Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus MKI Türverkleidung abbauen

Dieses Thema im Forum "Innenraum & Klimatechnik" wurde erstellt von petomka, 08.10.2007.

  1. #1 petomka, 08.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Hier eine kleine Anleitung, wie beim Focus MKI die Türverkleidung abgebaut wird.

    Zuerst das Spiegeldreieck abbauen, zuerst vorne aus der Tür aushebeln und dann nach hinten ziehen, bei dieser Arbeit bitte aufpassen, schnell ist durch das Spiegeldreieck eine Schramme in der Türverkleidung drinnen (Triangel)
    [​IMG]
    dann die Abdeckung am Türöffnungshebel ausbauen und die Schraube rausdrehen
    [​IMG]
    die kleine Abdeckung abnehmen und den Schalter der Fensterheber abstecken.
    [​IMG]
    vom Türinnengriff die äussere Abdeckung abbauen, dazu mit einem Imbusschlüssel oder ähnlichen Werkzeug das Loch unten suchen und rausdrücken.
    [​IMG]
    Die acht Schrauben rausdrehen und die Türverkleidung abnehmen.
    [​IMG]
    Die Fotos sind nicht die besten, aber man kann etwas darauf erkennen, wer bessere Fotos hat, kann sie gerne dranhängen oder ich füge sie meinem Beitrag dazu.
    Hinweis: bei unsachgemäßer Arbeit kann auch etwas kaputtgehen, ich hafte nicht für selbstverursachte Schäden/Unfälle und für die richtigkeit der Anweisungen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hifideni, 08.10.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Nur gut, daß Du elektrische Fensterheber hast.

    Bei Fensterkurbeln, die Klammer zwischen Kurbel und Türverkleidung mit einem kleinen Schraubenzieher rauspopeln. Dann kann man die abziehen. Das ist vorne und hinten gleich.
     
  4. MacNi

    MacNi Guest

    Jung's, ich bin zu blöd die "Klammer" zu finden... viel Arbeitsfreiraum hat man ja nicht gerade!
     
  5. MacNi

    MacNi Guest

    Ich hab's! Und als die komplette Türverkleidung ab war, kam der Schock! Die aufgeklebte graue Matte, war zerrissen und Stümperhaft an den Rändern an der Tür verklebt!!

    Das ist eine von 3 Türen, welche auf Garantie repariert wurde, weil sie an der unteren Türkante begonnen hatte zu rosten...
     
Thema:

Focus MKI Türverkleidung abbauen

Die Seite wird geladen...

Focus MKI Türverkleidung abbauen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Clipse vordere Türverkleidung

    Clipse vordere Türverkleidung: Hallo, falls das Thema schonmal irgendwo behandelt wurde möge man mir verzeihen! Ich konnte nichts finden. Ich suche neue Halteclipse für die...
  5. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...