Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 FOCUS 1.6 TDCI raucht schwarz 109PS

Diskutiere FOCUS 1.6 TDCI raucht schwarz 109PS im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford Gemeinde ich fahre geschäftlich einen Focus 2012er 1.6 TDCI und ich war so zufrieden und habe mir einen MK2 privat auch gekauft 1.6...

  1. Mal4ek

    Mal4ek Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 1.6 TDci CVT Kurvenlicht
    Hallo Ford Gemeinde

    ich fahre geschäftlich einen Focus 2012er 1.6 TDCI und ich war so zufrieden und habe mir einen MK2 privat auch gekauft

    1.6 TDCI mit CVT 7-Gang Getriebe geholt - 210TKM

    ja - Getriebe ist gefährlich - ist mir bekannt

    mein Focus bringt bei Last richtig viel schwarzen Rauch
    das Auto hat DPF und es leuchtet kein Fehler im BC
    Leistung ist voll okay - Verbrauch bei 6 Liter

    im Stand kommt kein schwarzer Rauch

    einziger gespeicherter Fehler ist P1622 ID Immobilizer nicht korrekt

    sonst nix

    hat jemand Ideen was es sein könnte ?! Was sagt der Fehler P1622 - Batterie tauschen?!
     
  2. #2 Pantherblack, 23.06.2015
    Pantherblack

    Pantherblack KFZ-Aufbereitung

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus S-TDCI 2.0
    Könnte mir gut vorstellen das es ein Problem mit der WFS gibt bezogen auf den Fehler

    Ruckelt der Wagen ? Hier könnte ich mir gut das AGR vorstellen wegen schwarzen Rauch
     
  3. antnoc

    antnoc Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch eine TDCI mit über 200000 aber mit dem 90 Ps Motor ohne DPF. Ich denke die Rauch entwicklung ist normal. Meiner pusstet beim starken Beschleunigung auch ordentlich was raus.

    in der Stadt beschleunige ich Maximal bis 2500 damit ist die Radfahrer nicht einneble. Den Rauch sehe ich eigentlich nur auf der Autobahn ab 3000 Umdrehungen.
     
  4. #4 Focus06, 28.06.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wo ist denn der Wagen her? Sicher, dass da nicht der DPF entfernt wurde? Normal sollte der garnicht nebeln. Beim 1.6 90 PS ohne DPF ist das normal - siehe meiner:
    https://youtu.be/6O6F5z1nabU
    Spaß bei Seite: Wenn der mit DPF nebelt, dann kann das folgende Ursachen haben:
    - DPF defekt (wenn ja, dann wurde der raus programmiert, oder der Differenzdrucksensor überbrückt, sonst läge ein Fehler vor)
    - Ladedrucksystem undicht
    - Leistungssteigerung (Zusatz-Box oder Motorsteuergerät überarbeitet)
    - Injektoren defekt (spritzen nicht mehr richtig ein - schnellstens abklären, sonst Gefahr eines Motorschadens!)
    - Motor verbrennt Öl (Ölstand regelmäßig kontrollieren!)
     
  5. Mal4ek

    Mal4ek Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 1.6 TDci CVT Kurvenlicht
    Danke für die vielen Hinweise


    Injektoren sind bei Bosch alle geprüft - einer war nicht mehr so dolle und wurde überholt.
    testwerte danach wieder TOP

    DPF entfernt?! Ich hoffe nicht
    auto hätte sonst die AU nicht bestanden oder ?! Die wurde mittels EOBD gemacht
    wie kann ich das prüfen?!

    AGR bringt keine Fehler im BC?!
    Ruckelt gar nix - habe tolle Leistung und normalen Verbrauch an Diesel

    ich mache mal die Tage eine Video um zu veranschaulichen, was ich mit rauchen meine...
    der Rauch bleibt richtig stehen

    ID Immobilizer kennt sonst keiner?!
     
  6. #6 Focus06, 29.06.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Injektoren können also ausgeschlossen werden.

    DPF lässt sich leicht entfernen, erkennt man daran, dass am Differenzdrucksensor ein Widerstand eingelötet wurde.
    Selbst ohne DPF wird die AU bestanden, es werden ja keine Abgaswerte erfasst, sondern nur überprüft, ob im Motorsteuergerät ein abgasrelevanter Fehler vor liegt, sind die Sensorwerte in Ordnung, wird die AU erteilt, da davon ausgegangen wird, dass die Selbstüberwachung alles erfasst...

    AGR setzt einen Fehler wenn es defekt ist, der muss aber nicht zwingend im BC auftauchen, lässt sich aber in der Regel mit einer Diagnose auslesen.
     
  7. Mal4ek

    Mal4ek Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 1.6 TDci CVT Kurvenlicht
  8. #8 Focus06, 12.07.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich habe in der letzten Zeit mal etwas recherchiert und der fehler deutet auf einen defekten Kühlmittelsensor hin. Frag mich aber nicht, wo der bei dem Fahrzeug steckt. Könnte aber hin kommen. Wenn der immer denkt, dass er zu kalt ist, dann spritzt er zu viel ein und es raucht. Du solltest das so schnell wie möglich abklären und instand setzen lassen, bevor der DPF zu ist und du da auch einen neuen brauchst...
     
  9. Mal4ek

    Mal4ek Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 1.6 TDci CVT Kurvenlicht
    Wäre da etwas in der Elektronik gespeichert?!
     
  10. #10 vanguardboy, 17.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.086
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nur wenn der Sensor z.b ein Kabelbruch hat. Der Sensor kann ja trotzdem beim Kaltstart die falschen Temperaturbereich anzeigen. Z.b -8grad obwohl wir 24 Grad haben. Da sollte man die Temperatur mal vorm Start auslesen bzw wenn es qualmt.
     
  11. #11 swordfish, 01.08.2015
    swordfish

    swordfish Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier Ghia 2005, 1.6TdCi DPF, CVT
    Hatte mal nen Riss im Turboschlauch, da hat er auch geraucht ohne ende. Jetzt raucht er nur noch kurz, wenn ich nach viel stadtverkehr mal wieder drauf trete :-)
     
Thema: FOCUS 1.6 TDCI raucht schwarz 109PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 1.6 tdci qualmt

    ,
  2. ford focus 1 6 tdci raucht

    ,
  3. ford focus 1.6 tdci

Die Seite wird geladen...

FOCUS 1.6 TDCI raucht schwarz 109PS - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS

    Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS: Moin, ich brauch mal dringend mehrfach Hilfe da ich im Augenblick wenig Zeit hab um mich mit der Materie vertraut zu machen. 1. Der Transit...
  2. Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?

    Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?: Hallo :) Focus Mk1 Bj 2002 1.4L 75PS Der letzte Zahnriemen wurde im Jahr 2014 bei Kilometerstand 110000 gewechselt + Keilrippenriemen und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...

    Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...: Moin Miteinander, bin vor einiger Zeit von meinem Mondeo MK3 auf den Focus MK1 Fl umgestiegen - ein recht angenehmer Wagen... Nun folgendes: seit...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Elektrischer Zuheizer im 1.6 TDCI 109PS

    Elektrischer Zuheizer im 1.6 TDCI 109PS: Hallo ich habe eine Frage bezüglich des elektrischen Zuheizers in meinem Ford Focus Mk2 FL 1.6 TDCI mit 109 PS Bj. 06/2009. Heute hab' ich mal...
  5. Biete TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend

    TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend: Hallo Gemeinde, ich habe hier einen Satz TFL Dreiecke für den Focus MK3 liegen. Hatte mir den Satz für meinen FoFo gekauft, aber dann doch nicht...