Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus 1.6 springt nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von uguroezbek, 23.11.2014.

  1. #1 uguroezbek, 23.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2014
    uguroezbek

    uguroezbek Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe seit gestern das Problem, dass mein Focus nicht mehr anspringt (Mk1 / 1.6 Zetec 101 PS / BJ 2000 / 168 tkm).

    Der Anlasser dreht, es kommt aber kein Zündfunke sowie kein Sprit vorne an. Bei Stellung I läuft die Pumpe auch nicht an.

    Batterie ist OK, Zündspule vor 2 Monaten erneuert wegen Zündaussetzer..

    WFS-Lampe geht beim Startvorgang (Stellung II) auch aus. Selbsttest über Tacho sagt DTC 9359 (Stromkreis Zündschalter RUN/ ACC defekt).

    Was ist hier los ? Benzinpumpe, PCM, OT-Geber oder Zündschloss defekt ? :(

    Danke euch im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 23.11.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 23.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    zunächst mal die sicherung F9 im sicherungskasten motorraum prüfen .
    dann das zündungsrelais R8 im sicherungskasten motorraum prüfen bzw den arbeitsstromkreis überbrücken .

    und den grauen stecker am rechten stoßdämpferdom prüfen ob dieser richtig zusammengesteckt ist .

    wurden in kurzer vergangenheit irgendwelche arbeiten ausgeführt ?
     
  5. #4 uguroezbek, 23.11.2014
    uguroezbek

    uguroezbek Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fehler gefunden. Benzinpumpe defekt. 12 V kommen an aber die Pumpe mag nicht. Danke für die Antworten.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 23.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann war aber deine aussage in bezug auf den zündfunken falsch ,
    denn wenn die pumpe nicht läuft weil sie defekt ist , muß der zündfunken trotzdem da sein .
     
  7. #6 uguroezbek, 27.11.2014
    uguroezbek

    uguroezbek Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das konnte ich mir auch nicht erklären. Naja hab die neue Pumpe eingebaut und er läuft wieder. ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus 1.6 springt nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

Focus 1.6 springt nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  2. Suche Focus CC

    Suche Focus CC: Moin, Suche einen schönen cc vorzugsweise im norddeutschen Raum. Ich hätte gerne einen mit dem 2.0 Liter Benziner. Wenn die Laufleistung nicht...
  3. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  5. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...