FM Transmitter für iPhone

Diskutiere FM Transmitter für iPhone im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, ich bin mir nicht sicher, ob ich die Frage hier stellen soll, oder im Car-HiFi-Forum. Aber ich versuchs mal hier :top1: Ich habe...

  1. #1 deylo, 23.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2010
    deylo

    deylo Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, BJ 2006, 1.4 Benzin
    Hallo Leute,

    ich bin mir nicht sicher, ob ich die Frage hier stellen soll, oder im Car-HiFi-Forum. Aber ich versuchs mal hier :top1:

    Ich habe also einen Fiesta 6, Baujahr 2006 und ein iPhone. Jetzt habe ich schon von diversen FM-Transmittern gehört, da mein Fiesta keinen AUX-Anschluss hat.

    Für die, die nicht wissen, was das ist: ein FM-Transmitter wird am iPhone angeschlossen und sendet die Audiosignale vom iPhone über das Radionetz über eine Frequenz an das Autoradio. Strom bekommt er über den Zigarettenanzünder.

    Ich habe mich jetzt für den Belkin [ame="http://www.amazon.de/gp/product/B002UNGW7A/"]TuneBase FM X[/ame] entschieden (Link). Allerdings kursieren positive und negative Bewertungen im Netz über das Teil zwecks Stabilität, Empfang etc... meine Sorge ist eigentlich nur die Stabilität in meinem FoFi.

    Auf einem Bild ist nämlich zu sehen, wie der FM-Transmitter an einen vorn-gelegenen Zigarettenanzünder eingebaut ist. Beim Fiesta sitzt er ja unten beim Ablagefach. (siehe hier: http://www.areamobile.de/bildergalerien/299s4-hardware_zubehoer-belkin-tunebase_fm_direct)

    Hat schon jemand von Euch mit dem Gerät im Fiesta Erfahrungen gesammelt oder allgemein mit FM-Transmittern? Allgemein bin ich auch für andere Lösungen bereit. Die Freisprechfunktion ist zwar gut, muss dabei aber keine große Rolle spielen. Mir geht's hauptsächlich um die Musik. (Die Frequenzdichte dürfte bei uns nicht so hoch sein.)

    Grüße
     
  2. deylo

    deylo Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, BJ 2006, 1.4 Benzin
    Wollte nur mal bekanntgeben, dass ich mir das Teil bestellt habe, aber doch etwas enttäuscht war. Es saß nicht sehr fest, aber eigentlich fest genug. Nur hat mich das ständige raus- und reingestecke in den Zigarettenanzünder gestört und das Mikrofon war zu leise eingestellt, sodass der andere Teilnehmer mich nicht verstanden hat.

    Ich habs wieder zurückgeschickt, würde mir dann höchstens den anderen einfachen FM-Transmitter ohne Halterung und Freisprecheinrichtung kaufen. Aber davon bin ich auch erstmal geheilt. Dann doch lieber per AUX-Anschluss (nachrüsten oder neues Radio) und Headset separat.

    Grüße
     
Thema:

FM Transmitter für iPhone

Die Seite wird geladen...

FM Transmitter für iPhone - Ähnliche Themen

  1. Ford Ka Musik per IPhone

    Ford Ka Musik per IPhone: hey Leute, Ich hab mir am Montag mein erstes Auto gekauft einen kleinen Ford Ka. Er hat unten in der Mitte so ein kleines Loch.. ich denke es ist...
  2. Apple Car Play und iPhone - Probleme Mitteilungen

    Apple Car Play und iPhone - Probleme Mitteilungen: Hallo lieber Leser, ich fahre seit kurzer Zeit den Focus Turnier MK3 und habe mein iPhone 7 mit CarPlay gekoppelt. SMS werden nach Freigabe der...
  3. sync erkennt iphone 8 telefonbuch nicht

    sync erkennt iphone 8 telefonbuch nicht: hallo! ich haben einen Ford c-max bj 2014 bis vor kurzem habe ich Ford sync problemlos mit einem iphone 5 verwendet. vor ein paar tagen bin ich...
  4. iPhon an Sync 3 über Bluetooth Lautstärkeproblem

    iPhon an Sync 3 über Bluetooth Lautstärkeproblem: Hallo, ich fahre einen Galaxy mit Sync 3 jetzt schon ein Jahr. Fast jedes mal wenn ich aus dem Auto steige hat sich die volle Lautstärke auf allen...
  5. Biete Iphone 7 Plus red 128GB *neuwertig* OVP

    Iphone 7 Plus red 128GB *neuwertig* OVP: Iphone 7 Plus red 128GB *neuwertig* OVP, 670 € VB Iphone 7 Plus red 128GB *neuwertig* OVP Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro