlflüssigkeit !?

    Flüssigkeitsverlust am Kühler - aber keine Kühlflüssigkeit !?: Hallo zusammen, nach einer ca. 330 km langen Autofahrt, überwiegend Autobahn, bemerkte ich einige Zeit nach dem Abstellen des Wagens Flüssigkeit...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Flüssigkeitsverlust und hoher Spritverbrauch

    Flüssigkeitsverlust und hoher Spritverbrauch: Hallo, Community! Ich bin der Toni, und meine bessere Hälfte, die Manu, fährt einen Ford Ka der ersten Generation, Bj. 05.2003, mit dem 1.3er...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Stoßstange+Flüssigkeitsverlust

    Stoßstange+Flüssigkeitsverlust: Hallo Leute, Ich hoffe Ihr könnt mir helfen: Passt die Stoßstange vom MK1 Turnier(95er) an den MK2 Turnier? (99er) Beide Fahrzeuge haben eine...