Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus 1,8 TDCI noch zu retten ??

Diskutiere Focus 1,8 TDCI noch zu retten ?? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, nachdem ich im Sommer ein neues ZMS inkl. Kupplung bekommen habe und jetzt auch die Startschwierigkeiten mit einem neuen Anlasser...

  1. #1 blauhappy12, 05.12.2014
    blauhappy12

    blauhappy12 Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,8 tdci, Bj. 04/2004
    Hallo zusammen,

    nachdem ich im Sommer ein neues ZMS inkl. Kupplung bekommen habe und jetzt auch die Startschwierigkeiten mit einem neuen Anlasser überwunden waren, scheint such ein neues, noch größeres Problem anzudeuten.

    Mein tdci nagelt sehr stark, man merkt es deutlich im Kupplungspedal, es fühlt sich an als wenn am anderen Ende der Kupplung ständig jemand mit einem kleinen Hammer gegenhämmert:skeptisch:. Wenn man die Kupplung durchtritt fühlt es sich am Anfang am Stärksten an. Fahren ist nicht mehr möglich, hört sich echt scheußlich an. Am ZMS und der Kupplung liegt es nicht, die hat mein Schrauber zu Testzwecken nochmal kostenlos gewechselt und das Problem ist immer noch da. Er vermutet, dass es ein Riss in der Kurbelwelle (?) sein könnte und er will nochmal den Anlasser ausbauen und dort reinschauen ob man etwas sieht. Sollte es ein Problem an der Antriebswelle sein, dann lohnt sich das bei einem FoFo 1,8 tdci Bj. 04 eh nicht mehr...:verdutzt:

    Oder hat noch jemand eine bessere Idee, was es sein könnte ???

    Besten Dank im Voraus.
     
  2. #2 FocusZetec, 05.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Kurbelwelle ist sicherlich nicht gemeint, wenn die reißt hast du einen kapitalen Motorschaden ... wenn man den Anlasser ausbaut kann man höchstens das Schwungrad sehen

    starkes nageln kommt normalerweise von einem kaputten Injektor (Einspritzdüse), eventuell einer anderen Werkstatt mal zeigen
     
  3. #3 blauhappy12, 05.12.2014
    blauhappy12

    blauhappy12 Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,8 tdci, Bj. 04/2004

    Ahja, vielen Dank für die Nachhilfe, so genau kenne ich mich da nicht aus.

    Aber wenn es nur ein Injektor wäre, würde man es doch nicht im Kupplungspedal merken, oder ?? Man merkt es selbst im Leerlauf...
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 05.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    warum sollte man eine schlechte / klopfende verbrennung nicht im kupplungspedal merken !

    wieso will er noch mal den anlasser ausbauen , ich denk er hat das ZMS nochmal erneuert , da muß doch der anlasser eh raus für ?

    aber gut möglich das der motor eh schon einen weg hat .
     
  5. #5 blauhappy12, 05.12.2014
    blauhappy12

    blauhappy12 Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,8 tdci, Bj. 04/2004

    Bin da echt nicht der Spezialist, aber konnte mir bisher einfach nicht vorstellen, dass so etwas so stark sein kann, dass man es im Kupplungspedal merkt...und wie gesagt merkt man es am Anfang des Kupplungsweges am Stärksten.

    Ja ZMS + Kupplung hat er auf Herstellerkulanz erneuert, da es erst danach aussah - Problem ist aber wie vorher, er wollte jetzt den Anlasser nochmal rausnehmen und ins Loch schauen ob man an den Zähnen irgendwelche Beschädigungen sieht....kostet mich aber auch nichts.

    Das ist eben die Frage ob der Motor wohl einen weg hat, denn dann würde sich eh nichts mehr lohnen ???
    Wobei ich einen Motorschaden bei einem Diesel mit ca. 170.000 km heutzutage schon sehr fragwürdig finde... ;)
     
  6. #6 FocusZetec, 05.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warum soll man an den Zähnen vom Schwungrad was sehen? Und selbst wenn, sobald der Motor läuft sind die Zähne "ohne Funktion", die werden nur für den Anlasser gebraucht

    wie gesagt, mal einer anderen Werkstatt zeigen!
     
  7. #7 blauhappy12, 05.12.2014
    blauhappy12

    blauhappy12 Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,8 tdci, Bj. 04/2004
    Besten Dank erstmal. Keine Ahnung, mein Schrauber wollte einfach nochmal schauen, kostet nicht mehr und eigentlich ist er Ford-Spezialist...

    Wenn er keine Idee mehr hat werde ich als letzten Versuch ne andere Werkstatt fragen.....da ich nicht noch mehr Geld verbrennen will, sollte ich da besser zum Bosch-Dienst, freie Werkstatt oder Ford ??
     
Thema:

Focus 1,8 TDCI noch zu retten ??

Die Seite wird geladen...

Focus 1,8 TDCI noch zu retten ?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006

    Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006: Hallo zusammen Ich wollte neulich meinen Ford Focus ST MK2, 1. Inverkehrsetzung: 08.03.2006 aus dem Winterschlaf holen und ich konnte ihn nicht...
  2. Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen

    Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen: Mein Fiesta 1,6 tdci hat schon 182.000 km runter und ist Baujahr 2007. Vor 1 Jahr hatte ich die Injektorendichtungen erneuern lassen, da Abgase...
  3. Ford Focus MK1 Hauptscheinwerfer

    Ford Focus MK1 Hauptscheinwerfer: 1 Satz Scheinwerfer für MK1 Facelift BJ 2003 mit Steckern plus 20 cm Kabel, sehr guter Zustand
  4. Kühlmitteltemperatursensor Focus DAW 1,4 16v

    Kühlmitteltemperatursensor Focus DAW 1,4 16v: Hallo, Bitte helft mir... Ich finde den scheiss Kühlmitteltemperatursensor bei meinem 99 er Focus DAW 1,4 16 v Zetec Motor. Das Problem ist das...
  5. Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?

    Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?: Ich habe einen 1,5TDCI mit 95 PS, Ez:2016er hat der wie unser alter Focus 1,6TDCI es hatte einen Zusatz ähnlich Adblue ? Der kleine Max hat ja...