Focus mk 2 Motorprobleme

Diskutiere Focus mk 2 Motorprobleme im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebes forum, Ich habe seit nun fast einem Jahr einen FoFo mk2 2007 mit dem "grundsoliden" G8DB 80kW Motor. Folgendes Problem bekomme ich...

  1. #1 DreamZz, 02.03.2018
    DreamZz

    DreamZz Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus mk2 G8db
    Hallo liebes forum,
    Ich habe seit nun fast einem Jahr einen FoFo mk2 2007 mit dem "grundsoliden" G8DB 80kW Motor.
    Folgendes Problem bekomme ich nicht in den Griff:
    Während normaler fahrt läuft er gut, zieht auch gut an. Soweit alles in Ordnung, aber ab einem gewissen Zeitpunkt verliert der Motor stark an Leistung. Läuft dann sehr träge, keine Kontrollleuchte geht an. In 80% der Fälle löst stehenbleiben Motor aus , warten , dann wieder an das Problem. Hatte zuvor Probleme mit zu hohem Ölstand, dadurch wurde Öl mit angesaugt. Das überschüssige Öl habe ich dann beim ÖAMTC(ADAC) abpumpen lassen. Habe auch schon 2 Ansaugschläuche getauscht. An der Kurbellgehäuseentlüftung tritt auch nach einem Besuch bei der Fachwerkstatt (Injektoren abdichten) noch immer Öl aus. Einen ELM habe ich bereits und lese regelmäßig Fehler aus. Etwas eigenartig finde ich das im BC unter Engine Temp konstant falsche Werte sind bsp. bei -4 C und kaltem Motor wird 90 C angezeigt. Das OBD signal stimmt mMn.

    Letzte Fehlercodes:
    (OK) [10:08:36.049] Fahrzeug: Ford Focus Duratorq Turbo Diesel Common Rail Injection 1.6L 2007 ( 2003.25 MY ), VIN: WF0*********36903

    (WARN) [10:08:42.748] DTCs im PCM: P0234-62, P2458-21, P024A-22, P024B-21

    (WARN) [10:08:47.421] DTCs im EPS: U1900-20

    (WARN) [10:09:03.444] DTCs im EATC: B2308-20

    Meine Fragen wären also
    - Wo sitzt der Temperatur Sensor? Ist dieser selbst defekt oder ist es eher ein Kontaktfehler?
    -Wodurch kommt es dazu das so viel Öl austritt? Könnte es durch die Ventildeckeldichtung dazu kommen?

    Falls ein Forscan Protokoll hilfreich wäre , müsste mir jemand sagen Welche werte relevant wären und in welchem Dateiformat es gebraucht wird.

    Ich bedanke mich herzlich im vorhinein beim gesamten Forum, guter Rat ist teuer. Ich werde mich sicher erkenntlich zeigen :)

    (Auf einem Bild sieht man die Temp Anzeige nach langer Fahrt, zeigt nicht einmal 90 C an)
    (Das andere Zeigt einen Sensor, der durch irgendjemandem nur mit einem Kabelbinder befestigt wurde)

    20180302_223136.jpg 20180302_223546.jpg 20180302_223553.jpg 20180302_223646.jpg
     
  2. #2 Schrauberling, 02.03.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    na dann wechsel doch mal den Temperatursensor. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, überprüfe vorher noch das Thermostat
     
  3. #3 DreamZz, 03.03.2018
    DreamZz

    DreamZz Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus mk2 G8db
    Hallo, welches denn genau? Lässt sich das vorher messen? Bin Elektrotechniker und habe mit motoren eigentlich nichts am Hut. Kann der Sensor auch die Ölprobleme verursachen?
    Danke erstmal :)
     
  4. #4 Schrauberling, 03.03.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    na wenn du den Motor nach einer Nacht anlässt, ob die Kühlerschlauche schnell warm werden oder erst wenn der Motor Betriebstemperatur hat?
    Wo bei dir der TempSen sitzt kann ich dir nicht sagen, aber als Elektrotechniker sollte dir ja klar sein, dass ein Sensor welcher wichtige werte falsch meldet, ein Problem darstellt
     
  5. #5 Gast002, 03.03.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Also deine fehlercodes sagen das der ladedruck zu hoch ist
    weil der dpf nicht mehr regeneriert werden kann evt sogar verstopft ist,
    da das ladeluftkühler bypass ventil nich arbeitet .
    dadurch kommt es zu ölverdünnung und evt zu überdruck
    im motor , was zur folge haben kann das das motoröl irgendwo
    rausgedrückt wird .
    Also den bypass reparieren
    (das ist das teil bei dem stecker mit dem kabelbinder )
    der stecker selbst dürfte von einem der temperatursensoren im kat/dpf sein .
    einen ölwechsel machen und den dpf regenerieren .
    welcher temp-sensor zeigt denn die falsche temperatur an ?
    ect , iat , kat-temp , dpf-temp oder außen-temp
     
  6. #6 Schrauberling, 03.03.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
Thema: Focus mk 2 Motorprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk2 st motorprobleme

Die Seite wird geladen...

Focus mk 2 Motorprobleme - Ähnliche Themen

  1. Suche Türgummi Vorne Rechts Focus MK3

    Türgummi Vorne Rechts Focus MK3: Hallo ihr lieben, Ich bin auf der Suche nach einer Türdichtung für einen Focus MK3 und zwar die Beifahrertür. Baujahr ist 2013. Hat da jemand...
  2. Fußmatten ............2 unterschiedliche Formen

    Fußmatten ............2 unterschiedliche Formen: Original Ford Focus MK2 2004-2010 Teppich-Fussmatten vorn & hinten 1418441 | eBay Diese sollen für vorn und hinten sein. Die sehen anders aus...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus 2,0 145 PS Benziner nimmt kein Gas an und geht aus beim Kaltstart

    Focus 2,0 145 PS Benziner nimmt kein Gas an und geht aus beim Kaltstart: Hallo, ich habe einen Focus 2,0 145PS Benziner aus 06 ,der mich etwas ärgert. Manchmal geht er nach dem Starten wieder aus , so 1 bis 2 mal....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB OSRAM LEDriving® XENARC® Ford Focus 3

    OSRAM LEDriving® XENARC® Ford Focus 3: Hallo, ich wollte mal Nachfragen ob jemand sich schon die Scheinwerfer geholt hat und von seiner Erfahrung damit berichten kann. Auto LED...
  5. Ersatzteilsuche Transit MK 6 BJ 2005, 2,4l 101KW, 6-Gang

    Ersatzteilsuche Transit MK 6 BJ 2005, 2,4l 101KW, 6-Gang: Hallo und einen schönen guten Tag, liebe Forumsgemeinde! Ich bin neu im Forum und wäre wirklich froh ihr hättet den ein oder anderen Tipp zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden