Focus Mk.1 Frontlippe und Heckschürzenansatz

Diskutiere Focus Mk.1 Frontlippe und Heckschürzenansatz im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo! Eine Frage an die Focus Mk.1 Fahrer unter euch: Wer hat eigene (!) Erfahrungen mit der Montage einer Frontlippe (also keine ganze Schürze,...

  1. #1 D-Frame, 17.10.2010
    D-Frame

    D-Frame Felgenputzer

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk. 1 Facelift, 1.6 16V, 2004
    Hallo! Eine Frage an die Focus Mk.1 Fahrer unter euch: Wer hat eigene (!) Erfahrungen mit der Montage einer Frontlippe (also keine ganze Schürze, nur die Leiste, die unter die bestehende Schürze montiert wird) und eines Heckschürzenansatz (auch hier wieder nur das Anbauteil an die Original-Stoßstange)? Ich spiele mit dem Gedanken, meinem FoFo zwei bestimmte Teile von Rieger zu spendieren, jedoch will ich zwei Dinge tunlichst vermeiden:

    1. an Blechteilen rumbohren (Stichwort: Einladung an Onkel Rost)
    2. an bestehenden Karosserieteilen großartig was wegflexen (Stichwort: Wiederverkaufswert)
     

    Anhänge:

  2. #2 Focus ST250, 17.10.2010
    Focus ST250

    Focus ST250 Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    würde mich auch interessieren....
     
  3. #3 NuMmEr 6, 17.10.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    beim frontansatz sieht man ja schon auf dem bild das du nichtmal in die nähe von blech kommst. beim heck achauts nicht anders aus.

    sone ansätze weden eh meist nur geklebt. evtl kannst du noch 2 kleine löcher an den kanten der stoßstangen bohren um auf nummer sicher zu gehen.
    ebenso wärs mir auch was neues wenn du dort an der orginal stoßstange was wegsägen müsstest. sollte eigentlich alles so passen ohne große! veränderungen.

    gruß micha
     
  4. #4 D-Frame, 17.10.2010
    D-Frame

    D-Frame Felgenputzer

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk. 1 Facelift, 1.6 16V, 2004
    Sorry, mit dem Blech hast du natürlich Recht, da kommt man nicht mal in die Nähe - dumme Frage von mir. Die rührt noch von meinen hypothetischen Seitenschweller-Überlegungen :-)

    Die Frage nach Erfahrungsberichten bleibt aber bestehen.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich hatte sowas mal an meinem Mondeo MK1.
    Anderes Auto aber gleiches Prinzip.

    Zur Montage wurde ja schon fast alles gesagt, wird geklebt.
    Und genau das dürfte Dein Problem werden wenn Du an den Wiederverkauf denkst.
    Denn die geklebten Stellen sehen nie wieder aus wie früher.
    Verklebt wird das mit Sikaflex und das geht nur mehr mit der Flex weg. :lol:
     
  6. #6 FoFo-Ossi, 17.10.2010
    FoFo-Ossi

    FoFo-Ossi Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL, H&R Gewinde, Borbet LS
    Also wie meine Vorredner schon sagen. Vorne nur kleben.

    Hinten am Heckstoßfänger musst du den unteren Teil des Stoßfängers weg schneiden/sägen da du sonst das untere Stoßfängerteil hinter dem Ansatz siehst.

    Am besten holst du dir wenn du nichts kaputt machen magst nen gebrauchten Stoßfänger in deiner Farbe.....
     
  7. #7 D-Frame, 17.10.2010
    D-Frame

    D-Frame Felgenputzer

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk. 1 Facelift, 1.6 16V, 2004
    Da bin ich schon mal ein ganzes Stück schlauer! Vielen Dank!

    Genau so was hatte ich schon geahnt. Muss man wirklich nur wegschneiden, weil man sonst das Originalteil durch sieht, oder ist das zur Montage zwingend erforderlich? Ansonsten würde ich einfach den Originalansatz mit mattschwarzer Folie "verstecken" und ein entsprechend engmaschiges, also möglichst undurchsichtiges Gitter im Rieger-Teil anbringen.
     
  8. #8 FoFo-Ossi, 17.10.2010
    FoFo-Ossi

    FoFo-Ossi Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL, H&R Gewinde, Borbet LS
    Das ist ne gute Frage.
    Selbst noch nicht ausprobiert, aber könntest eventuell Probleme mit dem Winkel des Ansatzes bekommen.
    Ich würd sagen probier es mal aus und dann geb mal bescheid.
    Denke mal das wüssten gern mehr.
     
  9. #9 D-Frame, 17.10.2010
    D-Frame

    D-Frame Felgenputzer

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk. 1 Facelift, 1.6 16V, 2004
    Gut, dann werde ich beide Teile mal bestellen, wird allerdings noch eine Weile dauern. Ich will vorher auf jeden Fall die Billigfedern, die ich mir in einem Anflug von geistiger Umnachtung hab einbauen lassen, durch ein vernünftiges Fahrwerk ersetzen.

    Bis dahin findet sich ja vielleicht doch noch jemand, der das oder Ähnliches ggf. schon mal ausprobiert hat...?!
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich sag mal so, wenns nicht notwendig wäre etwas wegzuschneiden würden es die Hersteller auch nicht verlangen. :weinen2:
     
  11. #11 poppi, 18.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2010
    poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    mein heckansatz von stoffler ist auch nur geklebt ... das einzige wo ich nen bissel rumschneiden musste war wo ich die bastuckanlage eingebaut hat da hat der durchlassbereich des esd nicht gereicht aber durch den heckansatz sieht mans nicht mehr ... ;) und wenn du qualität kaufst (rieger stoffler etc ) dann hast du auch eine sehr gute passgenauigkeit und brauchst nicht mehr oder wenn nur wenig an der schürze ändern.

    einen tip hab ich aber : sieh zu das du das anständig verklebst (sprich den ansatz zur alten schürze) und beim lacken muss wohl noch etwas gespachtelt werden ansonsten wünsch ich dir viel spass mit deinem focus


    gruss....


    Poppi
     
Thema:

Focus Mk.1 Frontlippe und Heckschürzenansatz

Die Seite wird geladen...

Focus Mk.1 Frontlippe und Heckschürzenansatz - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  2. Biete Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3

    Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3: Für Focus MK3 Schrägheck und Turnier absolut neuwertige 6,5x16 ET45 LK5x108 Alufelgen Platin P64 polarsilber Alufelge PLATIN P 65 silber |...
  3. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  4. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...
  5. Suche Fiesta Tür HL, MK 7

    Fiesta Tür HL, MK 7: Hallo, Ich suche eine Tür hinten links für einen Ford Fiesta BJ 2009. Die Türen sind von 2008-2012 identisch. Bitte alles anbieten, auch mit...