Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus I: Heckwischerautomatik nachrüsten (Focus 98-01)

Diskutiere Focus I: Heckwischerautomatik nachrüsten (Focus 98-01) im Fahrzeugelektrik Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Hallo, user RB hat uns mal eine tolle anleitung zum nachrüsten der heckwischerautomatik geschrieben! wird bei eingeschaltetem frontwischer der...

  1. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    Hallo,
    user RB hat uns mal eine tolle anleitung zum nachrüsten der heckwischerautomatik geschrieben! wird bei eingeschaltetem frontwischer der rückwärts-gang eingelegt, schaltet sich der heckwischer automatisch ein. das copyright für text und bild liegt bei RB (kontakt über forum).
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Vorbereitende Arbeiten:

    1. untere linke Verkleidung Amaturenbrett demontieren

    2. obere und untere Lenksäulenverkleidung demontieren

    3. untere linke Abdeckung Fußraum-A-Säule demontieren

    4. Sicherungsbox Innenraum lose schrauben und vom Halter lösen

    5. Kabel auf entsrechende Längen zurechtschneiden

    6. 10cm Kabel mit Kabelschuh 2x versehen
    Relai 2 Pin30 mit Relai 3 Pin 85 damit verbinden

    7. 3x 26cm Kabel mit je einem Kabelschuh und einer Masseöse versehen
    Relai 2 Pin86, Relai 3 Pin86 und Pin87 daran anschließen

    8. 26cm Kabel mit einem Kabelschuh versehen
    an Relai 2 Pin 85 anschließen

    9. 70 cm Kabel mit Kabelschuh versehen
    an Relai 2 Pin87 anschließen

    10. 16cm dünnes Kabel mit Kabelschuh versehen -nicht anschließen-


    Relais einbauen:

    Die beiden Relais werden nebeneinander an den Metallquerträger hinter dem Cockpit verschraubt. Links oben neben dem Sicherungskasten (A-Säule) können diese seitlich an die ebene Fläche mit je einer Schraube befestigt werden - oder mit Doppelklebestreifen befestigen - je nach Relaiart.


    Elektrik:


    1. Zwei Massepunkte befinden sich unten in der Nähe vom Bodenteppich an der A-Säule. Sucht euch einen aus und verschraubt die Masseösen daran.

    2. Unten links befindet sich ein großer verschraubter Stecker. Lokalisiert Pin 70 mit dem Grün/Gelben Kabel und prüft mit einer Prüflampe oder V-Meter ob bei eingelegtem Rückwärtsgang und Zündung an Spannung vorhanden ist. Sollte im Gertiebeleerlauf natürlch Masse anliegen. Kabel etwa 5cm vom Stecker abisolieren und Kabel von Relai 2 verlöten oder mit einem Stromdieb anklemmen.

    3. Das 70 cm Kabel -noch ohne Sicherung- an der unteren Seite der Sicherungsboxhalterung entlang nach oben zu dem Plastikrohr der Lüftung verlegen. Von dort zum Kabelstrang des Lenkrades führen. Sicherungshalter wird unten an dem Sicherungsboxhalter fixiert. Kabel entsprechend zurechtschneiden und mit dem Sicherungshalter verbinden/verlöten.Weiß/Grünes Kabel am Wischerschalterstecker Pin9 lokalisieren und Kabel entsprechend der Länge vom 70cm Kabel freilegen. Kabel abisolieren und verlöten oder mit Stromdieb verbinden.

    4. Doppelrelai R18 und R19 in der Sicherungsbox lokalisieren und herausziehen. In den Pin2 des Steckers vom Relai R18 das dünne Kabel ca 5mm hereinstecken -darauf achten, das kein anderer Pin durch abisoliertes Kabel mit in Verbindung kommt-. Danach das Relai wieder einstecken. Dünnes Kabel an Relai 3 Pin30 anschließen.

    5. Sicherung 10A einsetzen.


    Funktionsprobe und abschließende Arbeiten:

    Wischer vorn einschalten - Wischer hinten ist aus,

    dazu RW-Gang einlegen - Wischer hinten läuft,

    Wischer hinten ohne eingelegten RW-Gang püfen.

    Alle Kabel, Verlötungen und Kabelstrang entsprechend isolieren und mit Kabelbindern fixieren. Darauf achten, das keine Scheuerstellen entstehen können. Restliche Bauteile wieder einauen.


    >>Schaltplan & Einbauanleitung Runterladen<<


    Beschreibung wurde nach bestem Wissen erstellt. Es wird keine Haftung auf Richtigkeit und Funktion übernommen.
     
  2. #2 focus-racer, 23.11.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    geht das auch umgedreht, dh kann man diese automatik entfernen??
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Muß ich mal prüfen. Da macht man sich nun Gedanken, sein Fahrzeug aufzuwerten und dann so was. Ich bin glücklich es überhaupt geschafft zu haben.
     
  4. #4 focus-racer, 26.11.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    ja, aber mich nervt das total, weil ich bei mir nunma ein haufen dreck etc auf der heckscheibe hab ( durch die verwirbelung beim fahren usw... ) ja u wenn der wischer sich dann anschaltet, bzw man die scheibe reinigen will dann wischt der erstma trocken, u schmiert schön den ganzen dreck ein-, zweimal über die scheibe bis das waschwasser endlich am wischer angekommen ist. dadurch ist meine heckscheibe schon total zerkratzt u ich bin echt am überlegen diesen net ganz zu entfernen...
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Am GEM Modul sind 3 Stecker , du brauchst wahrscheinlich den mittleren. Auf dem Stecker steht die PIN Belegung drauf. Im Pin 14 ist ein orange-gelbes Kabel drin, das mußt du durchtrennen. Hanschuhfachdeckel runterklappen, dann siehst du das Modul re oben. Trenne das Kabel aber einiges weiter weg vom Stecker ab, im Falle du mußt es wieder zusammenfügen. Denke aber das ist richtig so. Kannst auch mal mit einem Prüfgerät vorher testen, ob bei eingelegten RW Gang dort Spannung anliegt. Dann bist du auf ganz sicherer Seite.
    GEM bekommt jetzt kein Signal mehr vom RW Gang und wird damit auch den hinteren Wischer nicht einschalten.
     
  6. #6 focus-racer, 06.12.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    net schlecht, könnt ich mal prüfen ;) danke schonma :D
     
  7. #7 Mondeodriver, 22.01.2006
    Mondeodriver

    Mondeodriver Guest

    Die neuen Modelle (Mondeo , Focus,Cmax Fiesta ) haben diese Wischautomatik alle Serienmäßig verbaut.Da brauch man eigentlich nichts nachrüsten.
    Kann sein das , die ersten diese Funktion nicht hatten und es da nachrüstbar ist???
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Deshalb habe ich doch hingeschrieben Baujahr 1998-2001, da es bei denen so was noch nicht gab.
     
  9. #9 Mondeodriver, 23.01.2006
    Mondeodriver

    Mondeodriver Guest

    Sorry RB habe ich doch glatt überlesen.!!!

    Manchmal sieht man den Wald ,vor lauter Bäumen nicht.
     
  10. mat

    mat Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fofo Kombi MK3, 2,0L TDCI Powershift 140PS,
    hi, hm versteh ich nicht ganz, eigentlich macht man doch den wischer an wenns geregnet hat und sind die scheiben nass und legst den rückwärtsfgang ein z.b. beim ausparken wischt der heckwischer mit vorrausgesetzt der frontwischer ist an
     
  11. #11 focus-racer, 16.09.2006
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    ich weis, darum gehts ja auch net ;)
    ich versuchs ma zu erklären.... das auto steht zb übers we aufm parkplatz. ich hab so oft irgendwelchen dreck auf der lippe vom schweibenwischer liegen, von bäumen, von sonst irgendwoher weis auch net genau.... u wenns dann regnet macht man ja den wischer vorn an, wenn man dann in r-gang schaltet dann wischt der wischer erstma schön den ganzen dreck über die scheibe...

    od anderes beispiel.... wenn man fährt, zb autobahn u es hat vorher geregnet, dann hat man oft die die verwirbelungen auf der heckscheibe, da vermeide ich es eigendlich den heckwischer zu benutzen. aber manchma denk ich net daran u wenn ich dann einparke dann wischt er das "dreckwasser" auch erstma schön hin u her. is ja net nur wasser sondern auch ganz feiner staub u ruß usw der auf der straße liegt u dadurch auf die scheibe kommt, wirkt dann halt wie feines schleifpapier.

    auf jeden fall isses bei mir so, das wenn ich nachts jmd mit licht hinter mir hab od die sonne in nem bestimmten winkel auf die heckscheibe scheint man die kratzer sieht, die machen so nen "schönen" radius über die ganze scheibe. is blöd zu erklären, zeigen wäre einfacher :mrgreen:
     
  12. heidi

    heidi Guest

    ... hmmmm, für ganz Doofe wie mich, warum macht das der Heckscheibenwischer beim Focus meiner Freundin ohne diese Nachrüstung ? Sie fährt den Focus 2, Sport.
     
  13. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Weil es das seit der Modellpflege 2002 Serie gab.
     
  14. fords

    fords Guest

    Ich kann garnicht verstehen wie man sich so etwas nachrüsten kann.
    Hab mir meinen Heck-Wischer kürzlich erst abgebaut... Und dazu den Innenspiegel gleich mit! :D
     
  15. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    also ich hab jetzt extra nach "Rückwärts" & "Heckwischer" gesucht, um festzustellen, dass das tatsächlich ein "Feature" ist ;-)

    Braucht imho kein Mensch.

    Leider ist es ja wohl so, das man diese "tolle" Funktion nicht einfach deaktivieren kann (Kabel zwick ich sicher keine ab).

    Ich hasse es, wenn mein Auto meint alle besser wissen zu müssen ;-)


    Gruß
    Matthias
     
  16. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    info: download-link wurde erneuert.
     
  17. Packy

    Packy Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    geht das auch beim Mondeo MK2 1999 ?
     
Thema:

Focus I: Heckwischerautomatik nachrüsten (Focus 98-01)

Die Seite wird geladen...

Focus I: Heckwischerautomatik nachrüsten (Focus 98-01) - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Isofix nachrüsten beim 2005 c max

    Isofix nachrüsten beim 2005 c max: Hallo Ich wollte beim c max 2005 Mal nachfragen ob ich Isofix nachrüsten kann??? Weil meiner keins hat. Danke
  3. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  4. Biete SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung

    SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung: Hallo - biete hier eine Sony Navi-blende für den focus mk3 2011-2015 an - perfekt zum nachrüsten falls kein Navi vorhanden ist( display wird noch...
  5. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...