Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus 1,8 Tdci Problem beim Beschleunigen

Diskutiere Focus 1,8 Tdci Problem beim Beschleunigen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich habe festgestellt das ich beim Beschleunigen im 1.Gang , etwa bei einem Start an einer Ampel manchmal so bei c.a 3200 U/m einfach nix...

  1. pastor

    pastor Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe festgestellt das ich beim Beschleunigen im 1.Gang , etwa bei einem Start an einer Ampel manchmal so bei c.a 3200 U/m einfach nix mehr kommt. Er dreht dann einfach nicht mehr weiter hoch.Habe mal wirklich das Gas dabei durchgetreten und festgehalten,er bleibt bei dieser Drehzahl stehen bis ich in den 2.Gang schalte.

    Es ist auch nicht immer,doch es stört mich schon irgendwie.
    Woran kann das liegen ?



    Bitte um eure Hilfe.
     
  2. #2 FoFo305, 24.06.2009
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    wie lange oder wieviel km ist der Kraftstofffilter schon drinn?
     
  3. pastor

    pastor Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0


    !!!!!!!!! ist erst neulich gewechselt worden !!!!!!!
     
  4. #4 madmax58706, 24.06.2009
    madmax58706

    madmax58706 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turner MK3 Titanium, Bj 2011, 2,0 TDCi P
    Habe ein ähnliches, aber gravirendesProblem. Wenn der Wagen (1,6 TDci) nach der Autobahnfahrt warm ist, kommt keine Power mehr. Er würgt sich sogar. Vollgass ergibt auch keine Reaktion= keine Beschleunigung. Eher Leistungsabfall. Und heute leuchtet die Anzeige "Motor" auf und die Kiste macht auch komische klacker-Geräusche beim Gasgeben. kann es sein dass da der Turbo sich verabschiedet??
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Stehen lassen und abschleppen in die Werkstatt. Nicht das da noch mehr kaputt geht. Benzin hast du aber nicht getankt?
     
  6. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    @ madmax58706

    hey ich gebe dir einen kleinen tipp dieses prob hatte ich auch
    jedes mal nach der autobahn fahrt(schön ausgefahren) war keine leistung mehr da als ob der turbo lader seinen dienst verweigert
    leider war es bei mir so kurios das die mit der zeit weg ging mal hat es 1 - bis 2 wochen gedauert

    natürlich war der fehler weg so wie ich zu ford gekommen bin

    ford hat mich schon für blöd erklärt war dort deswegen 5 mal
    aber wo einen fehler suchen der auf einmal wider weg ist
    letze aktion von ford
    sie haben mir neue software draufgespielt und siehe da der fehler war für immer und ewig weg ;)


    das der beim kickdown irgendwann keine leistung mehr kommt war bei mir auch dieses war aber wie oben auch weg mit dem software update




    also ab zu ford und die aktuellste software drauf
     
  7. #7 madmax58706, 25.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2009
    madmax58706

    madmax58706 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turner MK3 Titanium, Bj 2011, 2,0 TDCi P
    Hi! Das is natürlich ein guterTipp. War heute bei *** und hab den Wagen erstmal ausgelesen. Folgende Fehler:
    Ansaugluft-Temp Sensor 2
    Kupplungsschalter
    Ladedruck
    RP-Filter
    Ladeluftkühler Bypass Steuerung A 2x ( FCode: P024B und P2141)
    Abgass-Rückführer- klappenregelung
    Drosselklappe Abgasrückführung.

    hattes Du ähliche Probleme?

    Nachtrag: habe mit mit Ford gesprochen. Die meisten Fehler sind auf die Drosselklappe- abgasrückführung zurückzu führen. (IGV oder so ) Da AXU :-) die fehler gelöscht hat soll ich bei der nähsten erscheinung dieses Problems bei Ihm vorbeikommen. Das Problem sei mehr als bekannt.
    Das Problem hat auch Pastor, denke ich.
     
  8. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    ja so in etwa sahs bei mir aus
    bei mir waren noch ein paar kleine dinge aber nicht der rede wert

    auf rücksprache damals mit einem tuner bei ford

    ,, es kann sein das wenn er richtig getreten wird die sensoren falsche daten übermitteln´´

    also wie gesagt die fehler waren bei mir nach dem software update weg

    auch das kickdown loch war weg

    also wie gesagt mal ganz ganz lieb fragen nach neuer software ;)


    ich hatte noch das glück das meiner in der garantie war
    aber denke mal sie werden dies auch für 5 - 10 €für die kaffe kasse machen
     
Thema:

Focus 1,8 Tdci Problem beim Beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Focus 1,8 Tdci Problem beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Ford focus kaufberatung

    Ford focus kaufberatung: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2. Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST. Suche...
  2. Feuchtigkeit im Focus

    Feuchtigkeit im Focus: Hallo, in meinem Focus 2 habe ich Feuchtigkeit im Innenraum. Trotz intensiver Suche sind nirgendwo feuchte Stellen zu finden. Gerade jetzt im...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kein TMC beim Navi

    Kein TMC beim Navi: Ich habe das Problem, dass in meinem Navi kein TMC mehr angezeigt wird. Ich habe das Navi ja nachgerüstet. Anfangs ging es ja. Hat einer eine...
  4. FOCUS RS Rückbank RECARO komplett

    FOCUS RS Rückbank RECARO komplett: Biete eine komplette neue Rückbank für den FoFo Baujahr bis 2011 aus der RS Modellreihe. Die Polster sind neu und waren im Keller eingelagert....
  5. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...