Focus fährt sich schwammig - Spur defekt?

Diskutiere Focus fährt sich schwammig - Spur defekt? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, seit einigen Wochen habe ich das Gefühl, dass mein Focus 2.0L TDCI leicht schwammig fährt oder eben nach links oder rechts zieht....

  1. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Hallo,

    seit einigen Wochen habe ich das Gefühl, dass mein Focus 2.0L TDCI leicht schwammig fährt oder eben nach links oder rechts zieht. Entweder ist das Einbildung oder aber die Spur ist verstellt, wobei ich aber sagen muss, dass ich nie irgendwo gegengefahren bin, zum Beispiel gegen Bordsteine o.ä. Warum also sollte dann die Spur verstellt sein?

    Jetzt ist mir eingefallen, dass ich mal auf der Autobahn von Tempo 200 eine Vollbremsung machen musste.
    Kann das irgendwelche Schäden verursacht haben?

    Ich freu mich auf Eure Infos...

    DANKESCHÖN!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lani

    lani www.lani-online.de.vu

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1.6 TDCI
    Abend,

    eine Spur kann sich sehr schnell verstellen und da kann es auch bei einer Vollbremsung geschehen. ICh würde auch mal nach den Reifen schauen, das diese nicht ausgewaschen oder einseitige abgefahren sind. Vielleicht ist ja auch ein Stossdämpfer bei dir im Sack. Ich habe bei der Montage meiner neuen Reifen auf der Vorderachse meinen Wagen vermessen lassen udn auch wieder richtige einstellen lassen.

    Man kann sich so was auch einbilden!

    Einen schönen Abend noch

    LANI

    ps: schau auch mal nach deinem Reifendruck
     
  4. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Die Reifen sind so gut wie neu.
    Der Luftdruck ist auch erst vor kurzem überprüft worden.

    Mich interessiert in erster Linie, ob das tatsächlich durch eine Vollbremsung passiert sein kann...?!
     
  5. #4 Ölofenfahrer, 05.08.2008
    Ölofenfahrer

    Ölofenfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Steht Deine Lenkung auf Komfort? Die Einstellung ist sehr schwammig.

    Ansonsten Lenkgestänge überprüfen. Bei meinem alten Escort war mal die Befestigungsbuchse oder wie das Ding heißt ausgeschlagen. Das ist das Teil mit dem man die Spur einstellt und dann festschraubt. Das fühlte sich danach auch so schwammig an.

    Durch die Belastung kann das sein, dass sich die "Schraube" gelockert hat. Also einfach mal festziehen.
     
  6. #5 fr!edol!n, 05.08.2008
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    ich würde eher sagen das es durch die vollbremsung kommt! von 200 auf 0? da ist mit sicherheit ne bremsscheibe vorne verzogen! schau mal dabei und mach die räder runter!
     
  7. lani

    lani www.lani-online.de.vu

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1.6 TDCI
    Wenn sich jedoch einen Bremsschreibe verzogen haben sollte, dann würdest du das beim fahren merken, das dein Lenkrad hin und her ruckelt! :rolleyes:

    Fahr mal in die Werkstatt und lass mal die Profis schauen!

    LANI
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus fährt sich schwammig - Spur defekt?

Die Seite wird geladen...

Focus fährt sich schwammig - Spur defekt? - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  3. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. Wie viel Kilometer hat eurer Focus?

    Wie viel Kilometer hat eurer Focus?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie viele Kilometer ihr schon auf eurem Focus habt und was bereits alles repariert werden musste....
  5. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...