Focus Mk3 oder Mondeo Mk4

Diskutiere Focus Mk3 oder Mondeo Mk4 im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Guten Morgen zusammen Leider hat mein Focus Mk3 gestern Abend eine Flugrolle hingelegt und dabei ist wohl mit einem Totalschaden zu rechnen....

  1. #1 Marcel-Huppi, 27.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Guten Morgen zusammen

    Leider hat mein Focus Mk3 gestern Abend eine Flugrolle hingelegt und dabei ist wohl mit einem Totalschaden zu rechnen.
    Da mich mein Focus nun seit Ostern gute 6000km zuverlässig von A nach B gebracht hat und mich auch bei dem Vorfall gestern Abend bestens beschützt hat, gehe ich mal davon aus, dass die Sicherheit bei Ford sehr gut ist. Genau aus dem Grund soll mein nächstes Auto auch wieder ein Ford sein.

    Ich muss jetzt erst mal warten, bis das Geld von der Versicherung kommt bzw abwarten, was diese sagen.

    In erster Linie kommen nun eben der Mondeo Mk4 oder der Focus Mk3 in Frage. Ich benötige keinen Kombi.
    Meine Wegstrecke täglich von Zuhause zur Schule beträgt 30km hin und 30km zurück.
    Mein Focus hatte die sync Sprachsteuerung, welche ich echt super fand. Gerade was das telefonieren anbelangt. Würde ich gerne weiterhin haben.

    1 Frage:
    Welche Kraftstoff Variante lohnt sich da am meisten?

    2. Frage:
    Würdet ihr mir zu einem Mondeo raten oder doch wieder zu einem Focus?

    3. Frage:
    Worauf muss ich bei beiden Autos genau achten?

    Preislich reden wir hier stand jetzt von bis zu 10.000€ bzw 11.000€

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

    Mfg
    Marcel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 27.09.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sei froh, dass die Knochen heile sind - gratuliere zum glimpflichen Ausgang! Ende März musste ich mich leider auch selbst davon überzeugen, was für ein sicheres Auto der Focus ist.

    In der angedachten Preisklasse und für den Verwendungszweck empfehle ich klar einen Focus mit dem 1.0 Ecoboost mit 100 - oder noch besser 125 PS, wenn machbar. Der Hauptvorteil des 125 PS liegt im 6. Gang. Das spielt hier wahrscheinlich gar keine so große Rolle. Allerdings bin ich letzte Woche mal einen 100 PS probegefahren und fand doch, dass er sich ein bisschen mehr anstrengt als mein 125 PS. Man kann aber mit beiden Versionen sehr gut leben.

    Ein Sync Sondermodell mit sehr guter Trend-Ausstattung gab es im letzten Modelljahr vor dem Facelift.
     
  4. #3 Marcel-Huppi, 27.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Woran erkenne ich denn die Sync Unterstützung?
    Bei einigen Fahrzeug angeboten auf Mobile steht sync dabei, aber diese "Wippe" im Rechten Speichenzwischenraum ist auf den Bildern nicht zu sehen
     
  5. #4 FocusZetec, 27.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Sync ist die Ausstattung, sowie Trend, Ghia oder Titanium ... erkennen kann man sie im ersten Moment nicht


    zu2 am besten den nehmen den du brauchst ... alleine in der Größe gibt es deutliche unterschiede
     
  6. #5 focusdriver89, 27.09.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    bei 2x30km würde ich einen 1.6TDCI nehmen, da gibts viel Auswahl fürs Budget. Und die Jahressteuer ist mit 152,- nur unwesentlich höher wie beim Benziner, dafür der Verbrauch geringer. In der Versicherung tut sich da auch nicht wirklich was. Wohl aber zwischen Mondeo <-> Focus, da ist der günstiger im Unterhalt.
     
  7. #6 Marcel-Huppi, 27.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Stimmt der Focus ist zwei oder drei Typklassen tiefer eingestuft als der Mondeo.

    Das mit dem Diesel Überleg ich mir auch nochmal.
    Größentechnisch war der Focus als Limousine für mich in Ordnung.
    Einzig als ich mein Snowboard geholt hab, musste ich auf unseren Galaxy zurück greifen, um es ganz in den Kofferraum zu kriegen.
     
  8. #7 Meikel_K, 27.09.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Du kannst wahrscheinlich froh sein, wenn das Büdget einen 1.0 Ecoboost Focsu hergibt. Die Diesel-Varianten sind generell teurer, aber es gibt sie halt schon ab 2011, während der 1.0 Ecoboost erst 2012 kam. Allerdigns kann man sich beim 1.6 TDCi nie ganz sicher sein, ob er nicht gechipt war und die Kupplung durchgeritten hat.

    Ich persönlich würde bei dem Fahrprofil eher auf einen Fiesta 1.0 Ecoboost ausweichen, wenn ein geeigneter Focus in dem Kostenrahmen nicht zu bekommen ist.
     
  9. #8 der Karsten, 27.09.2015
    der Karsten

    der Karsten Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Was spricht dagegen, dir das selbe Modell nochmal zu kaufen?



    MfG :)
     
  10. #9 Marcel-Huppi, 27.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Na wir gucken mal. Ich hatte ja den 1.6 Ti-vct Beziner.
    Mal gucken wie spendabel die Versicherung ist (Vollkasko) und dann schauen wir was das Budget hergibt.
    6 Gänge wären schon fein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hab mich inzwischen schon mal ein bisschen im Netz umgeschaut und wenn die Versicherung mitspielt und mir 9.500 oder sogar 10.000 (mein damaliger Anschaffungspreis zu Ostern vor 5.500km) raus gibt leg ich noch was drauf bzw versuche zu handeln und würde mir den hier nehmen:

    Fahrzeugangebot: Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium, Xenonlicht für 10899 EUR
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=214733978

    Das ist quasi das Rundum Sorglos Paket. Alles drin was man sich nur wünschen kann
     
  11. #10 McGeiver87, 27.09.2015
    McGeiver87

    McGeiver87 Forum As

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium
    Bj.2013
    1,6l Tdci
    Also als ich meine Golf damals geschrottet habe habe ich für meinen noch 4000€ bekommen, und in diesem Preissegment gab es keinen entsprechenden Golf zu kaufen. Also wirst du dich sehr wahrscheinlich mit einem niedrigeren Wert abfinden müssen.

    Ich hoffe und wünsche dir zwar das es so klappt wir du es dir erhoffst aber glaube mir die Versicherung versuchen nur so wenig wie möglich zu zahlen.
     
  12. #11 MucCowboy, 27.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das passt beim Mondeo so nicht zusammen. Sync hat der erst im MK5, und den bekommst Du bei weitem noch nicht für dieses Budget. Das reicht für einen brauchbar bis gut ausgestatteten MK4 vorFacelift (Bj bis 2010), der dafür bereits eine entsprechende Laufleistung hat.

    Der Mondeo ist einen ganzen Zacken größer als der Focus, in jeder Dimension. Wer den Platz wirklich braucht, fährt gut damit. Wer das nicht zwingend braucht, wird sich vielleicht sogar an der Größe stören, denn man hat immer wieder Probleme in Tiefgaragen und Parkhäusern, die leider nicht so dynamisch wachsen wie die Autos. Wo der Focus auf Sportlichkeit und Fahrspaß getrimmt ist, ist es beim Mondeo Platz, Bequemlichkeit und Gediegenheit, auch mit den stärkeren Motoren.

    Ich rate Dir auch zu einem Ecoboost, der ist sparsam und kommt mit der Fahrstrecke bestens zurecht. Aber auch hier scheidet der Mondeo wieder aus, weil es die Ecobooster erst ab dem Facelift 2010 gibt, und die liegen über Deinem Budget. Der 1,0er ist garnicht darunter.

    Klingt irgendwie nach Focus, meinst Du nicht auch?
     
  13. #12 Meikel_K, 28.09.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Naja, rundum-sorglos bei 80.000 km... wahrscheinlich kannst Du sowieso kein Ersatzfahrzeug von Privat kaufen, sondern nur eines mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Sonst wird nur der Netto-Zeitwert ersetzt.

    Ich würde ja eher kleinere (aber dafür frischere) Brötchen backen und froh sein, wenn das Budget dafür reicht.
     
  14. #13 Marcel-Huppi, 28.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Ich war jetzt mal bei der Versicherung und die Vollkasko ist definitiv futsch. Ohne Vollkasko bleibt mir nur ein Auto um die 2000-4000€

    Also alle Wünsche zurück stecken und auf Mobilität setzen...

    Dumm gelaufen
     
  15. #14 focusdriver89, 28.09.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Hä? Wie futsch? War keine abgeschlossen? Wenn doch dann müssen die zahlen. Oder meinst du Teilkasko und die zahlen nicht, weil es keine Spuren gibt, dass du das Tier angefahren hast? Das klingt (mir) plausibler!
     
  16. #15 Marcel-Huppi, 28.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Ok, hab mich schlecht ausgedrückt. Hatte aufgrund diverser Umstände mit SF2 anstatt 1/2 angefangen.
    Sprich die war besser, aber die ist jetzt für die VK aufgrund des Unfalls auf die 1/2 rückgestuft worden.

    Die TK ist von dem Unfall unberührt geblieben, weil ja keine Spuren von dem Tier
     
  17. #16 MucCowboy, 28.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Hochstufung aufgrund DIESES Unfalles berührt doch nicht die Schadensabwicklung DIESES Unfalls sondern die Zeit danach. Wenn zum Zeitpunkt des Unfalls eine VK mit SF2 bestand, hat diese einzustehen. Will Dir der Vertreter erzählen, dass die Versicherung hellsehen kann und Deinen SF kurz vorher angesichts des kommenden Schadens schonmal hochgestuft hat?

    Oder willst Du uns erzählen, dass Dir die Versicherung kulanterweise einen eigentlich unberechtigt guten SF gegeben hat und dies nun angesichts des Unfalls rückwirkend widerruft?

    Sorry, aber beides kann irgendwie einfach nicht stimmen.
    So wie Du es berichtest, klingt es für mich nach einer Versicherung, die sich mit allen Mitteln davor drücken will, eine nicht unerhebliche Summe zu erstatten. Wenn dem so ist, solltest Du mal a) die Vertragsbedingungen buchstabengetreu lesen (die gelten bindend auch für den anderen Vertragspartner, also die Versicherung), b) im Zweifel bei neutralen Stellen wie z.B. dem Verbraucherschutz nachfragen, oder c) wenn alles nicht nützt, rechtlichen Beistand suchen.
     
  18. #17 Marcel-Huppi, 28.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Moment moment.
    Es geht ja nicht um die Auszahlung der Summe.

    Es geht schon um die Planung danach.
    Also sprich ich werde wohl nicht die gesamte Summe, die ich raus bekomme in einen neuen gebrauchten Focus Mk3 investieren sondern mir ein günstiges Modell um 1000-2000€ holen, wo dann eine TK ausreichend ist.
     
  19. #18 MucCowboy, 28.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das habe zumindest ich aus Deinen Beiträgen so nicht verstehen können.

    PS: Einem 1000€-Auto würde ich nichtmal eine TK verpassen. Abgesehen davon dass ein solches Auto zumeist schon in der Haftpflicht teurer ist die der moderne MK3, hochgestuft zumal, lohnt es bei diesem geringen Zeitwert die TK-Beiträge nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focusdriver89, 29.09.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich würde erstmal die Füße stillhalten und abwarten. Zahlen müssen die dein Auto so oder so. Und dann guckst du, wieviel Geld du hast und suchst dir was neues aus. Mit den Schlüsselnummern gehst du VORHER zu deiner Versicherung aber auch zu 1, 2, 3 anderen und fragst nach Angeboten. Dann kannst du immernoch entscheiden, ob finanziell drin oder nicht. Evt kannst du ja auch mit einem Turnier leben, die sind günstiger eingestuft. CHECK24 könnte dir auch helfen. Oder das Auto als Zweitwagen versichern auf Eltern, Geschwister, Oma/Opa, usw. wäre auch möglich.
     
  22. #20 Marcel-Huppi, 29.09.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Wir gucken mal, was dann das beste ist. Mir persönlich wäre ja ein Mk3 wieder am liebsten.
    Wenn der Turnier günstiger eingestuft ist, dann wäre das ja super weil die Turnier bekommt man besser und günstiger als die Limousine.
     
Thema:

Focus Mk3 oder Mondeo Mk4

Die Seite wird geladen...

Focus Mk3 oder Mondeo Mk4 - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  2. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  3. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  4. Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin

    Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin: Moin. Ich hab bis ebend zwei stunden nach ein passenden Navi für mein Ford Focus mk3 gesucht, weil mein wagen ab werk die A-Säulen halterung hat...
  5. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...