Focus MK2 kleine Lackkratzer entfernen

Diskutiere Focus MK2 kleine Lackkratzer entfernen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, vielleicht kann mir hier einer helfen. Ich habe einen Focus MK2 2,0l Titanium in Bahama Blau. Und genau da ist auch schon das Problem - die...

  1. Pecado

    Pecado Guest

    Hallo,
    vielleicht kann mir hier einer helfen. Ich habe einen Focus MK2 2,0l Titanium in Bahama Blau. Und genau da ist auch schon das Problem - die Farbe sieht zwar super aus, aber ist extrem anfällig gegenüber kleine Kratzer.
    Da die Grundierung in Weiß gehalten wurde, sind diese Kratzer schön zu sehen.

    Hat vielleicht einer von euch einen Tip, wie man diese kleinen Kratzer wegbekommt oder zumindest etwas kaschieren kann?? Ich rede hier nur von solchen Kratzern, die sich mit Vorliebe an den Türen ansammeln.

    Irgendwie gibt es ja keine passende Politur mit der man diese leichten Kratzer ausbessern kann.

    Also wenn es hier Ford-Fahrer gibt, die einen Bahama-Blauen haben, wäre ich für nützliche Tips dankbar.

    Grüße aus Hamburg
     
  2. #2 Focusman, 06.01.2008
    Focusman

    Focusman Forum Profi

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    68 Mustang V8 289 C-Code Hardtop Coupe
    Merced
    Bei ATU oder anderen Firmen ( Lackiereien) gibt es Schleifpolituren zu kaufen die dein Problem beseitigen,handhabung wie eine normale Politur.Keine Angst die Politur nimmt nur ein paar tausendstellmillimeter ab,die Lackstärke beträgt an Senkrechten mindestens ein zehntel Millimeter, kannste also bedenkenlos pflegen.Gruß Focusman
     
  3. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hab von sonax die polierpaste, in einer kleinen tube, ich glaube 7 euro oder so.

    auf meine anfrage beim ford händler ob man einen kratzer auspolieren kann, meinte der nur, dass man die ganze tür lackieren muss. (war wohl zuwenig geld in der kasse der firma), hab das zeug gekauft, und so ca. 15min auspoliert und siehe da: wie neu, man hat nichts, wirklich nichts mehr gesehen.
     
  4. SZwo

    SZwo Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus II, 2006, 1.6L, Limousine
    Moin!

    Decke Dich mit Produkten von Meguiar´s ein. Ist zwar etwas teurer aber Du wirst auf jeden Fall zufrieden sein.
    http://www.meguiars-deutschland.de/forum
    Dort findest Du zum Lackschaden das passende Produkt (Scratch X, Politur, etc.).
    Ich habe es im Spätsommer ´07 auch mal genutzt und mein doch lädierten Ex-Mietwagen damit gepflegt. Sämtlich kleinen Kratzer sind weg!

    Gruss, Sascha
     
  5. #5 Schmankerl, 08.01.2008
    Schmankerl

    Schmankerl Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Also den Tipp mit Meguiar`s kann ich auch nur empfehlen! Ich habe Anfang Oktober meine beiden FoFo`s mit der nxt Tech Wax Paste behandelt und muss schon sagen beim FoFo I Pantherschwarzmetllic bin ich aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen. Der Ier ist Bj. 2000 und hat 130.000km im Rücken. Der steht da wie neu. Also so kleine Kratzer bekommt man mit diesem Wax bestens raus!
     
  6. #6 Mondeo 2364, 08.01.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Nimm erstmal Sonax das ist vom Preisleistungsverhältnis das beste bei mir hatte ich letztens paar Kratzer auf der vorderen Stoßstange hätte es nicht geglaubt das die wieder weg gehen aber sieht aus wie neu , von Schleif- und Polierpaste rate ich Dir ab da solltest Du Erfahrung haben beim polieren sonst ist der Lack "durch" sprich Du bist auf der Grundierung , habe mal in ner Werkstatt gearbeitet und weiß wo von ich rede !!!!!!!!
     
  7. #7 Herr Slumi, 22.02.2008
    Herr Slumi

    Herr Slumi Guest

    @Schmankerl:

    Zitat:
    Also so kleine Kratzer bekommt man mit diesem Wax bestens raus!

    ---> mit diesem Wachs bekommst du keinen einzigen Kratzer heraus, da keinerlei
    Schleifpartikel in diesem Produkt vorhanden sind.

    Mit diesem Wachs füllst du nur solche Kratzer aus und optisch verschwinden
    die dann...

    Ansonsten stimm ich dir zu - NXT Tec Wax ist ein gutes Produkt
     
  8. #8 mattis, 22.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2008
    mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    hab mir heute auch die Paste von Sonax geholt.
    Super Sache. Kratzer sind weg (und bleiben es hoffentlich auch nach der nächsten Wäsche).

    Danke für den Tip.


    Gruß
    Matthias
     
  9. #9 Janosch, 24.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich klink mich hier mal ein.
    Also ich bin ein absoluter Laie was Lackpflege angeht.
    Nun is mir folgendes passiert. Ich musste nem entgegenkommenden LKW bissl ausweichen, und hab mir die gesamte rechte Seite von vorn bis hinten zerkratzt. Bin an so nem blöden Busch langgeschrammt, und ein paar Zweige haben nun Kratzer ins Auto gemacht.
    Die Kratzer sind nur oberflächlich, man sieht keine Grundierung.

    Also an die Experten: Welches Produkt genau kann ich nun zum Polieren nehmen?

    Vielleicht hat jemand nen Link für mich. Lack ist Colorado-Rot, uni (also kein Metallic).

    Danke Euch :top1:
     
  10. #10 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Janosch - bei Dir reicht einfaches Polieren - bei Dir scheint nur die Politur abgeschliffen !!
     
  11. #11 Janosch, 24.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
  12. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
  13. #13 Janosch, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Das Problem ist, dass ich den Kratzer schon gern rauspolieren würde, nicht nur überdecken.

    Und das soll ja für neuwertige Lacke sein: http://www.sonax.de/sonax-d/katalog_product.php?show_cat=6&show_product=207100


    edit:
    Hab mich jetzt auch noch mal mit den A1-produkten von Dr. Wack beschäftigt.
    Also ich hab nen Kratzer im Auto drin, von vorn bis hinten, deutlicher als die üblichen Waschanlagenkratzer. Aber nicht durch bis zur Grundierung.
    Ist da das: http://www.wackchem.com/a1-speed-polish-deutsch/a1-speed-polish.html
    oder das: http://www.wackchem.com/a1-nano-kratzer-polish-deutsch/a1-nano-kratzer-polish.html
    besser?

    Sorry wenn ich so genau frage, aber ich will mir den Lack nicht versauen...
     
  14. #14 jörg990, 24.10.2009
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Janosch,

    schau mal an der Tankstelle, ob du von Oldtimer Markt das aktuelle Sonderheft "Fahrzeugpflege" bekommst.

    Da ist alles von Profis beschrieben.

    Ich kann dir die Firma http://www.petzoldts.de/ empfehlen. Dort wirst du am Telefon sehr gut beraten und bekommst genau das richtige Produkt.


    Gruß

    Jörg
     
  15. #15 BigHille, 24.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Muss mal ehrlich sagen Sanox hat mir noch nie gefallen und die Farbbüchsen noch weniger - z.B. blau - (Der F1 hatte auch weiße untergrundfarbe) jedenfalls alles war blau - Polierlappen, Polierscheibe und meine Hände - nur die Kratzer nicht !! Es gibt irgendwo von irgendjemanden Farbwachsstifte, die auftragen und dann mit der Maschine Polieren - so hab ich meine Kratzer dann wechbekommen. Ich weiß nur nichtmehr woher/von wehn der Stift war !
    Ich hab jetzt ein Poliermittel aus den USA - spitzenmäßig - kein Teer,Fliegen und sonst ein Dreck alles Super !!
     
  16. #16 Janosch, 25.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich fahr heut nachmittag mal zu MoSo, der hat wohl ein ganzes Arsenal an Pflegemitteln. Mal sehen, ob ich es wegkriege. Erstmal an nicht einsehbaren Stellen probieren, und dann los :D
     
  17. #17 Focus06, 26.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Alles was an ganz dezenten Kratzern (z. B. durch Waschanlage) bei meinem an fällt, bekomm ich mit "Nigrin Colorwachs" (in dem entsprechenden Farbton) wieder zum Glänzen. Hab bei etwa fünf Polituren eine Dose von 750ml für etwa 10€ nur zur Hälfte leer bekommen.
    Alles was etwas größer ist habe ich meist erfolgreich mit Zahnpasta behandelt.
    Bei letzterem habe ich allerdings auf die Poliermaschine verzichtet und auf Handarbeit gesetzt. Bei meinem ersten und letzten Versuch mit Schleifmittel und Poliermaschine hätte ich mir bei nahe den ganzen Lack ruiniert :mies:
     
  18. #18 Janosch, 26.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    So, hab die Kiste gestern 2 Stunden bearbeitet. Erst mit ner Sonax-politur, danach mit ner colorierten (roten Politur). Ergebnis: Kratzer so gut wie weg :top1:
     
  19. #19 tommi81, 26.10.2009
    tommi81

    tommi81 Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    @Janosch
    welche Sonax-Politur und welche colorierte rote Politur hast du da jetzt genau genommen für deinen Lack?
    Hab den gleichen Lack wie du Colorado-Rot (uni) und hab auch schon einige leichte Kratzer drin welche ich gerne rausbekommen möchte.

    Gruß Tommi
     
  20. #20 Janosch, 27.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
Thema: Focus MK2 kleine Lackkratzer entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackkratzer auto zahnpasta

    ,
  2. ford blau metallic kratzer ausbessern

    ,
  3. erfahrungen zahnpasta kratzer auto

Die Seite wird geladen...

Focus MK2 kleine Lackkratzer entfernen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  4. Biete SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung

    SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung: Hallo - biete hier eine Sony Navi-blende für den focus mk3 2011-2015 an - perfekt zum nachrüsten falls kein Navi vorhanden ist( display wird noch...
  5. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...