Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus Ambiente - Funkfernbedienung nachrüsten?

Diskutiere Focus Ambiente - Funkfernbedienung nachrüsten? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; N'abend alle zusammen, und wieder hab ich mal eine Frage. Bei meinem Focus Mk II (11/04) war leider keine Fernbedienung für die...

  1. #1 DanielM, 11.05.2009
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    N'abend alle zusammen,

    und wieder hab ich mal eine Frage. Bei meinem Focus Mk II (11/04) war leider keine Fernbedienung für die Schließanlage/Fenster dabei.
    Nun meine Frage:
    Reicht es die Fernbedienung einzeln nachzukaufen und zu programmieren oder sind diese, ich nenn sie mal "Module" garnicht bei mir eingebaut?
    (Also bräuchte ich ne Fernbedienung incl. Zubehör und allem drum und dran?)

    Hoffe es versteht jemand meine Frage... :rotwerden:

    lg,
    Danny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 11.05.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.691
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Dreh mal den Schlüssel im Zündschloss 4mal von Stellung null auf Stellung zwei, wenn es dann piepst bist du im Programmiermodus der Fernbedienung (du könntest dann eine Fernbedienung anlernen).

    Wenn es nicht piepst ist das Modul dafür nicht ausgelegt.
     
  4. #3 DanielM, 11.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2009
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    Hi,

    alles klar, grade mal ausprobiert. Bei mir piepts. Dann bin ich beruhigt, brauch dann ja nurnoch eine Fernbedienung selbst. Alles klar, danke für deine Hilfe!

    lg,
    Danny

    P.S.: Geht da jede normale Ford Fernbedienung oder muss das eine spezielle sein?
     
  5. #4 petomka, 11.05.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    in der Ford-Fernbedienung ist auch der Chip für die Wegfahrsperre, teilweise kann man die bei ebay recht günstig ersteigern (ca. € 25,- ) beim händler kommt es etwa auf € 60,-, in beiden Fällen kommt noch der geschliffene Schlüssel dazu (ca. € 35,-) und die Programmierung der Wegfahrsperre. Eine andere Fernbedienung geht nicht.
     
  6. toto74

    toto74 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,6 TDCi PDF 5/2007
    Hi,

    hab letztens auf Garantie ein neues Funkmodul an meinem Schlüssel bekommen.
    Das Anmelden des neuen Moduls war leider nicht ganz so einfach.
    Die Methode mit dem 4 mal hin- und herdrehen hatte wohl nicht ausgereicht.
    Zusätzlich mußte das Modul durch Eingabe einer PIN Nr. im Steuergerät angemeldet werden.
    Beim ersten Anlauf hatte das Kabel zwischen PC und Steuergerät einen Kabelbruch. :verdutzt:

    Gruß
    Toto
     
  7. #6 ramibo1960, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    ramibo1960

    ramibo1960 ramibo

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK 2-dunkelblau,11/2005,DA3,(Modell 06)
    Hallo Leute

    Soweit ich informiert bin, sitzt der Chip für die Wegfahrsperre im Schlüßel und lediglich die Funkfernbedienung, welche ja vom eigentlichen Schlüßel getrennt werden kann, ist nach der o.a. Methode programmierbar.

    Hierbei kommt es auch auf das Fahrzeug- und das Schlüßel - Modell ( MK 1, MK 2 etc.) an.
    Da sind alleine für den FoFo MK2 drei verschiedene Schlüßel im Umlauf.
    Ich habe z.B. den "flachen" Schlüßel bei meinem MK 2, bei diesem mußte der Chip in meiner Ford Werkstatt programmiert werden. Die Fernbedienung dazu wurde ebenfalls dort, nach oben beschriebenem Verfahren, angelernt.
    Dies wurde an allen beiden Funkfernbedienungen gemacht um beide abzuspeichern.

    Mein Vater hat einen "runden" Schlüßel für seinen MK1 und konnte diesen z.B. komplett im Zündschloß programmieren und neu anlernen.

    Die reine Funk-Fernbedienung mit "Klapp-Schlüßel" funktioniert wieder etwas anders. Was aber vorab schon beschrieben wurde.

    MfG: Michael
     
  8. #7 ramibo1960, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    ramibo1960

    ramibo1960 ramibo

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK 2-dunkelblau,11/2005,DA3,(Modell 06)
    Habe da noch etwas in den Weiten des WWW. gefunden...... Dank dafür an Petomka !

    Diese Anleitung gilt nicht für Infrarotfernbedienungen !

    Focus I, Focus II und C-Max, Funkfernbedienung programmieren.

    1) Alle Türen schließen und sicherstellen, dass während der Programmierung keine
    störenden akustischen Warnsignale ertönen

    2) Innerhalb von 6 Sekunden Zündschlüßel mindestens 4 mal von Stellung I auf Stellung II
    drehen.

    3) Zündschlüßßel in Stellung 0 drehen

    4) Es ertönt ein Warnsignal ( Gong etc.) und die LED in der Instrumententafel leuchtet auf.
    Dies zeigt an, dass der Programmiermodus gestartet wurde, wodurch das
    Programmieren von Funkfernbedienungen erst möglich ist.

    5) Innerhalb von 10 Sekunden nach dem vorangegangenen Arbeitsschritt eine Taste auf
    der zu programmierenden Funkfernbedienung drücken, bis ein weiterer Warnton ertönt
    und die o.a. LED blinkt. Dies ist die Bestätigung zur erfolgreichen Übertragung des
    Fernbedienungs Codes.

    6) Nach jeder erfolgreichen Programmierung einer Funkfernbedienung wird automatisch
    wieder in einen weiteren Programmiermodus von 10 Sekunden gewechselt.
    Dieser Vorgang wiederholt sich maximal viermal.

    7) Zur Programmierung weiterer Fernbedienungen den Arbeitsschritt Nr. 5 wiederholen.

    8) Der Programmiermodus wird verlassen, wenn der Zündschlüßel in Stellung III gedreht
    wird, keine neue Fernbedienung innerhalb von 10 Sekunden programmiert wird oder die
    Programmierung von 4 Fernbedienungen erfolgreich war.

    9) Beachte: Bei einem Fehler im Programmiervorgang bleiben zuvor abgespeicherte Codes
    erhalten. Nach erfolgreicher Programmierung werden nur die neu programmierten Fern-
    bedienungen erkannt.

    10) Alle programmierten Funkfernbedienungen durch Ver- und Entriegeln des Fahrzeuges
    prüfen



    Ich hoffe dies hilft Euch, bzw. uns weiter.

    MfG: Ralf Michael
     
  9. #8 DanielM, 19.02.2010
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    Tag alle zusammen,

    also ich hab die Fernbedienung jetzt hier liegen, nur das anlernen will nicht Funktionieren.
    Ich dreh den schlüssel bis es piepst, drücke einen Knopf, doch dann tut sich nichtsmehr.

    Wegen der Wegfahrsperre mache ich mir keine Gedanken, da ich mit meinem alten Schlüssel weiterhin starten möchte und nicht mit dem neuen.

    Was mache ich falsch? Hat da jemand Rat?
    Batterien o.ä. sind da ja nicht drin oder?

    Ich hab diese Fernbedienung.
    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DanielM, 19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2010
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    Nachtrag:

    In der Auktion stand noch folgendes drin:

    (Mit Chip Kein Glastransponder)

    Ist das relevant?

    Grüße,
    Danny

    P.S.2.: Bei unserem C-Max kann ich die Fernbedienung problemlos einlernen.
     
  12. #10 Daniel_, 24.04.2010
    Daniel_

    Daniel_ Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Habe auch einen Focus Bj. 11/04 ohne Funkfernbedienung.
    Daher würde es mich jetzt interessieren, ob das programmieren einer Fernbedienung so geklappt hat, oder ob man doch noch erst ein neues Modul von Ford braucht, wo der Empfänger für die FunkFB drinn ist.
     
Thema:

Focus Ambiente - Funkfernbedienung nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Focus Ambiente - Funkfernbedienung nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Klimaautomatik nachrüsten

    Klimaautomatik nachrüsten: Hallo zusammen, habe einen 2015er Ford Fiesta . Dieser ist mit der manuellen Klimanalage ausgerüstet. Ist es möglich durch wechseln der...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006

    Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zu meinem kürzlich gekauften Focus Kombi 1.6 Benziner aus 2006 und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen....
  3. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dachreling Nachrüsten - Ranger Limited

    Dachreling Nachrüsten - Ranger Limited: Hallo Zusammen, Sagt mal hat schonmal jemand am Ranger Limited (Extra Kabine) eine Dachreling nachgerüstet? Ich möchte nicht ins Dach bohren....
  5. Ford Focus ST170 als erstes Auto?

    Ford Focus ST170 als erstes Auto?: Hi ihr alle:) Ich wollte mal Fragen ob jemand Ahnung vom Focus St170 hat. Meine Fragen zu dem Auto wären: Ist der Spritverbrauch hoch und wenn...