Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus 1.8 Diesel 66KW, "verschluckt sich"

Diskutiere Focus 1.8 Diesel 66KW, "verschluckt sich" im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Gemeinde, zunächst möchte ich mich mal vorstellen, da ich seit knapp 2 Wochen Focus Besitzer aus Südhessen bin. Das Auto habe ich...

  1. #1 Honneur83, 20.08.2015
    Honneur83

    Honneur83 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    zunächst möchte ich mich mal vorstellen, da ich seit knapp 2 Wochen Focus Besitzer aus Südhessen bin.
    Das Auto habe ich gebraucht gekauft, und bin dabei, mich mit dem Fahrzeugtyp auseinander zu setzen, ich fuhr bis vor kurzem Renault und Chevy.

    Joa, sowiet bin ich super zufrieden mit dem kleinen 3 Türer, Bj. 2002, Diesel, 1.8 er Motor mit 66KW.

    Soo, nun zum ersten, kleineren "Problem".

    Stehe ich im Leerlauf an der Ampel, oder Bremse nach dem Anfahren ab um dann erneut anzufahren, "Verschluckt" sich der Focus, und geht zu 99% aus.
    Anfangs dachte ich, Ok, Kupplung zu schnell kommen lassen, abgewürgt.

    Aber dem ist leider nicht so, heute passierte dies, wohlgemerkt, immer nach einem kurzen Stand, dass mir das Auto beinahe 3x ausgegangen ist, konnte ihn aber am laufen halten.

    Die Frage ist nun, ist jmd. dieses Problem bekannt, woran könnte es liegen?

    Ich vermute eigentl. 3 Sachen : Kraftstoffilter, Krafstoffpumpe, Druckregler.

    Sonst hat das Auto keine Auffälligkeiten, weder im Kalten Zustand, noch unter Betriebsbedingungen.
    Tank ist voll, mit dem richtigen Kraftstoff (von Aral), Luftfilter etc. neu, Glühkerzen neu usw.

    Naja, vllt. hat ja jmd. nen Ansatz, womit ich beginnen könnte.
    Bis dahin, liebe Grüße aus Südhessen
     
  2. #2 olliromeo, 20.08.2015
    olliromeo

    olliromeo Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2 Ghia 1.6 TDCI
    Bj 03/20
    Ich tippe auch auf die Kraftstoffpumpe. Du kannst allerdings auch mal das AGR reinigen, davon gibt es Videos auf Youtube, die machen das mit Felgenreiniger oder ähnlichen Sprays. Um zu testen ob es das AGR ist ziehe doch mal den Unterdruckschlauch vom AGR ab und fahre so mal durch die Stadt. Falls der FoFo dann gut läuft lässt du den Unterdruckschlauch ab (Ist eh besser für den Motor), oder du weißt dadurch zumindest ob es am AGR lag und machst es danach sauber.

    PS: Den abgezogenen Unterdruckschlauch musst du natürlich , am besten mit ner Schraube ,luftdicht verschließen.
     
  3. #3 Honneur83, 20.08.2015
    Honneur83

    Honneur83 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke für die Antwort. Ich werd morgen mal durejt danach schauen und es versuchen. Auf jedenfall werde ich mal berichten. Schau jetzt erstmal, wo genau das AGR Ventil sitzt.

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  4. #4 olliromeo, 20.08.2015
    olliromeo

    olliromeo Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2 Ghia 1.6 TDCI
    Bj 03/20
    Das silber/kupferner Ufo ist das Ventil. Dort den dünnen Schlauch abziehen und Schlauch verschließen. (muss dicht sein, ich habs mit ner Schraube gemacht, welche ich mit Sekundenkleber ringsrum betreufelt habe) agr ventil.jpg
     
  5. #5 Honneur83, 20.08.2015
    Honneur83

    Honneur83 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir für die Antwort zu später Stunde :-) meld mich morgen wieder. Schönen Abend noch

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  6. #6 Honneur83, 21.08.2015
    Honneur83

    Honneur83 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, so wie von dir sehr gut beschrieben, schlauch ab, dicht gemacht und gefahren, keine Änderung. AGR gereinigt, Probefahrt, 1x kurz gemuckt, aber seit dem, ruhe um es mal vorsichtig zu sagen. Weiter beobachten und ggf poste ich nochmal. Das nächste wäre der Kraftstofffilter.

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  7. #7 Honneur83, 22.08.2015
    Honneur83

    Honneur83 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also, Soeben teat das Problem erneut auf, diesmal heftiger, nach dem Starten (motor nicht gabz warm, da kurzstrecke) 5x fast ausgegangen, dann ganz aus und 4x versucht anzumachen bis er dann anging, dann längers gestotter. Nun werd ich den kraftstoffilter tauschen. Ist es der, hinten links im motorraum?

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
Thema: Focus 1.8 Diesel 66KW, "verschluckt sich"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fokus verschluckt sich

Die Seite wird geladen...

Focus 1.8 Diesel 66KW, "verschluckt sich" - Ähnliche Themen

  1. Drehschalter Mittelkonsole abziehen - Focus MK2

    Drehschalter Mittelkonsole abziehen - Focus MK2: Hallo zusammen, leider bin ich nicht fündig geworden. Wie bekomme ich die Drehschalter der Mittelkonsole beim Focus ab? Also diese drei Regler...
  2. Biete Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot

    Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot: Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger/Tachonadeln rot für Kombiinstrument oder Zusatzinstrument Achse: 2,9 mm 3 Stück Preis: macht mir ein Angebot....
  3. Biete (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer

    (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer: Biete euch hier einen passgenauen Kofferraumausbau für einen Ford Focus Mk2 (2004-2007, ggf. auch Facelift bitte prüfen) an. Der Ausbau ist in...
  4. Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0

    Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0: Ich habe eine Freigabe von Conti, für 195 65 R15, mich bitte anschreiben, dann schicke ich euch die Freigabe per Mail als Anhang. Damit müsst Ihr...
  5. Biete Focus 4türer Innenausstattung

    Focus 4türer Innenausstattung: Hat jemand Interesse an normaler Ausstattung für focus 2? Also sitze vorn rückbank und türer Kleidung. Guter Zustand. Preislich dachte ich so an...