Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus MK2 Stehbolzen wechseln?

Diskutiere Focus MK2 Stehbolzen wechseln? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich müßte meinem Focus längere Stehbolzen verpassen da ich die Spur um 10 bzw. 20mm verbreitern will. Also müssen vorne 5 und hinten 10mm...

  1. #1 Andre1076, 20.02.2009
    Andre1076

    Andre1076 Guest

    Hallo!
    Ich müßte meinem Focus längere Stehbolzen verpassen da ich die Spur um 10 bzw. 20mm verbreitern will.
    Also müssen vorne 5 und hinten 10mm längre Stehbolzen dran, die beim DRS System von H&R ja auch schon beiliegen.

    Mein Focus ist ein Reimport aus Spananien und hat vorne die normale Bremsanlage des 1.6er 74KW und hinten sind anstatt Bremsscheiben Trommelbremsen verbaut(die in Deutschland glaube ich nur der 1.4er Focus hat).

    Wie tausche ich die Stehbolzen aus den Scheiben bzw. Trommeln aus?
    Gibt es eine bestimmte Position in der die Stehbolzen bei den Scheiben frei zugänglich sind oder muss der Bremssattel und die Scheibe vorne runter?(wäre dann also ein Fall für die Profischrauber)

    Wie demontiert man hinten die Trommel? Einfach Fettkappe rausmachen(geht die beim Focus schwer raus?) und die dicke Zentrierschraube losschrauben oder ist es beim Focus anders realisiert?

    Hat das schon jemand selbst durchgeführt und kann den kompletten Aufwand abschätzen?

    Danke & Gruss,

    Andre
     
  2. #2 FocusZetec, 20.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    In Deutschland haben alle Motoriesierungen hinten Scheibenbremsen egal ob Focus1 oder Focus2.

    Hinten mußt du die Trommel abbauen, Rad runter machen und dann die Trommel runterziehen

    Vorne müßte es gehen wenn du dir einen freie Stelle suchst (entweder links oder rechts) und den Bolzen nach hinten rausklopfst, ansonsten mußt du die Bremsscheibe abbauen.
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Raus dürfte gehen, aber die längeren rein? Das könnte vorn zum Problem werden, also erst mal an einem Austesten.
     
  4. #4 Kingfocus, 21.02.2009
    Kingfocus

    Kingfocus Guest

    welches system ist eigentlich für den focus gut geeignet?
    wenn ich kein System haben möchte ohne längere Bolzen und ohne diese Schraubververbindung.Kann ich da die fest verankerten Stehbolzen in der Spurplatte nehmen?weil das ist ja dann wie Original nachher.
    Oder gucken dann die Bolzen zu weit aus den Felgen raus?
     
  5. #5 FocusZetec, 21.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Es gibt zwei Systeme, einmal wo man die Bolzen wechselt und einmal wo man die Spurplatten (mit integrierten Bolzen) an die Radnabe schraubt.

    Das zweite System mit den integrierten Bolzen gibt es erst ab 20mm (pro Rad), die integrierten Bolzen sind normal lang, man kann da seine Felgen ganz normal befestigen.
     
  6. #6 Janosch, 21.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Wichtig ist dann nur, das man Felgen hat, wo die überstehenden "Stummel" der originalen Stehbolzen drin verschwinden können.
    Bei 20er Platten stehen die originalen Stehbolzen noch ein Stückchen raus.
    Die ST-Felgen sind dafür geeignet.
     
  7. #7 Kingfocus, 21.02.2009
    Kingfocus

    Kingfocus Guest

    Es gibt doch aber drei verschieden Variation siehe Bild. Wo die Drei Spurplatten abbgebildet sind.Also demnach meint ihr den in der Mitte wo man die Bolzen rein schraubt und ganz rechts wo man die Original Stehbolzen aus der Nabe wechselt.
    Ich meinte aber das ganz links abgebildete,das würde ich persönlich holen wegen den Original Kegelradmuttern und Felgenschloß.

    http://cgi.ebay.de/H-R-Spurverbreit...14&_trkparms=72:1229|66:2|65:12|39:1|240:1318
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ne, die meinen schon die linke. Es ist nur so, das wenn du mit den originalen Muttern die Platte an der Nabe festschraubst stehen die Bolzen über die Platte noch hinaus. Daher benötigst du Felgen welche Aussparungen an der Stelle haben, sonst liegen sie ja auf den Bolzen und nicht auf der Platte an.
     
  9. #9 Janosch, 21.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mein Reden ;)
     
  10. #10 FocusZetec, 21.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die dritte gehört zu einem Modell ohne Radbolzen, wo man also die Felgen mit Schrauben festmacht (zB. VW).

    Das wäre aber auch das System Nr2, die Platten werden an die Radnabe geschraubt und daran werden die Original Räder festgemacht.
     
  11. #11 Kingfocus, 21.02.2009
    Kingfocus

    Kingfocus Guest

    Danke Jungs

    Vielen Dank für die zahlreichen und informativen Antworten!
    Jetzt weiß ich welche ich holen kann für mein fofo.Ich werde aber wahrscheinlich die von FK-Automotive nehmen(preislich günstig)System B+.
    Meine Felgen haben die Aussparungen auf der Auflagefläche,wo die etwas langstehenden Bolzen gut unterkommen können(1cm).
     
Thema: Focus MK2 Stehbolzen wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stehbolzen ford focus original

    ,
  2. radbolzen focus 2 tauschen

    ,
  3. radbolzen focus 2 ausbauen

Die Seite wird geladen...

Focus MK2 Stehbolzen wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?

    Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?: Hallo liebes Forum! Bin neu hier und habe schon Anliegen. Zu meinem Auto erst -> Es ist ein Ford Focus MK1 mit 116 PS (1.8er Maschine) Baujahr...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus startet nicht

    Ford Focus startet nicht: Guten Abend! Ich würde ganz gerne auch einmal mit meinem Problem hier „vorsprechen“. Unser Ford Focus (Baujahr 1999) [2.1: 8566 / 2.2: 360)...
  3. Biete DENSO Touchsceen Navi Komplett original MK2

    DENSO Touchsceen Navi Komplett original MK2: Da ich ein anderes Radio einbauen will verkaufe ich mein originales DENSO Navi System aus meinen MK2 Bestehend aus: Denso Touchsceen Radio mit...
  4. Ford Focus Heizung heizt nur auf HI / Thermostat lageplan

    Ford Focus Heizung heizt nur auf HI / Thermostat lageplan: Hallo, PKW: Ford Focus 2004 90PS 1.8 Turbo TDDI DAW Problem: das Auto Heizt nur auf Hi bzw. Maximum kann mir wer sagen was das für ein problem...
  5. Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser

    Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser: Hallo zusammen, Gestern ging der Motor in den Notlauf. Seit ein paar Wochen gibt es schon den Fehlercode P0165 (beheizte Lambdasonde 3...