Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus Mk1 mit ET40 Felgen ?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Starfox, 02.04.2014.

  1. #1 Starfox, 02.04.2014
    Starfox

    Starfox Ford Devils NRW

    Dabei seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Vorsicht Stufe!" :p
    1.6er|203PS|Bluefin²
    Moin,

    ich schreib hier im Auftrag meines Bruders. Der fährt nun ein Focus Mk1, Bj.99, 2.0 Liter, 130Ps, soweit so gut.

    Nun hab ich hier noch die 16" Felgen vom Mondeo Mk2 liegen:

    [​IMG]

    So, die haben ne ET von 40, müssten mein ich 6,5x16 sein...nun hat er die mal drauf gesteckt und siehe da...der Bremssattel vorne schleift an den Felgen :verdutzt:

    Wie kann das sein ?

    Ich find ne menge Felgen mit ET40-35 im Zubehör inkl. Gutachten etc...aber die passen nicht ??

    Ist da evtl was mit dem Bremssattel falsch ??

    //Starfox
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    man sollte auf jeden Fall schauen ob die Bremse richtig zusammengebaut ist, normalerweise sind 14Zöller die kleinste Größe, und bei ET ist erst unterhalb von 35 Schluss ... die Felgen sollten (von der Größe her) problemlos passen

    aber es ist gut möglich das die innere Form der Felge nicht zu der Bremsanlage passt, und es deshalb streift, eine Mondeo Felge hat ja normalerweise auch nichts auf einem Focus zu suchen, und selbst wenn, das müßte dann der TÜV per Einzelabnahme abnehmen

    wenn es wirklich an den Felgen liegt und ihr sie wirklich verbauen möchtet könnten Spurplatten helfen, so das die Felge einen größeren Abstand zum Sattel bekommt

    kannst du eventuell ein Bilder einstellen wo man die Bremsanlage sieht und wo es streift?
     
  4. #3 Starfox, 02.04.2014
    Starfox

    Starfox Ford Devils NRW

    Dabei seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Vorsicht Stufe!" :p
    1.6er|203PS|Bluefin²
    Hmm, naja er hat nun erstmal die Originalen drauf gemacht, die passen ja...dann liegt es wohl an der Form der Felgen, jo...sowas dachte ich mir auch schon...

    Danke erstmal ;)

    //Starfox
     
  5. #4 Meikel_K, 04.04.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, ist wohl wirklich so. Trotz 6.5Jx16 ET40 ist der seitliche Freigang zum Bremssattel zur Radmitte hin schon beim Mondeo nicht gerade üppig (bei der 15" Bremse des V6, bei einer 14"-Bremse wird es zur Mitte hin noch einger). Das Rad gab es auch in 6Jx16 ET40 (extra für den Mk2 Turnier, weil beim Turnier hinten nicht genügend Freigang zum Kraftstoff-Füllrohr war). Da ist es noch schlimmer, weil der Unterkern der Kokille weitgehend derselbe war und die Speichenrückseite mit ET40 noch 1/4" näher zur Bremse rutscht (wenn man einfach nur das innere Felgenhorn 1/2" nach innen gerückt hätte, ohne den Flansch zu verkürzen, wäre es ET34 geworden).

    Die 6Jx16 ET52.5 Serienräder des Focus bieten trotz der größeren ET an den Speichenrückseiten erheblich mehr Freigang zum Bremssattel. Die Mondeo-Räder wurden als Zubehör nur für Mondeo, Escort und Scorpio angeboten. Dass es beim Focus klemmt, hat mich auch überrascht. Wenn man sich die Konturen der Speichenrückseiten anschaut, wird es aber offensichtlich.
     
  6. #5 Caprinero, 25.04.2015
    Caprinero

    Caprinero Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK II Style, 2008 ,1.6 Ti VCT
    Seltsam das die Cosworth Felgen in 6,5x16 ET 40 passen ohne das die 205er über die Kotflügel schauen..
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Meikel_K, 25.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon. Das Problem hier war auch nicht die Abdeckung durch den Kotflügel, sondern der Freigang zu den vorderen Bremssätteln. Und der ist bei diesem Rad mit 6Jx16 ET40 geringer als mit 6.5Jx16 ET40, was auf den ersten Blick nicht einleuchtet.
     
  9. #7 heizer2977, 25.04.2015
    heizer2977

    heizer2977 wieder Angemeldeter

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 01` 1.8 mit lpg
    Die bremse vom focus ist einfach anders konstruiert und wenns schleift ist die felge einfach nicht für die focusachse geeignet und zulässig sowiso nicht . Da wird sicherlich die feder vom bremssattel schleifen. Mach ne 5er spurplatte drauf oder vergiss es mit den felgen.
     
Thema:

Focus Mk1 mit ET40 Felgen ?

Die Seite wird geladen...

Focus Mk1 mit ET40 Felgen ? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  4. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  5. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...